Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 19:38

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Tourenjacken

Motorradstiefel

Motorrad-Navigation

Motorradreifen


 Partnerprogramm

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 931e75cc8ceb486...
Größe:39.99 KiB
Downloads:47

 Zusatzscheinwer...
Größe:142.75 KiB
Downloads:84

 Zusatzscheinwerfer
Größe:122.75 KiB
Downloads:84

 Crosstourer
Größe:441.45 KiB
Downloads:180

 led2
Größe:440.76 KiB
Downloads:67

 led1
Größe:447.6 KiB
Downloads:67

 Suche
Größe:17.82 KiB
Downloads:259

 cb1000r-gestutzt
Größe:44.63 KiB
Downloads:204

 Top Poster
Benutzername Beiträge
BertholdM 1477
Black Joker 1349
rattenfrau 1312
heinzi 1259
ManfredK 1204

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Walter 08 Dez
bpap 03 Dez
FloriRo 01 Dez
Juffel 25 Nov
kugmal 18 Nov
Brunner.F 12 Nov
Der Reisende 10 Nov
OnlyUser 09 Nov

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 16:32
Beiträge: 323
Modell:: Crosstourer mit DCT
Hallo,

ich kaufe ab und an "bewusst" zweimal - einmal günstig zum Ausprobieren - will ich das überhaupt, brauch ich das, usw

So hab ich mir zu Weihnachten ein TomTom Rider 400 gegönnt. Mein altes Medion hatte im Herbstregen nach 10 Jahren aufgegeben.
Da es nicht ums Navi geht nur kurz - ich von voll zufrieden mit dem 400. Nach einer gewissen Einarbeitung komme ich jetzt damit zurecht.
Die teils "kreative" Routenplanung über Rad- Wirschafts und Feldwege finde ich spannend. Ich hab dieses Jahr schon tolle Wege und Gegenden gesehen, an denen ich sonst sicher vorbeigefahren wäre.

Neues Navi - Idee!?!?! - Anweisungen im Helm hören...? will ich das, brauch ich das? Na probieren wir mal.
Angebot bei Amazon
FreedConn 2 Stück Helm Interphone, T-COMVB Helm Bluetooth Wireless Intercom Sprech Headset-Mikrofon für Motorrad
40,90 euro inkl. Versand = Zuschlagen!

Was soll ich sagen, die Dinger funktionieren. (Punkt)

Einschalten - Helm auf - Moped starten - Navi geht an - Geräte verbinden sich = fertig.
Lautstärke und Qualität sind ausreichend um mit offenen Helm bis 120kmh alles mitzubekommen.
Verbindung Smartphone geht, Musik auch gut bis 120 kmh erlebbar
Intercom zwischen beiden Helmen funktioniert, ist aber nicht toll da immer "gesendet" wird = immer Rauschen an den Ohren

Ich nutze es fast nur noch für die Anweisungen vom Navi weil den Rest nich brauch, nich will

Fazit: Versuch erfolgreich für 20,- euro hab ich was ich brauche und tatsächlich nutze.

Tom
PS: Als nächstes hab ich mir jetzt für 23,60 euro zwei LED Zusatz bestellt - ohne E natürlich - mal sehen ob die auch was taugen...

_________________
Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jul 2015, 12:06
Beiträge: 13
Modell:: Crosstourer - klassisch
Hallo Tom.

wie lange hält denn der Akku?
Suche eigentlich auch nur eine Möglichkeit mein Garmin zu hören.
Andere Funktionen brauche / möchte ich eigentlich nicht.

Gruß

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jun 2016, 16:01
Beiträge: 202
Vorname: Winfried
Modell:: Crosstourer mit DCT 2012
Hallo Tom,

ich brauche die Sachen zwar nicht finde es aber gut wenn Du solche Erfahrungen mit uns teilst.

:clap: :clap: :clap:

_________________
Tschüß Winfried

Beim meinem Motorrad ist das Aussehen und die Sauberkeit egal,
aber zuverlässig, sicher, bequem, praktisch, etwas robust, mit Fahrspaß muss es sein.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 16:32
Beiträge: 323
Modell:: Crosstourer mit DCT
Hi Michael

Ich hab den Akku mit 2 halbtagestouren nicht leer gehabt. Dann aber neu geladen. Mit Navi Ansagen also mindestens 7-8 Stunden.

_________________
Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Sa 22. Apr 2017, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 214
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Beverungen
Hallo Tom,

wie du schon geschrieben hast.

"Günstig" !!!

Ist nicht gleichzusetzen mit "billig"!!!

Somit sollten mehr solcher Erfahrungen hier gepostet werden!

Ich habe jetzt zum Geburtstag von meiner Frau einen Akku-Lader bekommen. Ich mag keine Steckdosen am Mopped, wo lauter Kabel vorne bei den Armaturen herumliegen. Ist also mal mein Handy unterwegs leer, wird es im Tankrucksack an den Akku angesteckt und fertig. Kosten ab ca. 15 € im www. .
Dieser Akku schafft es, mein Handy bis zu 10 x aufzuladen! Bekommt man auch mit Boostfunktion, damit kann man sogar ein Motorrad "fremdstarten".

LG Klaus

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Sa 22. Apr 2017, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jul 2015, 12:06
Beiträge: 13
Modell:: Crosstourer - klassisch
Danke für die Info Tom.

Dann werde ich mir das Teil auch mal besorgen.

Gruß

Michael


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Günstig nicht immer schlecht
BeitragVerfasst: Di 25. Apr 2017, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 16:32
Beiträge: 323
Modell:: Crosstourer mit DCT
Zitat:
PS: Als nächstes hab ich mir jetzt für 23,60 euro zwei LED Zusatz bestellt - ohne E natürlich - mal sehen ob die auch was taugen...

Das war dann mal ein Fehlversuch.

Verpackung Lieferung - alles ok
Anmutung nach auspacken - soweit ok - keine Anleitung/Schaltskizze dabei, aber im internet gefunden (3 KABEL)
Beide LED funktionieren - Licht und AngelEyes - ok
Schaltung über beiliegenden Schalter auch ok

ABER Licht is sehr hell, keinerlei Streuúng, direkter kleiner hellweisser Spot; dazu noch eine komische rötliche Spiegelung, die Licht nach vorne oben wirft = absolute Blendgefahr des Gegenverkehr

Ich bin da nicht sehr empfindlich, von wegen E Zeichen oder nicht - aber mit diesen Lasern hätte ich mich nicht in den Verkehr getraut.

Rücksendung ist im Gange, Projekt "bessere Sichtbarkeit" wird anders gelöst.

Tom

_________________
Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de