Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Fr 17. Nov 2017, 18:24

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Tourenjacken

Motorradstiefel

Motorrad-Navigation

Motorradreifen


 Partnerprogramm

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 Screenshot_2017...
Größe:174.12 KiB
Downloads:42

 BMW
Größe:19.12 KiB
Downloads:151

 DSCI2699
Größe:395.43 KiB
Downloads:178

 IMG_1047
Größe:131.61 KiB
Downloads:241

 IMG_1051
Größe:104.57 KiB
Downloads:241

 IMG_1042
Größe:99.29 KiB
Downloads:241

 IMG_1052
Größe:91.66 KiB
Downloads:241

 IMG_1040
Größe:97.75 KiB
Downloads:241

 Top Poster
Benutzername Beiträge
BertholdM 1477
Black Joker 1331
rattenfrau 1312
heinzi 1258
ManfredK 1200

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Brunner.F 12 Nov
Der Reisende 10 Nov
OnlyUser 09 Nov
Smitti 09 Nov
Thorsten Hermes 08 Nov
Big Jim 08 Nov
merlin 01 Nov
bao 29 Okt

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 59 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 19:04 
Offline

Registriert: So 8. Apr 2012, 20:05
Beiträge: 55
Modell:: Crosstourer
Wohnort: 83088 Kiefersfelden
Hy!habe mir bei www.thurn-motorsport.de eine Z-Bomb eingebaut.Jetzt kann ich im 1.+2.Gang,ohne Drosselung beschleunigen. :mrgreen:


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Mär 2012, 11:19
Beiträge: 392
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Schrozberg
Hi Jochen,

der LINK funktioniert leider nicht.

Für einen Unwissenden: Was ist eine Z-Bomb? Ich finde dazu im Netz nicht mal eine deutsche Erklärung.

_________________
Ganz liebe Grüßle
Jochen
Honda VFR1200XD / Garmin Zûmo660 FW5.20 CN Europe NT 2014.40 / Garmin Zûmo590 CN Europe NTU 2015.10 / BaseCamp Version 4.3.3 / Schuberth C3 + SRC-System FW 3.00 / Samsung Galaxy S4 Mini


Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jul 2012, 22:25
Beiträge: 51
Modell:: CT,VTR1000F,Triumph TBS
Das Teil gibt es nur für Fahrzeuge ohne DCT.

Mich interessiert ob die Ganganzeige nach dem Einbau noch funktioniert.


Gruß Steff


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 08:57
Beiträge: 1312
Vorname: -
Modell:: VFR 1200X Crosstourer
Z-Bomb

für

Honda VFR 1200 X , SC70, 2012
(nicht für DCT)

der Z-Bomb beseitigt die Einschränkung der Performance
in den Gängen 1 und 2, die durch das Steuergerät verhängt werden.
Die einfache Plug-in-Einheit ist innerhalb weniger Minuten installiert.
Eine Kombination mit allen andere
Tuning-Einheiten (z.B. Powercommander)
ist problemlos möglich.
Im Geltungsbereich der StZVO nicht zulässig

_________________
"Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie sich zu niedrig gesteckt."


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 21:02 
Offline

Registriert: Di 14. Aug 2012, 20:32
Beiträge: 325
Wohnort: Hier und da
http://www.thurn-motorsport.de/html/ubersicht.html

Vieleicht funzt der Link ja ?

Dann bei VFR und Motor schauen


Ob die V-Max aufhebung auch paßt ?


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 22:37
Beiträge: 101
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Garching bei München
Versteh ich nicht!
Was bringt das Ding?

Wenn in Deutschland nicht zugelassen....kann richtig Ärger geben...

_________________
Allem kann ich widerstehen, nur nicht der Versuchung. (Oscar Wilde)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2012, 23:30 
Wenns bei der X so is wie bei der VFR sind beim 1 und 2 Gang die Drosselklappen auf ca 60 % begrenzt. Das Teil täuscht der Elektonik bzw. dem Gangsensor vor das der 3 Gang drin is und somit gibts den vollen Schub.
Bei der VFR ist die Ganganzeige bis zum 3 Gang immer auf 3, ab dann zeigt sie wieder normal an.
Bringt im 1 und 2 sicher was, wobei die X da ja sowieso besser geht als die VFR. Aber wie schon geschrieben im Rahmen der STVO nicht legal :naughty: , muss jeder selber wissen ob er das braucht.
Weiss auch nicht wie gross der Unterschied da bei der X sein wird :?:


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 00:41 
Offline

Registriert: Di 24. Jan 2012, 23:54
Beiträge: 491
Vorname: -
Modell:: CT class. & AT DCT
Wohnort: Übach-Palenberg
Ob der Reifen das toll finden wird :?: :doh:

_________________
Grüßle Barney


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 05:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mai 2012, 19:41
Beiträge: 274
Modell:: VFR1200XD Crosstourer DCT
Für jemand der gerne auf dem Hinterrad fährt oder driftet sicher pflicht,
sofern die TC jedesmal ausgeschaltet wird.

Beim Normalo mit eingeschalteter TC wird es vermutlich nichts bringen,
da diese dann ständig regelt, was unterm Strich vermutlich die Sache
eher negativ und sicher nicht schneller machen wird.

_________________
Gruß Ingo

Gut. :laughing-rollingred: .Böse


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 07:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 04:39
Beiträge: 57
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Barsinghausen
Ich fasse mich kurz,

Das Teil ist IMHO absolut überflüssig :!:

_________________
Gruss Sven aus B.



Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 08:21 
Offline

Registriert: Mo 13. Feb 2012, 19:55
Beiträge: 92
Wat heißt IMHO


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 08:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 04:39
Beiträge: 57
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Barsinghausen
Zitat:
Wat heißt IMHO
IMHO: In my humble opinion --> Meiner bescheidenen Meinung nach

_________________
Gruss Sven aus B.



Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 08:57
Beiträge: 1312
Vorname: -
Modell:: VFR 1200X Crosstourer
Die Maschine hat Drehmoment ohne Ende und 129 PS Leistung. Mit diesen Parametern ist die CT sowieso schon waffenscheinpflichtig und setzt voraus, dass der Fahrer in erster Linie sich und sein Motorrad unter Kontrolle hat. Wiso bitte noch Motortuningmassnahmen??? 60% Leistung sind im ersten und zweiten Gang völlig ausreichend... :naughty: Also, was soll der Unsinn???

_________________
"Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie sich zu niedrig gesteckt."


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 04:39
Beiträge: 57
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Barsinghausen
Zitat:
Die Maschine hat Drehmoment ohne Ende und 129 PS Leistung. Mit diesen Parametern ist die CT sowieso schon waffenscheinpflichtig und setzt voraus, dass der Fahrer in erster Linie sich und sein Motorrad unter Kontrolle hat. Wiso bitte noch Motortuningmassnahmen??? 60% Leistung sind im ersten und zweiten Gang völlig ausreichend... :naughty: Also, was soll der Unsinn???

BINGO :clap:

Das wäre auch meine "Langfassung" gewesen

_________________
Gruss Sven aus B.



Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 13:01 
Offline

Registriert: Mo 13. Feb 2012, 19:55
Beiträge: 92
Warum ,die CT hat doch eine Traktionskontrolle warum also nicht die volle Leistung ?
60% Drosselklappen Öffnung heißt ja nicht das sie nur 60% der Leistung hat.


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2012, 14:27
Beiträge: 124
Modell:: Crosstourer klassisch
Wohnort: 66914
Zitat:
Zitat:
Die Maschine hat Drehmoment ohne Ende und 129 PS Leistung. Mit diesen Parametern ist die CT sowieso schon waffenscheinpflichtig und setzt voraus, dass der Fahrer in erster Linie sich und sein Motorrad unter Kontrolle hat. Wiso bitte noch Motortuningmassnahmen??? 60% Leistung sind im ersten und zweiten Gang völlig ausreichend... :naughty: Also, was soll der Unsinn???

BINGO :clap:

Das wäre auch meine "Langfassung" gewesen

Sehe ich genau so.

_________________
Eigene Position:
N49° 23856´ E007° 18851` Höhe 391 m

www.motorradfahrsicherheitstraining.de
- Zwischenmenschliche Beziehungen sind die größten Abteneuer der Menschheit
- Bei Gefahr in Verzug ist körperliche Abwesenheit besser als Geistesgegenwart


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Okt 2012, 11:46
Beiträge: 212
Modell:: Crosstourer Schalter
Zitat:
Wenns bei der X so is wie bei der VFR sind beim 1 und 2 Gang die Drosselklappen auf ca 60 % begrenzt. Das Teil täuscht der Elektonik bzw. dem Gangsensor vor das der 3 Gang drin is und somit gibts den vollen Schub.
Bei der VFR ist die Ganganzeige bis zum 3 Gang immer auf 3, ab dann zeigt sie wieder normal an.
Bringt im 1 und 2 sicher was, wobei die X da ja sowieso besser geht als die VFR. Aber wie schon geschrieben im Rahmen der STVO nicht legal :naughty: , muss jeder selber wissen ob er das braucht.
Weiss auch nicht wie gross der Unterschied da bei der X sein wird :?:
Hallo Frank,

schön, dass du dich auch hierin verirrt hast!

Aber ist diese Begrenzung der Drosselklappen nicht nur bei der VFR 1200 F ohne TC gewesen? Alles andere macht doch gar keinen Sinn! :naughty:

Ich war mit der Leistungsentfaltung meiner VFR voll zufrieden, wem die Power nicht ausreichend genug war, hätte sich ein anderes Moped kaufen sollen. Wenn ich mal mit meiner Frau und verbautem SBL richtig am Kabel gezogen habe, ging mir das Vorderrad hoch und den ersten Gang bei fast 100 km/h in den Begrenzer zu jagen hat mir persönlich nichts gebracht.

Und während der 2 Jahre und gefahrenen 31.000 km habe ich die VFR kein einziges Mal über 220 km/h gefahren. Soviel Leistung ist eigentlich für "Otto-Normal-Fahrer" zuviel des Guten.

Und mit dem Crosstourer, obwohl weniger Leistung, bin ich auf den Straßen in der Eifel sogar schneller unterwegs, der Komfort ist meiner Meinung wesentlich besser für solche Straßen. :dance:

Sollte der Crosstourer wirklich die gleiche Einschränkung wie die VFR 1200 aus 2010 haben, kann man sich meiner Meinung das Geld für die Z-Bomb ruhig sparen und lieber mit seinem Partner schön Essen gehen! :D

Gruß

Michael


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Mär 2012, 11:19
Beiträge: 392
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Schrozberg
Zitat:
Z-Bomb

für

Honda VFR 1200 X , SC70, 2012
(nicht für DCT)

der Z-Bomb beseitigt die Einschränkung der Performance
in den Gängen 1 und 2, die durch das Steuergerät verhängt werden.

Im Geltungsbereich der StZVO nicht zulässig
Danke für die Info!
Da bin ich aber froh, dass ich die DCT-Version fahre und mir über so eine Anschaffung keine Gedanken machen brauche. Mir reicht die Power meiner Crosstourer auch so (in allen Gängen).
Kann mir aber vorstellen, dass wenn man auf Schotterpisten richtig driften möchte, es durchaus Sinn machen würde so ein Teil einzubauen. Nur blöd das mit der StZVO und vermutlich der Honda-Garantie :?: :!:

_________________
Ganz liebe Grüßle
Jochen
Honda VFR1200XD / Garmin Zûmo660 FW5.20 CN Europe NT 2014.40 / Garmin Zûmo590 CN Europe NTU 2015.10 / BaseCamp Version 4.3.3 / Schuberth C3 + SRC-System FW 3.00 / Samsung Galaxy S4 Mini


Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 19:56 
Offline

Registriert: So 8. Apr 2012, 20:05
Beiträge: 55
Modell:: Crosstourer
Wohnort: 83088 Kiefersfelden
Ich mag keine Drosselung,egal welches Moped!Demjenigen,dem die Leistung reicht,recht so.Ich such immer mehr,ist mein Ding! :auto-dirtbike:


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Entdrosselung
BeitragVerfasst: Sa 13. Okt 2012, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2012, 09:12
Beiträge: 773
Vorname: Andreas
Modell:: CT 2016 DCT
Wohnort: 75239 Eisingen
Gewährleistung von Honda, Versicherungsschutz, Betriebserlaubnis, alles beim Teufel, oder was ??

Schon mal dran gedacht, mein lieber Z-Bomber ??

_________________
!! Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber nicht sinnvoll !!

Nr.1 - CT 2012 - SC70 - Schalter - silber
Nr.2 - CT 2016 - SC76 - DCT - Candy Prominence Red/Graphite Black


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 59 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de