Beiträge von Michael#453

    CT mit DCT
    EZ. 09/2014
    57000 km
    Das einzige Problem ist der hohe Spritverbrauch.
    Auf unserer Tour nach Sardinien (4 x Pan European, 1 x R1200 GS und ich),
    musste ich immer als erster tanken. :think: (kleinster Tank / größter Verbrauch)
    Sonst keine Probleme :mrgreen:

    Hallo Per.
    Auch ich bin 190 cm groß. Nach 13 Jahren und 170000 km auf meiner 1300er Pan
    musste ich feststellen, dass der Wind und Wetterschutz schon super ist.
    Trotzdem möchte ich meinen CT nicht mehr tauschen. Die Sitzposition ist bei langen Beinen einfach besser.
    Ich habe die GIVI Airflow auf meinem Moped. Wie bereits beschrieben ist es an den Schultern etwas windig.
    Der Kopf ist dafür ziemlich ruhig, so das ich bis 180 km/h noch ein wenig Musik über meine Autocom Anlage hören kann.

    Hallo Jürgen!


    Ich habe meine Sitzbank bei Schauland umbauen lassen.
    Ich habe denen nur mitgeteilt, das Sie A: härter, B: 2 cm höher werden soll und C: natürlich wie Sie aussehen soll.
    Hierbei habe ich aussen Glattleder und in der Mitte rauhes Leder. Ich habe weder Gel noch irgend einen anderen Schnickschnack.
    Bin letztes Jahr von Meran bis Bielefeld Nonstop gefahren, ohne das der Popometer gemeckert hat.
    Ich bin super mit der Sitzbank zufrieden.

    Hallo Norbert!


    Ich muss dir zustimmen. Ich habe 18 Jahre Pan European gefahren. Mit meiner1300er 179000 km.
    Ich habe nicht ein einzigen Mal Öl nach gefüllt.
    Ich wäre auch schwer enttäuscht wenn ich das bei einem neuen Moped machen müsste.

    Hallo zusammen.
    Nach der kleinen Hondascheibe habe ich einiges ausprobiert und bin bei 190cm Körpergröße bei dei Givi Airflow gelandet. Ich habe mich bis zum Schluß vor dieser Scheibe, wegen der Optik, gesperrt. Ich mag die Scheibe optisch , auch nach über 2000 km, immer noch nicht. Aber ich muß einfach zugeben, dass sie funktioniert. Scheibe hoch, kaum Fliegen auf dem Visier. Scheibe runter, wird der Helm super belüftet.

    Ich habe mir vor 2 Jahren eine wasserdichte Lederkombi von Büse gekauft.
    Dazu habe ich seid vielen Jahren wasserdichte Handschuhe, ebenfalls von Büse.
    Siefel von Daytona. Alles dicht. Keine Packprobleme mehr.
    Wichtig: Vor jeder mehrtägige Tour sprühe ich auf alle Sachen fast eine Dose Impregnierspray.
    Fast vergessen, den Sympatex Kragen von Stadler.
    Der Vorteil der Lederkombi, die saugt sich erst garnicht voll.