Honda Crosstourer & Honda Crossrunner Forum

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Sa 24. Jun 2017, 20:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 12:32 
Offline

Registriert: Do 30. Jun 2016, 11:22
Beiträge: 8
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
pcpanik hat geschrieben:
Zitat:
Wenn Dir die aktuelle VFR nicht zusagt, dann steig doch auf die 800er um. Da haben sich doch einige hier im Forum bereits entsprechend geäußert, dass die denen eher taugt.


Da muss ich denen die das geschrieben haben Recht geben.
War heute beim FHH. Crosstourer rangiert. Crosstourer gefahren. Crosstourer noch mehr rangiert und noch mehr gefahren.

Das Lehrgeld zahle ich dann bei Abholung der CR.
Also nicht besser die NC750X behalten sollen, sondern gleich CR kaufen sollen.


Gute fahrt mit dem CR. Wird hier zwar niemand verstehen, aber das müssen wir ja auch nicht. Ich muss gestehen, dass ich Deine doch laute Kritik an meinem Lieblingsmoped nicht sehr gerne gelesen habe.
Daher wünsche ich Dir gerne viel Spaß mit einem anderen Moped in einem anderen Forum und uns viel Spaß mit dem geilsten Moped der Welt. :dance:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 12:48 
Offline

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 18:04
Beiträge: 274
Wohnort: 82256
Vorname: Frank
Modell:: XRV750 RD07
welches andere Forum?


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 19:43
Beiträge: 372
Images: 8
Wohnort: 16567 Schönfließ
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Frank412 hat geschrieben:
Daher wünsche ich Dir gerne viel Spaß mit einem anderen Moped in einem anderen Forum und uns viel Spaß mit dem geilsten Moped der Welt. :dance:

Wieso sollte er mit dem CR das Forum wechseln???

Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 14:58 
Offline

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 18:04
Beiträge: 274
Wohnort: 82256
Vorname: Frank
Modell:: XRV750 RD07
vielleicht meinte er das V4-Forum oder das Honda-Board :think:


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 19:43
Beiträge: 372
Images: 8
Wohnort: 16567 Schönfließ
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Franki hat geschrieben:
vielleicht meinte er das V4-Forum oder das Honda-Board :think:

Ist mir schon klar,aber wieso mit dem CR wechseln? Zwar sind die CR´s nicht so zahlreich vertreten( ist aber zB.im VFR-Forum auch nicht besser.Dort sind gerade mal 4 Themen mit 34 Einträge zum CR),trotzdem ist es doch auch ein CR-Forum .

Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 19:32 
Offline

Registriert: So 12. Feb 2017, 18:30
Beiträge: 61
Vorname: Patrick
Modell:: VFR800X RC94 NC750X RC90
Er will ja nur keine Kritik an seinem Lieblingsmopped lesen. Ist halt schwer für manchen zu akzeptieren dass eben nicht jeder alles supertoll an der CT findet und das dann auch klar äußert.
Die Maschine passt halt nicht für jeden, hat definitiv Schwachpunkte und ich bezahle das mit Lehrgeld.
Das man sich deshalb Leute aus dem Forum wünscht um auch ja in seiner heilen Welt ohne Kritik zu lesen ist schon irgendwie seltsam. Dann sollte man ein schönes Buch oder Reisebericht lesen aber doch kein Forum wo jeder seine Meinung frei äußert.

Aber um ihn zu beruhigen, wenn es so mit der CR läuft wie zu erwarten ist, wüsste ich nichts mehr zu schreiben und würde die Plattform nur noch für Kritikfreie Inhalte wie für Treffen, Touren, Stammtische und Erfahrungsaustausch nutzen.

_________________
NTV650 Revere ✝| CB450S | VFR750F RC36 | CBR1100XX PGM FI | CBF600N | CB500N | CN250 Helix | NC750XA | VFR800X | NC750XD RC90


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jan 2014, 16:23
Beiträge: 546
Images: 1
Wohnort: Sankt Augustin
Vorname: Michael
Modell:: CT Pearl Sunbeam White
Was ich gerne verstehen würde: Warum hast du dir den Crosstourer gekauft, wenn dir doch so einiges an der Maschine missfällt?
Hast du vorher nicht recherchiert? Bist du das Moped nicht probegefahren?

_________________
Gruß,
Silent
It's not the speed that kills, it's the sudden stop

Crosstourer Pearl White #1452
Hauptständer
Garmin Zumo 660
Givi Airflow
Givi Trekker Outback 37
H&B Topcase Xplorer 45
GSG Kardanschutz
Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:36
Beiträge: 40
Vorname: -Norbert
Modell:: Crosstourer - klassisch
pcpanik hat geschrieben:
Er will ja nur keine Kritik an seinem Lieblingsmopped lesen. Ist halt schwer für manchen zu akzeptieren dass eben nicht jeder alles supertoll an der CT findet und das dann auch klar äußert.
Die Maschine passt halt nicht für jeden, hat definitiv Schwachpunkte und ich bezahle das mit Lehrgeld.
Das man sich deshalb Leute aus dem Forum wünscht um auch ja in seiner heilen Welt ohne Kritik zu lesen ist schon irgendwie seltsam. Dann sollte man ein schönes Buch oder Reisebericht lesen aber doch kein Forum wo jeder seine Meinung frei äußert.

Aber um ihn zu beruhigen, wenn es so mit der CR läuft wie zu erwarten ist, wüsste ich nichts mehr zu schreiben und würde die Plattform nur noch für Kritikfreie Inhalte wie für Treffen, Touren, Stammtische und Erfahrungsaustausch nutzen.


Nimm's gelassen Patrick, wünsche Dir viel Spaß mit dem CR!
Die Begeisterung für den CT ist eine Minderheitenposition, daß zeigt die Zulassungsstatistik ja überdeutlich. Kann vielleicht nicht jeder hier damit umgehen :D :D

Gruß
Norbert


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 19:29
Beiträge: 994
Wohnort: Westerwald
Vorname: Jörg
Modell:: Crosstourer mit DCT
Ich finde es Super das Du für Dich erkannt hast, dass der CT nicht das richtige Motorrad ist.
Ich ziehe davor absolut den HUT und hab den höchsten Respekt vor dieser Entscheidung.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem CR, was sicher ein TOLLES MOPED ist.

Ich hoffe Du bleibst dem FORUM TREU.

_________________
Jörg


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 19:43
Beiträge: 372
Images: 8
Wohnort: 16567 Schönfließ
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Silentvoice hat geschrieben:
Was ich gerne verstehen würde: Warum hast du dir den Crosstourer gekauft, wenn dir doch so einiges an der Maschine missfällt?
Hast du vorher nicht recherchiert? Bist du das Moped nicht probegefahren?

Also ich habe schon so einige Moppeds gehabt und habe außer jetzt beim CT immer aus dem Bauch heraus gekauft. Wenn ich ein bestimmtes Mopped habe wollte, habe ich sie mir gekauft, sobald ich mir das leisten konnte. Da war dann auch schon mal ein Fehlkauf dabei .
Und obwohl ich mich hier vorher eingelesen habe, war ich z.B. erschrocken, wie schlecht die Sitzbank(für mich) ist.(Meine Probefahrt war 5km,dann war für mich klar:Ich möchte diese Sitzposition,den V4 und ganz wichtig, das DCT!)
Der CT ist nun mal kein perfektes Mopped, aber da ich weiß, was ich haben möchte und was nicht nicht, erfreue ich mich am Positiven und arbeite nach und nach an den Negativem, da es zur Zeit keine wirkliche Alternative für mich gibt.
Unterm Strich will ich damit sagen: Ich kann den Patrick schon verstehen, auch wenn ich die Entscheidung ev. übereilt finde.
Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 19:29
Beiträge: 994
Wohnort: Westerwald
Vorname: Jörg
Modell:: Crosstourer mit DCT
Silentvoice hat geschrieben:
Was ich gerne verstehen würde: Warum hast du dir den Crosstourer gekauft, wenn dir doch so einiges an der Maschine missfällt?
Hast du vorher nicht recherchiert? Bist du das Moped nicht probegefahren?


Ich Denke das Thema hat sich jetzt erledigt.
Er hat die Konsequenzen gezogen und hat gewechselt, er hatte sicher sein Gründe wieso er den CT gekauft hatte.
Jeder hat sich schon mal "verkauft" und wer sagt "Nein" den nehme ich persönlich nicht ernst, weil es nicht stimmt.
Ob es jetzt ein Motorrad ist oder irgendwas anderes, sowas kommt vor.

Wie schon geschrieben ziehe ich den Hut vor dieser Entscheidung und den Mut es öffentlich zu machen

Ich Denke damit sollten wir es jetzt gut sein lassen.

_________________
Jörg


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:35
Beiträge: 62
Vorname: Bertold
Modell:: Crosstourer DCT
Komischer Threat - irgendwie geht es nicht um den Spritverbrauch, sondern um die Indentifizierung mit dem Mopped.
Ich hatte mir im März 2016 einen CT DCT gekauft. Seitdem habe ich hier immer mal wieder das Problem Verbrauch angesprochen. Bei mir ist es so: inzwischen gelingen mir ganz gelegentlich Verbräuche unter 6 Litern, aber genauso gut jage ich bis zu 8 Litern durch.
Ich bin mit dem Verbrauch nicht ganz zufrieden und teile auch nicht die Meinung der Freizeitsportler, es käme nicht darauf an. Finanziell vielleicht nicht, aber umweltmäßig schon. Und was die recht kurzen Abstände von Tanke zu Tanke betrifft, finde ich es auch nicht gerade benutzerfreundlich. Die dauernden Hinweis auf den Spritmonitor ignoriere ich inzwischen, weil dort angegebene Verbräuche mit meinem CT nicht realisierbar sind.
Hier wurde die Frage gestellt: Warum nicht den CT verkaufen? Das käme für mich überhaupt nicht in Frage.
Ich akzeptiere das Gewicht, weil es sich vom Start an spielerisch lenken lässt. Ich akzeptiere die Sitzposition, weil schon der Vorbesitzer nachgebessert hat. Ich will DCT, obwohl es auch hier Kaltstartschwierigkeiten gab - aber ich kann mir nix anderes mehr vorstellen.
Insofern nehme ich den durchweg hohen Verbrauch billigend in Kauf. Dennoch sehe ich an dieser Stelle eine Berechtigung für Kritik und einen Bedarf für Nachbesserung für spätere CT's.

_________________
Jeden Morgen Motorsport trainiert das rechte Handgelenk!


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 05:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 17:24
Beiträge: 274
Images: 33
Wohnort: Wesel
Modell:: Crosstourer mit DCT
schnabelwesen hat geschrieben:
Komischer Threat - irgendwie geht es nicht um den Spritverbrauch, sondern um die Indentifizierung mit dem Mopped.
Ich hatte mir im März 2016 einen CT DCT gekauft. Seitdem habe ich hier immer mal wieder das Problem Verbrauch angesprochen. Bei mir ist es so: inzwischen gelingen mir ganz gelegentlich Verbräuche unter 6 Litern, aber genauso gut jage ich bis zu 8 Litern durch.
Ich bin mit dem Verbrauch nicht ganz zufrieden und teile auch nicht die Meinung der Freizeitsportler, es käme nicht darauf an. Finanziell vielleicht nicht, aber umweltmäßig schon. Und was die recht kurzen Abstände von Tanke zu Tanke betrifft, finde ich es auch nicht gerade benutzerfreundlich. Die dauernden Hinweis auf den Spritmonitor ignoriere ich inzwischen, weil dort angegebene Verbräuche mit meinem CT nicht realisierbar sind.
Hier wurde die Frage gestellt: Warum nicht den CT verkaufen? Das käme für mich überhaupt nicht in Frage.
Ich akzeptiere das Gewicht, weil es sich vom Start an spielerisch lenken lässt. Ich akzeptiere die Sitzposition, weil schon der Vorbesitzer nachgebessert hat. Ich will DCT, obwohl es auch hier Kaltstartschwierigkeiten gab - aber ich kann mir nix anderes mehr vorstellen.
Insofern nehme ich den durchweg hohen Verbrauch billigend in Kauf. Dennoch sehe ich an dieser Stelle eine Berechtigung für Kritik und einen Bedarf für Nachbesserung für spätere CT's.



Der Verbrauch steigt proportional zum Hubraum und zur Zahl der Zylinder - abzüglich kleinerer
Effizienzgewinne. Wenn realistische 6,5l auf 100km (langzeit-Durchschnitt) zu viel sind, hilft nur ein kleinerer Motor oder ein E-Bike. Verbräuche die höher liegen, entstehen innerorts beim Stop and Go oder auf der Autobahn oberhalb 160. Da kann Honda nicht viel für - eine Reiseenduro hat halt einen cw-Wert, wie eine Schrankwand...
Vermutlich können wir Deutschen nicht einfach Spaß an etwas haben...

_________________
Martin

Humor: Begabung des Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Humor
https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2012, 08:12
Beiträge: 723
Images: 0
Wohnort: 75239 Eisingen
Vorname: Andreas
Modell:: CT 2016 DCT
schnabelwesen hat geschrieben:
Finanziell vielleicht nicht, aber umweltmäßig schon


Wenn du jetzt die liebe Umwelt in´s Spiel bringst, dann müßten wir alle unsere Mopeds
verschrotten und das Büßerhemd überwerfen.
Ob ein Moped jetzt 6 oder mehr Liter schluckt, macht nun wirklich keinen Unterschied.
Tatsache ist daß ein Motorrad das absolut überflüssigste Verkehrsmittel darstellt, nur
gebaut um eine oder zwei Personen zum puren Vergnügen durch die Lande zu befördern.
Ganz zu schweigen von den Ressourcen, die für den Bau der Dinger aufgewendet werden.

Ich kann mir Gedanken machen, ob eine Maschine zu teuer in der Anschaffung oder im
Unterhalt ist, keine Frage. Aber Umweltschutz? Never! No way! Dann kann ich mich gleich
im Keller einschließen oder sterben.

_________________
!! Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber nicht sinnvoll !!

Nr.1 - CT 2012 - SC70 - Schalter - silber
Nr.2 - CT 2016 - SC76 - DCT - Candy Prominence Red/Graphite Black


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 19:36
Beiträge: 40
Vorname: -Norbert
Modell:: Crosstourer - klassisch
Martin Hubweber hat geschrieben:
Der Verbrauch steigt proportional zum Hubraum und zur Zahl der Zylinder - abzüglich kleinerer
Effizienzgewinne.


Sorry, aber das ist so stark vereinfacht, daß es in der Form schlicht falsch ist.
... aber Spaß haben ist trotzdem richtig und die Hauptmotovation überhaupt Motorrad zu fahren.

Gruß
Norbert


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 22:36
Beiträge: 272
Images: 6
Wohnort: Unna
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer DCT
Leute Leute....

Über was wird hier nur diskutiert? :think:

Da es sich um unser Hobby handelt schließe ich mich manch meinen Vorrednern an, denen der Verbrauch ebenfalls ziemlich am Allerwertesten ab geht :clap:

Denjenigen die auf Verbrauchswerte achten möchte ich folgenden Vergleich mitteilen...
In meinem FP befinden sich neben meinem Schneewittchen noch eine Transalp mit 600 ccm und. 50 PS, so wie ein Sachs Optimal 50 Mokick mit 49,9 ccm und ner überaus wahnsinnigen Motorleistung von 2,23 kW.

Folgende Kraftstoffverbräuche kann ich dazu benennen:

Crosstourer: 6,2 l = 100 km
Transalp: 6,1 l = 100 km
Sachs: 5,0 l = 75 km (5 l Fassungsvermögen)

Nun mal ehrlich... Über was wird hier diskutiert, oder liegts einfach nur daran dass manch einer zu wenig fährt??? :think:

Vielleicht aber auch daran dass es mir vollkommen wurscht ist was meine Ladys sich reinziehen, meine Sozia nicht erst erklärt bekommen müssen wie sie aufzusteigen haben und ich mir auch keine Gedanken dazu mache worauf meine Maschinen fallen, sollte ich sie fallen lassen....

Sollte es bei mir eines Tages soweit sein dass ich Verbrauchswerte vor dem Fun-Faktor setze kaufe ich mir ein e-Bike oder besser noch ein altherkömmliches Fahrrad.

Nicht böse sein, doch das musste mal raus :whistle:

Beste Grüße,

Frank :obscene-smokingred:


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 19:43
Beiträge: 372
Images: 8
Wohnort: 16567 Schönfließ
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Königsborner hat geschrieben:
Leute Leute....

Über was wird hier nur diskutiert? :think:

Vielleicht aber auch daran dass es mir vollkommen wurscht ist was meine Ladys sich reinziehen, meine Sozia nicht erst erklärt bekommen müssen wie sie aufzusteigen haben und ich mir auch keine Gedanken dazu mache worauf meine Maschinen fallen, sollte ich sie fallen lassen....
Frank :obscene-smokingred:


Mhhh, dann habe ich wohl die ganze Zeit den Sinn eines Forums falsch verstanden :think:
Über was darf man denn austauschen?
Nicht alle Themen sind für alle interessant und regen vielleicht auch mal zum Schmunzeln an. :) Aber spätestens wenn die Sozia(die meint, die Fußraste hält ihr Gewicht nicht) mit Schwung versucht das Bein über die Sitzbank zu bekommen und mit voller Wucht hängen bleibt :doh: :lol: weiß man, das auch solche Sachen nicht selbstverständlich sind und meist nur für umstehende Beobachter lustig sind :D
Und wenn du dir keine Gedanken machst, was kaputt geht, wenn du flachparkst, kann ich dich nur um deine Gelassenheit beneiden :clap:
Und ja, ich fahre definitiv zu wenig :( Habe ich früher mindestens 30tkm geschafft, komme ich heute aus Zeitgründen nur auf vielleicht 6.000km. :o
Kann mas sich leider nicht immer aussuchen :shifty:
Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Apr 2015, 17:13
Beiträge: 205
Images: 15
Wohnort: Lohmar
Vorname: Siegfried
Modell:: VFR1200X
Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu:

Grundsätzlich sollte jeder im Forum Themen aufgreifen können, die er zu diesem Zeitpunkt
interessant und wichtig findet. Einer Rechtfertigung bedarf es hier nicht.

Ich persönlich halte es so:

Themen die mich interessieren, anregen oder wozu ich beitragen kann, greife ich auf und kommentiere /
beantworte ich.
Themen und Aussagen die mir nicht interessieren, die ich nicht für wichtig erachte oder mir
sonst wie nicht passen, ignoriere ich befließendlich.

Beleidigungen, persönliche Angriffe, Besserwisserei(en) sind nicht meins und gehören einfach nicht ins
Forum (oder sonst wo hin).

_________________

Honda VFR1200X Crosstourer (SC70), candy prominence red, Modell 2012, EZ 04/2013

Bild


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 19:29
Beiträge: 994
Wohnort: Westerwald
Vorname: Jörg
Modell:: Crosstourer mit DCT
Kleine Bitte wenn Ihr über Sinn und Unsinn Diskutieren wollt, ob man Threads lesen sollte oder nicht, bzw. Kommentieren sollte, bitte einen neuen Thread unter Smalltalk aufmachen.

Das gehört hier nicht Hin!

_________________
Jörg


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saufziege
BeitragVerfasst: Fr 17. Mär 2017, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 17:24
Beiträge: 274
Images: 33
Wohnort: Wesel
Modell:: Crosstourer mit DCT
War schon immer klar dass manche Leute ihre CRosstourer so gemütlich um die Kurve tragen, dass sie nicht mehr verbraucht als eine alte Transe im Winter. Aber es ist mir schleierhaft, wie man mit dem Mofa vergleichbare Streckenprofile mit Autobahn und Landstraße hinbekommt um Verbrauchswerte sinnvoll zu vergleichen. Davon ab handelt es sich um einen Zweitakter aus dem vorletzten Jahrhunderts. Als nächstes werde ich zum Vergleich den Spritverbrauch meines Rasenmähers ermitteln...

_________________
Martin

Humor: Begabung des Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Humor
https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: