Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 22:10

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 IMG_20190807_11...
Größe:177.59 KiB
Downloads:28

 Givi X1200
Größe:153.45 KiB
Downloads:22

 8D248098-DBA5-4...
Größe:315.45 KiB
Downloads:56

 P1070167
Größe:333.15 KiB
Downloads:132

 8
Größe:99.63 KiB
Downloads:68

 7
Größe:34.84 KiB
Downloads:68

 6
Größe:24.37 KiB
Downloads:68

 5
Größe:31.22 KiB
Downloads:68

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1673
BertholdM 1477
rattenfrau 1327
heinzi 1277
ManfredK 1228

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Pee 24 Jul
einarmheld 23 Jul
arizonawolf50 23 Jul
ChriMü65 21 Jul
Thomsch 21 Jul
Oswald20 21 Jul
Lupi57 18 Jul
Joe X-Tourer 17 Jul

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ... und wieder Schottland
BeitragVerfasst: Sa 25. Mai 2019, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Sep 2016, 20:36
Beiträge: 55
Vorname: -Norbert
Modell:: Crosstourer - klassisch
Nachdem ich „im zarten Alter“ von fast 62 Jahren Ende letzten Jahres meinen Job gekündigt habe bumle ich jetzt bis Ende Juni meine angesammelten Urlaubstage ab. Ab Juli mache ich mich dann für den Rest meiner Berufstätigkeit selbstständig (so ist zumindest der Plan ;) .
Dadurch hatte ich die Gelegenheit etwas ausführlicher die Straßen im englischen Lake District (u.a. Honister Pass und Kirkstone Pass) und Schottland unter die Räder zu nehmen.

4565 tolle Kilometer mit dem CT.

Einige Aufnahmen gibt es auf meiner Foto-Website hier: https://nhoe.smugmug.com/Schottland-2019/

Vorab schon mal eine Bild vom Parkplatz beim bekannten Eilean Donnan Castle.
Ich hatte da kurz gestoppt als ein andern CT Fahrer direkt hinter mir parkte. Ich dachte ja, ich hätte schon eine knackige Anreise hinter mir. Bis ich das Kennzeichen gesehen habe! Serge kam mal eben aus der Ukraine … !!

Schottland hat mich wieder extrem begeistert und ich bin sicher, daß dies nicht meine letzte Tour dort gewesen ist.

Für Touren dieser Art finde ich den CT immer noch bestens geeignet.

Gruß
Norbert


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: ... und wieder Schottland
BeitragVerfasst: Sa 25. Mai 2019, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Mär 2019, 16:25
Beiträge: 29
Vorname: Thomas
Modell:: DCT
Wohnort: 76698 Stettfeld
Hallo Norbert

Danke für die tollen Bilder und dafür dass die Vorfreude nun immer mehr steigt.
Denn für mich, meine Sylke und natürlich die CT gehts am 1.August rüber nach Schottland
5 Tags ganz oben im Norden
5 Tage auf der Skye
und n paar Tage Edinbourg incl. dem großen Militarytattoo (Musikfestival)


Jetzt gehts aber erst mal Anfang Juni mit der CT in die Dollos.........auf Hochzeitsreise


Grüssle
Tom


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ... und wieder Schottland
BeitragVerfasst: Sa 25. Mai 2019, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2019, 17:16
Beiträge: 28
Vorname: Kai
Modell:: Crosstourer
Man muss nicht den äußersten Norden Schottlands, u.a. auch der Lake District hat viele schöne Seiten. Daneben empfehle ich den windigen "Apple Cross" als Ausflugsziel und vor allem auch etwas Kultur mitzunehmen, was bei den Häusern und Gärten des National Trust reizvoll sein kann. Eine Mitgliedschaft im NT lohnt sich jedoch nur, wenn man 4-5 dieser Orte mindestens besuchen will.

Hoffe du hast auch die Honnister Slate Mine besucht bzw. deren Produkte gesehen.

Und wenn das Wetter mitspielt, machen die Single Tracks richtig Laune. Vorsicht beim überqueren der Cattle grids. Diese sind zwar kein Problem, aber die 4 und 2 beinigen Tiere laufen mitunter auf der Straße oder überqueren diese unmittelbar vor einem. Das ist normal auf einer Weide mit öffentlicher Straße :hand:

Interessant auch die Schilder mit dem Aufdruck "Ford". Das hat nix mit Warnungen vor Ford Autos zu tun. Es folgt aber eine meist mehr oder weniger tiefe Wasserfurt, die auch als Fahrbahn faustgroße Steine enthalten kann. Wer sich traut und die Tiefe nicht unterschätzt, darf diese legalen Wege fahren.

Legal befahren darf man auch unbefestigte Wege in England, sofern diese mit "BOAT" (Byway open to all traffic) gekennzeichnet sind. Das können Feldwege sein, aber auch sehr steinige Naturpfade, die mit einem normalen Pkw kaum zu befahren sind und einige sind so schmal zugewachsen, dass nur ein Motorrad durchpasst. Oft warnt ein Schild vor der Nutzung mit motorisierten Fahrzeugen, aber man darf da durch.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ... und wieder Schottland
BeitragVerfasst: So 26. Mai 2019, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jul 2014, 15:13
Beiträge: 180
Vorname: -
Modell:: CT 2012 DCT, schwarz-gelb
Wohnort: Essen
Zitat:
Jetzt gehts aber erst mal Anfang Juni mit der CT in die Dollos.........auf Hochzeitsreise
Herzlichen Glückwunsch!!!
Alles Glück der Welt Euch beiden!
:happy-wavemulticolor:

_________________
Ein sauberes Moped ist ein Zeichen für die falsche Priorität!
Ich sammle lieber "Erfahrungen":


international: https://bit.ly/2yW69YI
national: https://bit.ly/2KiEG97
:auto-dirtbike:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: ... und wieder Schottland
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 07:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Mär 2019, 16:25
Beiträge: 29
Vorname: Thomas
Modell:: DCT
Wohnort: 76698 Stettfeld
Zitat:
Zitat:
Jetzt gehts aber erst mal Anfang Juni mit der CT in die Dollos.........auf Hochzeitsreise
Herzlichen Glückwunsch!!!
Alles Glück der Welt Euch beiden!
:happy-wavemulticolor:

Laaaaangsam.........
Geheiratet wird erst am kommenden Freitag (Standesamt) und Samstag (Freie Trauung)
Und wenns mit der Aufräumerei und der krummbuckligen Verwandtschaft klappt, dann fahren wir am Sonntagmittag los und quartieren uns spontan irgendwo kurz vor der Österreichischen Grenze für ne Nacht ein
......denn schon die Anfahrt soll Genuss und Urlaub sein 😋


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz