Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 19:41

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Tourenjacken

Motorradstiefel

Motorrad-Navigation

Motorradreifen


 Partnerprogramm

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 931e75cc8ceb486...
Größe:39.99 KiB
Downloads:47

 Zusatzscheinwer...
Größe:142.75 KiB
Downloads:84

 Zusatzscheinwerfer
Größe:122.75 KiB
Downloads:84

 Crosstourer
Größe:441.45 KiB
Downloads:180

 led2
Größe:440.76 KiB
Downloads:67

 led1
Größe:447.6 KiB
Downloads:67

 Suche
Größe:17.82 KiB
Downloads:259

 cb1000r-gestutzt
Größe:44.63 KiB
Downloads:204

 Top Poster
Benutzername Beiträge
BertholdM 1477
Black Joker 1349
rattenfrau 1312
heinzi 1259
ManfredK 1204

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Walter 08 Dez
bpap 03 Dez
FloriRo 01 Dez
Juffel 25 Nov
kugmal 18 Nov
Brunner.F 12 Nov
Der Reisende 10 Nov
OnlyUser 09 Nov

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Col di Tenda
BeitragVerfasst: Mo 3. Jul 2017, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 21:28
Beiträge: 515
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Hallo zusammen,

demnächst steht der Col di Tenda auf meiner Aganda :D

Es gibt unterscheidliche Aussagen btzgl. Befahrbarkeit. Einige schreiben, man kann auch große Mopeds relativ locker über den Felssturz schieben, andere meinen, er sei gesperrt und absolut nicht passierbar.

Gibt es jemanden, der kürzlich vor Ort war und darüber Auskunft geben kann?

Danke und Grüße
volkeredo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Col di Tenda
BeitragVerfasst: Mo 3. Jul 2017, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2012, 16:58
Beiträge: 461
Modell:: CT-klassisch
Wohnort: BY
Hallo Volkeredo,

sieht wohl immer noch nicht so gut aus:

http://www.alpenpaesse.co/
Der Pass ist auf französischer Seite durch Felssturz blockiert, aber von italienischer Seite aus anfahrbar.

http://www.alpen-journal.de/alpenservic ... aesse.html
Der Pass ist auf französischer Seite durch Felssturz blockiert, aber von italienischer Seite aus anfahrbar.

http://alpenrouten.de/Tenda-Colle-di-Te ... nt500.html

Neueste Infos im GS-Forum:
http://www.gs-forum.eu/reise-100/colle- ... ndex3.html

_________________
Greetings
Peter(p)


Trax Kofferset mit TC, Hauptständer, Griffheizung, Tourenscheibe, GIVI-LED Scheinw., SW-Motech Unterbodensch., Pyramid Hinterradabd., TT-TE-Spritzschutz, GFK-Spritzschutz vorn, Kühlerschutz, SW-Motech Sturzbügel, Stebel, Bagster


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Col di Tenda
BeitragVerfasst: Di 4. Jul 2017, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 21:28
Beiträge: 515
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Hallo Peter,

vielen Dank für die Hinweise :clap:

Viele Grüße
volkeredo


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Col di Tenda
BeitragVerfasst: So 3. Sep 2017, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 16:37
Beiträge: 771
Modell:: Crosstourer XS
Wohnort: Liepgarten
Zitat:
Hallo Peter,

vielen Dank für die Hinweise :clap:

Viele Grüße
volkeredo
Ich war mit 4 Leuten im Juli auf dem Pass . Stellenweise hatte ich etwas Schiss, das uns da oben was passiert. Ein Franzose hat uns die absperrung geöffnet. Wir haben uns aber irgendwie verfahren und sind auf der lingurischen grenzkammstraße gelandet. Etwas fahrpraxis sollst du dort schon haben. Ist auf jeden Fall spannend

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

_________________
Gruß, vom Nordöstlichsten CT Fahrer
Mirko


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Col di Tenda
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 21:28
Beiträge: 515
Wohnort: Buchholz in der Nordheide
Hallo Mirko,

Fahrspaß habe ich dort schon häufig erlebt :D Es ging ja um die Frage, ob man trotz Bergrutsch und Sperrung den Tendepass in nördlicher Richtung durchgängig befahren kann, also von der Küste kommend die Kehren hochfahren bis man an die LGKS kommt.

Grüße
volkeredo


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de