Honda Crosstourer & Honda Crossrunner Forum

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Fr 26. Mai 2017, 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Givi Airflow für die CT
BeitragVerfasst: Mo 17. Apr 2017, 15:34 
Offline

Registriert: Fr 3. Mär 2017, 21:10
Beiträge: 6
Vorname: Jens
Modell:: VFR 1200 x DCT
Moin,
hab ich beim stöbern,bei Amazon entdeckt.
Die Airflow für 108 Euro, inklusiv Versand.
Das scheid doch günstig, für neu.
Givi AF1110 Windschutzscheibe für Honda Crosstourer 1200 (12), Airflow-Scheibe https://www.amazon.de/dp/B00GSRHW32/ref ... 9ybQBCDYY8

Noch einen schönen Restfeiertag,
gruß Jens


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Givi Airflow für die CT
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 10:02 
Offline

Registriert: Sa 23. Nov 2013, 14:07
Beiträge: 51
Modell:: Crosstourer 2014 mit DCT
Hallo Jens, hast du gute Erfahrungen mit der Airflow gemacht. Ist diese besser als die Tourenscheibe von Honda? Könntest du ein Foto von der CT mit der Airflow machen, würde mich interessieren wie es ausschaut. Danke. LG Burkhard


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Givi Airflow für die CT
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 12:47 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 07:15
Beiträge: 198
Images: 39
Wohnort: Oyten
Vorname: Jörg
Modell:: momentan keins
Burkhard hat geschrieben:
Hallo Jens, hast du gute Erfahrungen mit der Airflow gemacht. Ist diese besser als die Tourenscheibe von Honda? Könntest du ein Foto von der CT mit der Airflow machen, würde mich interessieren wie es ausschaut. Danke. LG Burkhard


Hallo Burkhard,

gib halt in der Google-Bildersuche "Crosstourer" und "Givi Airflow" ein. Da gibt es massenhaft Bilder.
Mal von der "Klodeckel"-Optik abgesehen, habe ich für mich bei einer Größe von 187 cm festgestellt, dass die Scheibe besser funktioniert als die Original-Tourenscheibe. Bei der O-Tourenscheibe hatte ich ab ca. 80 km/h arge Vibrationen am Helm (Schuberth C3 Pro), die zunahmen, je höher die Geschwindigkeit wurde. Mit der Givi hatte ich das nicht. Dazu kam, dass mit der Airflow z. B. kaum Fliegen auf dem Helmvisier klebten und ich auch noch bei 120 km/h mit offenem Visier fahren konnte.

Gruss,
Jörg

_________________
Im Norden geht`s (fast) immer geradeaus.


Nach oben
 Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Givi Airflow für die CT
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 14:55 
Offline

Registriert: Sa 23. Nov 2013, 14:07
Beiträge: 51
Modell:: Crosstourer 2014 mit DCT
Vielen lieben Dank Jörg für die Info. LG Burkhard


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Givi Airflow für die CT
BeitragVerfasst: Sa 6. Mai 2017, 16:09 
Offline

Registriert: Fr 3. Mär 2017, 21:10
Beiträge: 6
Vorname: Jens
Modell:: VFR 1200 x DCT
moin,
ich habe auch erst vor kurzem die airflow gekauft,
da sie im forum ,als die beste,für die ct, angepriesen wurde.
mit der originalen scheibe, war ich sehr unzufrieden.
aber die airflow ist richtig gut. grade, weil sie sich verstellen lässt und man im sommer auch noch die scheibe runter,bzw das obere teil abnehmen, kann.
die optik ist gar nicht mehr so schlimm, wie am anfang, man gewöhnt sich daran.
für mich , als 190 cm großer, war das der richtige kauf, ich bin sehr zufrieden.
gruß jens


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: