Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Di 16. Jan 2018, 16:36

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Tourenjacken

Motorradstiefel

Motorrad-Navigation

Motorradreifen


 Partnerprogramm

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 20180112_152300
Größe:237.48 KiB
Downloads:38

 20180112_133012(0)
Größe:217.71 KiB
Downloads:38

 20180112_132439
Größe:295.28 KiB
Downloads:38

 IMG_0911k
Größe:115.46 KiB
Downloads:73

 IMG_0910k
Größe:114.65 KiB
Downloads:73

 0773.03
Größe:51.06 KiB
Downloads:2

 C3B8531B-CEAA-4...
Größe:356.09 KiB
Downloads:109

 IMG_3568
Größe:106.66 KiB
Downloads:25

 Top Poster
Benutzername Beiträge
BertholdM 1477
Black Joker 1352
rattenfrau 1312
heinzi 1259
ManfredK 1206

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
ella7382 16 Jan
quattrohase 14 Jan
Darcy9384 11 Jan
TiBe70 10 Jan
dennismillan 28 Dez
C.B. 26 Dez
Walter 08 Dez
bpap 03 Dez

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 12:25 
Offline

Registriert: Mo 15. Jul 2013, 12:15
Beiträge: 260
Modell:: CT Klassisch
Wohnort: Zürich
http://www.nzz.ch/aktuell/zuerich/ueber ... 1.18215925

Könnte interessanter Diskussionsstoff sein für das Forum.

Gruess,


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 12:48 
Offline

Registriert: Do 15. Aug 2013, 16:20
Beiträge: 401
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: 86853
Durchaus.
Wobei das CT/CR-Forum eher weniger die Zielgruppe darstellt.
Dann sollte auch berücksichtigt werden, dass sich dieser Fall in der Schweiz abgespielt hat, wo Lärm und (überhöhte) Geschwindigkeit einen anderen Stellenwert besitzen, als hier in Deutschland.
Wobei die entsprechenden Rechtsgrundlagen hier in Deutschland durchaus vorhanden wären.

_________________
Was rühmst Du Deinen schnellen Ritt? Dein Pferd ging durch und nahm Dich mit! (Emanuel Geipel)
Ein Motorrad fällt nur dann um, wenn es ZU LANGSAM ist! (Fred Pfänder)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Okt 2012, 21:43
Beiträge: 75
Modell:: CBF 1000
Wohnort: Heemsen
Unnötiges hin- und herfahren wurde in DE auch schon von der Polizei geandet.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Sep 2013, 13:00
Beiträge: 463
Vorname: Ingolf
Modell:: CT klassisch schwarz
Wohnort: Thüringen
... aber der Fahrer ist doch gar nicht wegen des Lärms verurteilt worden. Komischer Artikel bzw. Thema verfehlt oder falsche Überschrift.

_________________
Bild
Koffer u. Topcase, Hauptständer, Griffheizung alles Honda, Givi Airflow, R&G-Kühlerschutz, Pyramid-Ducktail, MotoPilot


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 13:03
Beiträge: 1144
Modell:: Gold Wing F6B
Wohnort: Freiburg
Das muss man aber auch erst einmal verstehen:

"Er sagt, er wolle den Motorradfahrern nicht die Freude an ihrem Hobby verderben und es gehe ihm weniger um den Lärm als vielmehr um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. (...) Hug begrüsst es, dass die Polizei mit dem Lärm-Artikel ein Instrument hat, «um gegen den akustischen Terror von einzelnen wenigen Töfffahrern vorzugehen»."

Was denn nun? Geht es um die Verkehrssicherheit oder ist diese nur Vorwand für den Lärm über welchen man sich ärgert?

Ich halte die Angelegenheit für sehr "schwammig". Man kann doch nicht anfangen vorzuschreiben, wie oft jemand einen Berg hoch und runterfahren darf. Was soll noch alles reglementiert werden?

_________________
Allzeit Gute und sichere Fahrt,
Karim


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 7. Jan 2014, 23:13 
Offline

Registriert: Mo 15. Jul 2013, 12:15
Beiträge: 260
Modell:: CT Klassisch
Wohnort: Zürich
Eben :? Schwammig, unklar. Natürlich darf jeder auf jeder Strasse (die für den öffentlichen Verkehr offen ist etc) so oft fahren wie er will - eigentlich. Solange alles mit dem Auspuff und den Papieren in Ordnung ist etc - kann auch niemand wegen Lärm geahndet werden; eigentlich.

Der Artikel ist völlig unklar (hat der Fahrer mit dem Gas rumgespielt - also wirklich unnötig Lärm verursacht? Kennt Herr Hug ihn vielleicht sogar und wollte ihm für Vergangenes auch eins auswischen?)

Trotzdem, in einer Gratiszeitung, erschien der Artikel ebenfalls (auch schwammig; das Urteil ist ja schwammig) - bei den Leserkommentaren ist natürlich die gesamte Kirchenglockenfraktion, also die Mitbürger die neben eine Kirche ziehen und nach 2 Wochen das Gebammel unterbinden wollen, aufgewacht. Frei zitierend: "Super, endlich gibt es etwas, dass man tun kann"..." Bei mir ist auch immer Lärm, im Sommer setz ich mich auf den Stuhl und schreibe die Nummern auf..." etc

Ein, solange nicht klar und deutlich ausgedeutscht, sehr unglückliches Urteil; ein unglücklicher Fall. Kann mir leider durchaus vorstellen, dass in jedem Dorf und in jedem Quartier Leute sind, die echt noch auf die Idee kommen.....


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 01:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 18:34
Beiträge: 188
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Arnstein
Ich hab in den Achtzigern mal ein Ticket wegen "unnötigen Ressourcenverbrauchs" bekommen. Ich bin übermütig - nach einer bestandenen Prüfung - mit ein paar Kumpels ein paar mal um den einzigen Kreisverkehr in Würzburg gefahren. Gesungen haben wir auch noch, man glaubt es kaum. Also niemand belästigt, oder laut gegrölt oder so... einfach dreimal um den Berliner Ring in Wü und "We are the Champions" bei geschlossenen Scheiben gesungen. Das war in den Augen der Rennleitung ein bestrafungswürdiges Verbrechen.

Erst dachte ich auch, die Rennleitung macht nen schlechten Scherz mit mir - war aber ein ernsten Knöllchen.

Wir haben zusammengelegt - jeder 2 Mark, dann waren die 10 Mark Ticket bezahlt. War trotzdem doof - wir waren ja arme Schüler damals.

Ich beantrage hiermit die Trophäe für das unwahrscheinlichste Knöllchen. :mrgreen:

Gruss an alle, Chrissi

_________________
Allzeit Grip unter´m Reifen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 13:03
Beiträge: 1144
Modell:: Gold Wing F6B
Wohnort: Freiburg
:lol: "Unnötiger Ressourcenverbrauch" - man will es gar nicht glauben... Zumindest hat die Rennleitung damit für ein unvergessenes Erlebnis gesorgt :D

Wenn man es so sieht, dann ist Motorradfahren in 98% der Fälle ein "unnötiger Ressourcenverbrauch". Es ist ein reines Spaßgerät. Für die Allerwenigsten dürfte es ein reiner Gebrauchsgegenstand sein, um zweckgebunden von A nach B zu kommen. An die Oldtimer-Fahrer könnte man dann ebenfalls Knöllchen verteilen.

_________________
Allzeit Gute und sichere Fahrt,
Karim


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 8. Jan 2014, 07:27 
Offline

Registriert: Di 24. Jan 2012, 23:54
Beiträge: 491
Vorname: -
Modell:: CT class. & AT DCT
Wohnort: Übach-Palenberg
Schluß jetzt -

ihr bringt unsere gewählten Volksvertreter nur auf dumme Ideen.

:lol: :lol: :lol:

_________________
Grüßle Barney


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 10. Jan 2014, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 19:43
Beiträge: 51
Modell:: CT mit DCT rot
Wohnort: Untergruppenbach
Zitat:
Schluß jetzt -

ihr bringt unsere gewählten Volksvertreter nur auf dumme Ideen.

:lol: :lol: :lol:
Haben die in D schon umgesetzt siehe § 30 Abs. 1 Satz 3 StVO 8-); gilt aber nur für geschlossene Ortschaften :D

_________________
Vespa LX 125 i.E., BMW C 650 GT, Honda Crosstourer DCT
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 10. Jan 2014, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Okt 2012, 21:43
Beiträge: 75
Modell:: CBF 1000
Wohnort: Heemsen
Hier ein Link dazu. In DE ist halt alles geregelt ...
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Unn%C3%B ... _Herfahren


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2014, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 18:34
Beiträge: 188
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Arnstein
Ist ja unglaublich. Ich habe bis heute gedacht, daß der Herr in grün ohne Rechtsgrundlage gehandelt hat. Sowas gibt´s also tatsächlich. Danke für den Link, Jonny.
Aber das war damals eh so die Zeit, wo wir von den Ordnungshütern in Wackersdorf regelmässig auf die Schnauze gekriegt haben, hat für mich damals ins Bild gepasst.
Bitte nicht falsch verstehen, ich bin schon froh, daß es Polizei gibt und so weiter... Bin ja auch schon etwas älter... aber wer damals im Tränengas am Bauzaun von Wackersdorf dabei war, weiss, was ich für eine obrigkeitskritische Stimmung meine.
Meine Fresse, manchmal komme ich mir vor wie mein eigener Opa... die jüngeren im Forum mögen´s mir nachsehen.

Grüssle,

Chrissi

_________________
Allzeit Grip unter´m Reifen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 11. Jan 2014, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 13:03
Beiträge: 1144
Modell:: Gold Wing F6B
Wohnort: Freiburg
1986 kam ich gerade in die 1. Klasse der Grundschule :lol: Von daher ist mir Wackersdorf kein Begriff. Ich erinnere mich nur daran, dass ich damals nicht in den Sandkasten durfte wegen Tschernobyl.

_________________
Allzeit Gute und sichere Fahrt,
Karim


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 12. Jan 2014, 00:16 
Offline

Registriert: Fr 31. Mai 2013, 20:03
Beiträge: 46
Modell:: Crosstourer DTC
Wohnort: Offenbach
Hallo zusammen

§1 Abs2 StVO gibt dem Wortlaut nach eine schöne Basis für noch viel mehr Reglementierung.

"Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird."

Ich kann mir keinen Umstand vorstellen, wegen dem mehrfaches Auf- und Abfahren einer Passstraße unvermeidbar wäre.
Laute Dämpfer und das Ausdrehen bis in den roten Bereich sind ja schließlich auch vermeidbar :shock:

Gruß Werner

_________________
Die Reichweite der Reifen erhöht sich beträchtlich wenn man die ganze Lauffläche benutzt.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de