Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 17:00

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Tourenjacken

Motorradstiefel

Motorrad-Navigation

Motorradreifen


 Partnerprogramm

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 Crosstourer
Größe:441.45 KiB
Downloads:180

 led2
Größe:440.76 KiB
Downloads:67

 led1
Größe:447.6 KiB
Downloads:67

 Suche
Größe:17.82 KiB
Downloads:258

 cb1000r-gestutzt
Größe:44.63 KiB
Downloads:204

 Screenshot_2017...
Größe:174.12 KiB
Downloads:106

 BMW
Größe:19.12 KiB
Downloads:318

 DSCI2699
Größe:395.43 KiB
Downloads:190

 Top Poster
Benutzername Beiträge
BertholdM 1477
Black Joker 1347
rattenfrau 1312
heinzi 1259
ManfredK 1204

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Walter 08 Dez
bpap 03 Dez
FloriRo 01 Dez
Juffel 25 Nov
kugmal 18 Nov
Brunner.F 12 Nov
Der Reisende 10 Nov
OnlyUser 09 Nov

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 20:31 
Offline

Registriert: Sa 17. Jun 2017, 22:20
Beiträge: 26
Vorname: -Jennifer
Modell:: Crosstourer klassisch
Moin

Hab gleich mal die erste Frage (SuFu brachte nicht den gewünschten Erfolg) - bzw mehrere:

Zu meinem CT werde ich Sturzbügel mitgeliefert bekommen. Die Frage ist - sollte man zusätzlich Sturzpads anbringen oder reichen die Bügel aus Stahlrohr? Würden Pads alleinig reichen oder macht es wirklich die Kombination?

Mir geht es darum, den CT bestmöglich zu schützen. Es ist für mich das bislang wertigste Bike, dass ich je hatte, und auch das schwerste. Ich hoffe nicht, dass ich stürzen werde, wie wir alle das nicht hoffen, aber dass sie mir beim Rangieren nicht doch einmal umfällt, dafür würde ich bei diesem Boliden echt nicht garantieren. Es wäre dann schade, wenn gleich es gleich Unsummen kosten würde, was sich mit Pads oder Bügel oder beidem hätte verhindern lassen.

Wer hat Erfahrungen/Meinungen?
Dank und LG
Jenny

_________________
In time it could be that all these troubles mean nothing
Or maybe it`s the confirmation of my very worst fears

VDELLI - Man in the mirror


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 20:43
Beiträge: 479
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: 16567 Schönfließ
Hallo Jenni
Vielleicht der interessanteste, neuste Tread dazu : viewtopic.php?f=2&t=4203

Ich habe mir in der Zwischenzeit zu den GSG-Sturzpads auch den Givi-Motorschutz zugelegt. Der Motorschutz schützt nicht nur etwas das DCT sondern verhindert auch, daß dir beim Umfaller die Halterung am Motor für die original Motorverkleidung abbricht.
In der SuFu findest du noch reichlich andere Treads.

Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Mär 2016, 12:14
Beiträge: 147
Vorname: Jörg
Modell:: CT12noDCT
Wohnort: Föckelberg
Da kannst du dich hier drüber totlesen ;-)
Je nachdem wo's drauf fällt hilft mal das, mal dies besser. Habe mit Givi Motorschutz und mit breiter Hepco-Becker Gepäckbrücke gute Erfahrungen. Allerdings nur offroad im Wald oder Geröll. Denke aber beim Umfaller im Stand hilft das auch auf Teer. Kostet dann den Handprotektor und ein Hebel. Handprotektoren habe ich mittlerweile auf Alubügel umgerüstet...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 08:33 
Offline

Registriert: Mi 18. Sep 2013, 08:15
Beiträge: 209
Vorname: Jörg
Modell:: momentan keins
Wohnort: Oyten
Hallo Jenni,

wie york schon geschrieben hat, kommt es immer auf die Situation an.
Alle Schutzeinrichtungen wie Bügel, Crashpads, Auspuff-Protektoren, Lenkerenden-Protektoren, usw. können Dein Moped bei Umfallern vor größeren Schäden bewahren.
Hier ist die Frage, ob sich die Kosten für die Protektoren im Verhältnis zu den Kosten eines Schadens rechnen. Mal davon abgesehen, dass optische Gründe ("Wow, was für'n Sturzbügel!") keine Rolle spielen.
Solltest Du aber während der Fahrt ungewollt absteigen müssen, mache Dir keine Sorgen um Dein Bike.

Auf den beiden Fotos unten siehst Du den Schaden nach einem ca. 5 m langen Rutscher auf dem Asphalt. Der Motorschutzbügel ist der von Honda angebotene (08800-MGH-900, ich meine, der ist von SW-Motech), Auspuff-Protektor und Lenkerenden-Protektoren von R&G. Es war noch das Original-Topcase drauf. Das ist beim Sturz vom Träger abgerissen.

2494 2493

Gruss,
Jörg

_________________
Im Norden geht`s (fast) immer geradeaus.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 19. Jun 2017, 15:44 
Offline

Registriert: Sa 17. Jun 2017, 22:20
Beiträge: 26
Vorname: -Jennifer
Modell:: Crosstourer klassisch
Ok danke Euch

Dann werde ich mal schauen, ob ich die Bügel montiere oder nicht auf Pads setze....

LG Jenny

_________________
In time it could be that all these troubles mean nothing
Or maybe it`s the confirmation of my very worst fears

VDELLI - Man in the mirror


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de