Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 22:33

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Tourenjacken

Motorradstiefel

Motorrad-Navigation

Motorradreifen


 Partnerprogramm

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 Heckverkleidung
Größe:201.67 KiB
Downloads:56

 Ausgleichsbehäl...
Größe:249.97 KiB
Downloads:56

 Instrumente
Größe:53.02 KiB
Downloads:65

 Navi
Größe:61.04 KiB
Downloads:65

 Ansicht Seite
Größe:120.85 KiB
Downloads:65

 image
Größe:465.01 KiB
Downloads:53

 image
Größe:496.81 KiB
Downloads:55

 20€.j
Größe:388.7 KiB
Downloads:140

 Top Poster
Benutzername Beiträge
BertholdM 1477
rattenfrau 1312
Black Joker 1306
heinzi 1258
ManfredK 1200

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
VFR Faherin62 11 Okt
EmorynaFep 11 Okt
Scottelign 11 Okt
francoquaky 11 Okt
Grischa 10 Okt
JO3CT 06 Okt
Spayk68 04 Okt
Donald 04 Okt

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 31. Mai 2017, 23:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 20:19
Beiträge: 110
Vorname: Alois
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Westerheim
Für was braucht man den, den ganzen Elektronik Schrott.

Gut, es könnte ein Navi integriert sein, wobei dann schon wieder das Problem mit den neuen Updates da ist. Alles andere kostet nur Geld und ist störanfällig.
Im Notfall muss halt dann ein Laptop anstatt die Frontscheibe montiert und ein Paket Sensoren verbaut werden die zwar keinen Nutzen bringen aber halt vorhanden sind.

Währe auch eine Möglichkeit einen Simulator in die Stube zu stellen und alle Abläufe im, vielleicht in 3 D, Bildschirm mit allen Einblendungen zu beobachten und spart dann auch noch Spritt und mit schlechtem Wetter ist auch nicht zu rechnen.

Wir wollen doch nur den Spaß, auf zwei Räder unterwegs zu sein.
Man will doch nur Motorrad fahren und die Gegend betrachten, da hat man doch gar keine Zeit ständig auf die Armaturen zu schauen.

_________________
immer eine Gute Fahrt,
viele Grüße
Louis


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 2. Jun 2017, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 06:46
Beiträge: 53
Vorname: Kay
Modell:: Crosstourer DCT 2015
Wohnort: Salz
Ich fänd ne ordentliche verstellbare hohe Frontscheibe klasse.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Kay

Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 3. Jun 2017, 06:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2012, 09:12
Beiträge: 768
Vorname: Andreas
Modell:: CT 2016 DCT
Wohnort: 75239 Eisingen
Zitat:
Ich fänd ne ordentliche verstellbare hohe Frontscheibe klasse.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
SC 76 kaufen und dein Wunsch geht in Erfüllung

_________________
!! Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber nicht sinnvoll !!

Nr.1 - CT 2012 - SC70 - Schalter - silber
Nr.2 - CT 2016 - SC76 - DCT - Candy Prominence Red/Graphite Black


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2016, 14:48
Beiträge: 34
Vorname: -Jürgen
Modell:: Crosstourer Bj.12
Wohnort: Düren
Ich hätte gerne eine Lenkererhöhung, damit ich mit meinen 190cm auf losem Untergrund vernünftig stehen kann.
Leider bietet das niemand an! :think:

Gruß

Jürgen

_________________
Honda Crosstourer silber Bj.12 mit Schaltgetriebe, Eigenbau-Gepäckbrücke, Hauptständer, kleine getönte MRA-Scheibe, Endurofußrasten, Motorschutzplatte, Steckdose, aufgepolsterte Sitzbank von Jungbluth, Oxford Griffheizung, Becker-Navi


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 190
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Beverungen
Zitat:
Ich hätte gerne eine Lenkererhöhung, damit ich mit meinen 190cm auf losem Untergrund vernünftig stehen kann.
Leider bietet das niemand an!
Hast eine PN. Hoffentlich hilft es weiter!

LG Klaus

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2012, 16:58
Beiträge: 453
Modell:: CT-klassisch
Wohnort: BY
Hallo Gerd,

ich habe folgende Fragen an Honda:

1. Wann gibt es ein geändertes Mapping für die Motorsteuerung, die die Gänge 1-3 nicht so stark kastriert?
Mehr Durchzug sollte schon möglich sein. Andere Hersteller können das auch und halten trotzdem
die Abgaserte ein.

2. Warum muß man das komplette Heck zerlegen um die hinteren Blinker abschrauben zu können?
Eine Stunde Arbeit, nur um die hinteren Blinker abzuschrauben?
Bei einem älteren Yamaha-Modell haben wir in 10 Minuten den vorderen Blinker komplett getauscht.

3. Ist das Bremslicht via Can-Bus mit der Steuerung verbunden oder läßt sich ein zusätzliches Bremslicht (LED)
anschließen?

4. Wann gibt es endlich Leichtmetallgußräder für den CT?
Die Speichenräder in dieser Ausführung sind keine gute Lösung (lockere und gerissene Speichen sowie hohe Werte
für Höhenschlag und axialen Ausschlag).
Außerdem sind die meisten Hondahändler mit der Prüfung der Speichen überfordert.


Das wären meine Fragen an den Honda-Repräsentanten.

_________________
Greetings
Peter(p)


Trax Kofferset mit TC, Hauptständer, Griffheizung, Tourenscheibe, GIVI-LED Scheinw., SW-Motech Unterbodensch., Pyramid Hinterradabd., TT-TE-Spritzschutz, GFK-Spritzschutz vorn, Kühlerschutz, SW-Motech Sturzbügel, Stebel, Bagster


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 20:43
Beiträge: 434
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: 16567 Schönfließ
Zitat:
Hallo Gerd,

ich habe folgende Fragen an Honda:
3. Ist das Bremslicht via Can-Bus mit der Steuerung verbunden oder läßt sich ein zusätzliches Bremslicht (LED)
anschließen?
Hallo Peter
Der CT hat kein Can-Bus und da sich im Gegensatz zu den Blinkern ohne Probleme ein Zubehör-Rücklicht (z.B.:lights4all ) montieren lässt, sollte auch ein zusätzliches Rücklicht kein Problem sein ( es gibt ja keine Kontrollfunktion wie bei den Blinkern).

Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2012, 16:58
Beiträge: 453
Modell:: CT-klassisch
Wohnort: BY
Hallo Frank,

danke für die Info.

Damit ziehe ich Frage Nr. 3 zurück.

_________________
Greetings
Peter(p)


Trax Kofferset mit TC, Hauptständer, Griffheizung, Tourenscheibe, GIVI-LED Scheinw., SW-Motech Unterbodensch., Pyramid Hinterradabd., TT-TE-Spritzschutz, GFK-Spritzschutz vorn, Kühlerschutz, SW-Motech Sturzbügel, Stebel, Bagster


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 08:06 
Offline

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:21
Beiträge: 25
Hallo an die CTT 2017 Teilnehmer,

konntet ihr die Fragen an die Honda-Mitarbeiter stellen und habt Antworten erhalten? Wäre für all die Daheimgebliebenen interessant.

Grüße aus Berlin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 18:24
Beiträge: 358
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Wesel
Viele der Fragen hier sind so bedeutsam, dass sie wohl nur von den Philosophen selbst in annehmbarer Form gestellt werden können.
Da trauen sich außenstehende nicht, zu versuchen die ganze Tragweite zu kommunizieren...
Gerade "Fragen" die mit "Warum" beginnen oder ein "wann endlich" enthalten legen ja eine Anspruch, eine Erwartungshaltung und eine objektive Notwendigkeit zu Grunde.
Die lange Liste von Manfred halte ich für eine guten Ansatz, Vorschläge für künftige Motorradtypen zu kommunizieren.
Das ist dann sicher nicht mehr unser Crosstourer, sondern der nächste oder übernächste Nachfolger...

Ich kann mich persönlich nicht an viele neue Infos bezüglich der Weiterentwicklung der Crosstourer erinnern.
Herr Harrer hat darauf hin gewiesen, das Honda auf vielen Märkten unterschiedliche Belange berücksichtigen muss. Zur nächsten Goldwing hat er ein paar Andeutungen gemacht.

Grundsätzlich hört er sich die Meinungen und Ideen der Teilnehmer immer gerne an und ich vermute, er bringt die gesammelten Eindrücke auch ein, wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt.

Wir sollten aber den Effekt nicht überschätzen.
Ich arbeite selbst bei einem großen Japaner und kann Euch sagen: Tokyo ist weit weit weg!

_________________
Martin

Humor: Begabung des Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Humor
https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Sep 2013, 23:21
Beiträge: 534
Vorname: Christian
Modell:: Crosstourer (DCT)
Wohnort: Bottrop
Was bei mir so haften blieb war vor allem, dass Hr. Harrer den Deckel am Donnerstag für alle übernahm! :obscene-drinkingcheers:

Zu einzelnen Maßnahmen oder Planungen bzgl. der Modellpflege, hat er sich jedoch weder im letzten, noch in diesem Jahr detailliert geäußert. Er hat uns aber versichert, dass Honda verstanden habe den europäischen Markt wieder etwas mehr Beachtung zu schenken. Das sei in den letzten Jahren wohl überhaupt nicht mehr der Fall gewesen.

Ich hatte den Eindruck, dass grade die "urplötzliche" Einführung der Euro 4 Norm mit den einhergehenden Zulassungsvoraussetzungen in Europa bei Honda nur ein müdes Schulterzucken hervor gerufen hat. Dann gibt´s halt eben keine Goldwing, Pan European, CB1000, CTX1300, Shadow, VFR1200F usw. mehr neu zu kaufen. Großartige Hektik scheint das alles bei Honda nicht hervor gerufen zu haben. Naja - zumindest soll nächstes Jahr irgendwann ne neue Goldwing raus kommen...

edit:
Nicht das hier der Eindruck entsteht, dass die Anwesenheit von Herrn Harrer bzw. Honda prinzipiell überflüssig, weil nicht informativ sei. Man ist um jede Info dankbar und interessant sind seine Vorträge und Einlassungen allemal!!!

_________________
Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Apr 2012, 14:45
Beiträge: 1306
Vorname: -
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Hofheim am Taunus
Hallo @all,

grundsätzlich haben wir Hr. Harrer die entsprechenden Fragen im Vorfeld zukommen lassen und nach Kategorien wie z.B. Fahrwerk, Verkleidung, Technik, Innovation etc. zukommen lassen.

Alle unsere Fragen, Anregungen und Hinweise fand er wirklich gut und hat auch versprochen diese weiter zu geben.

Antworten zu unseren Fragen: kurz - nicht wirklich!

Das liegt nicht daran das er das nicht machen wollte sondern eher daran das die Entwicklung in Japan sich auf neue Modelle fokussiert und bestehende Modell eher "nebenbei" behandelt werden. Es gab ja auch keine Vorabinfo das es eine neue Sitzbankform gibt oder auch eine werkseitige niedrige Sitzbank möglich ist. Es wurden neue Automatikmodis eingeführt und vorgestellt ohne das auch Honda Deutschland davon lange vorher wußte.

Mailand wird spannend! Da stehen in der Regel die Modelle und die Neuerungen - manchmal wird auch bei Überarbeitungen oder sogar neuen Modellen zum Ende des Jahres einfach aus Japan nachgelegt. Das Verhalten ist halt nicht europäisch aber naja... ist halt so! Ich weiß jetzt nicht wie das andere Hersteller machen. Bei Harley wird man z.B. auch erst mit der Vorstellung entsprechend als Händler informiert. Die Schulungen etc. laufen ab dann für Sales und Service.

Wichtig ist aber das wir das sagen was uns auffällt und auch stört. Das haben wir jetzt deutlich gemacht und das fand er wirklich gut. Wir haben aber auch klargestellt das, trotz unsere Hinweise, dies nicht bedeutet das wir ein scheiß Moped fahren! Es sagt lediglich aus wie wir unsere Dicke in der Zukunft wünschen würden.

Warten wir mal ab was passiert mit unseren Anregungen und evtl. gibt es ja einige der Wünsche bald sogar mit dem CT zu kaufen. Ich erinnere mich gern an das CTT2013 (unser 1. Treffen) - was wurde bewundert von Honda und den Japanern in Schmitten aufgenommen? Warum habt Ihr - bis auf 2 Maschinen - eine andere Sitzbank drauf! Antwort: weil die orginale nicht gut ist für lange Touren und am Popometer schmerzt! Ergbenis: 2015 gab es die überarbeite Sitzbank, die meiner Meinung nach viel besser ist. (aber da sind wir wieder bei persönlichem empfinden...)

Wie sagt man also so schön: abwarten und Tee trinken... für die die es nicht abwarten wollen ist dann halt eine AT eine Lösung oder eine andere Marke.... man muss ja auch immer mal wieder merken wie schön und langweilig stabil eine Honda ist :-)

Grüßle

_________________
Bremsen macht die Felge dreckig!!!!!!!!!!!

Anders gesagt: Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 23:36 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 17:40
Beiträge: 17
Vorname: Anja
Habt ihr zufälligerweise auch Hinweise / Vorschläge für die Crossrunner mitgegeben? Und gab es ggf. hierzu auch Kommentare seinerseits?

Danke juschka


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 07:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 190
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Beverungen
Zitat:
Habt ihr zufälligerweise auch Hinweise / Vorschläge für die Crossrunner mitgegeben? Und gab es ggf. hierzu auch Kommentare seinerseits?
Danke juschka
Ich glaube im Vorfeld gab es zu 98 % nur Fragen zum Crosstourer!
Die Antworten von Herrn Harrer waren auch sehr "allgemein" gehalten über die Entwicklung von Honda.
Ein Weltkonzern mit ca. 17 Millionen verkauften Motorräder im Jahr 2016 (somit Weltweit immer noch die Nr. 1), hat halt andere Probleme wie die "kleinen" europäischen Hersteller (in der Sichtweise zu den insgesamt Stückzahlen)
Es soll aber der europäische Markt wieder mehr in den Focus rücken.
Gut, es gibt eine neue "Goldwing" die wohl komplett neu überarbeitet wurde und mit einem 7 Gang-DCT.

Alles weitere wird man auf der Messe in Mailand sehen!

Aber wie Martin auch schon geschrieben hat: "Japan ist so weit weg"

LG Klaus

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 2. Aug 2017, 22:57 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 17:40
Beiträge: 17
Vorname: Anja
Danke Klaus!

Vg juschka


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 3. Aug 2017, 00:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Nov 2013, 10:08
Beiträge: 1200
Vorname: -
Modell:: auf der Suche....
Ein offizieller Vertreter von Honda wird uns nicht den Gefallen tun, aus dem Nähkästchen zu plaudern.... was in 2018 kommt und für 2019 geplant ist, kennt Herr Harrer... aber die Geheimhaltung bei Honda klappt üblicherweise recht gut. Und Erlkönig-Jäger die bei R&D auf der Lauer liegen, gibt es für den Motorradbereich kaum.... denn da ließe sich jetzt schon etwas ablichten...

_________________
Wenn nicht jetzt... wann dann?

Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de