Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 22:22

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 IMG_20190807_11...
Größe:177.59 KiB
Downloads:29

 Givi X1200
Größe:153.45 KiB
Downloads:22

 8D248098-DBA5-4...
Größe:315.45 KiB
Downloads:56

 P1070167
Größe:333.15 KiB
Downloads:132

 8
Größe:99.63 KiB
Downloads:69

 7
Größe:34.84 KiB
Downloads:69

 6
Größe:24.37 KiB
Downloads:69

 5
Größe:31.22 KiB
Downloads:69

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1673
BertholdM 1477
rattenfrau 1327
heinzi 1277
ManfredK 1228

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Pee 24 Jul
einarmheld 23 Jul
arizonawolf50 23 Jul
ChriMü65 21 Jul
Thomsch 21 Jul
Oswald20 21 Jul
Lupi57 18 Jul
Joe X-Tourer 17 Jul

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2019, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2018, 14:38
Beiträge: 67
Vorname: Jens
Modell:: Crosstourer mit DCT
Ja ?!
Einer meiner Kumpels hat einen Klapphelm von HJC und der setzt ihn auch geschlossen auf. Da das mein erster Klapphelm ist bin ich da etwas verwirrt. Deiner Frage nach ist es wohl fast normal das er offen aufgesetzt wird?

_________________
VFR1200XD, weiß, 5/13,
Givi Sturzbügel, Givi Monokey 35/40, Monkey Side, Heizgriffe, Komfort Sitzbank mit Gel, Auspuff LeoVince, Garmin Zümo 210, Hauptständer, Heckhöherlegung 35mm, Motorschutz Givi, Airflow, CLS-Connect, Givi LED S322


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2019, 19:25 
Offline

Registriert: Di 22. Jul 2014, 12:41
Beiträge: 105
Modell:: Crossrunner 2011
Wohnort: Remscheid
Hallo zusammen, meinen Klapphelm Caberg Justisimo ? habe ich auch IMMER geschlossen aufgesetzt,jetzt fahre ich einen Nolan N40,das ist ein Jethelm mit extra grossem Visier,selbst den setze ich geschlossen auf,Ich kenne das nicht anders.
Habe ich da die letzten 35 Jahre was falsch gemacht ?

_________________
GlG.Wolfgang aus dem Berg.Land
ALLES BLEIBT BESSER !!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Fr 22. Feb 2019, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Apr 2015, 18:13
Beiträge: 357
Vorname: Siegfried
Modell:: VFR1200X
Wohnort: Lohmar
Abend,

bisher hatte ich den Schuberth C3 und aktuell habe ich den Schuberth C4; beides Klapphelme.
Ich wüßte nicht wie ich einen der beiden Helme, ohne vorher das Kinnteil hochzuklappen, aufsetzten
sollte. Der Vorteil von Klapphelmen ist ja gerade, daß das Kinnteil hochgeklappt werden kann zum
bequemen auf- und absetzen!

Hier noch ein Auszug aus der Bedienungsanleitung des Schuberth E1:

AUFSETZEN DES HELMS
1. Öffnen und arretieren Sie das Kinnteil. Achten Sie darauf, dass das Sonnenvisier in der Helmschale versenkt ist.
2. Öffnen Sie den Kinnriemen und die Komfort-Kinnriemenunterlage.
3. Fassen Sie die unteren Enden des Kinnriemens und ziehen Sie diese auseinander.
4. Der Helm lässt sich nun leicht über den Kopf ziehen.
5. Schließen Sie die Komfort-Kinnriemenunterlage (mittels des Klettverschlusses).
6. Schließen Sie den Kinnriemen.
7. Stellen Sie sicher, dass der Kinnriemen unter dem Kinn verläuft und fest anliegt.
8. Schwenken Sie die Kinnklappe herunter, bis beide Schlösser hörbar einrasten.
9. Überprüfen Sie mit einem Druck von unten auf das Kinnteil dessen Verriegelung.
Warnung: Fahren Sie nie mit hochgeschwenktem Kinnteil!

Siggi

_________________

Honda VFR1200X Crosstourer (SC70), candy prominence red, Modell 2012, EZ 04/2013

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2019, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2018, 14:38
Beiträge: 67
Vorname: Jens
Modell:: Crosstourer mit DCT
@Siggi
Ich hätte wohl doch die Bedienungsanleitung zum Aufsetzen einer Mütze lesen sollen. Danke dafür! Jedoch einen Klettverschluss an der Kinnriemenunterlage hat meiner nicht. Geht auch so.

_________________
VFR1200XD, weiß, 5/13,
Givi Sturzbügel, Givi Monokey 35/40, Monkey Side, Heizgriffe, Komfort Sitzbank mit Gel, Auspuff LeoVince, Garmin Zümo 210, Hauptständer, Heckhöherlegung 35mm, Motorschutz Givi, Airflow, CLS-Connect, Givi LED S322


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Mi 27. Feb 2019, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Nov 2016, 12:15
Beiträge: 191
Vorname: Hermann
Modell:: Crosstourer VFR1200X
Habe zwar keinen Klapphelm von Schubert gehabt sondern den S2 jetzt HJC (leider wegen meinen Ohren passten die neuen Schubert`s nicht mehr), Schubert hat einen sehr starken nach innen gezogenen Abschluss, super leise dadurch aber rein und raus ist dann schon extrem. Man gewöhnt sich dran.

_________________
Kurven sind die wohl erotischste Verbindung zwischen zwei Punkten!!!

Grüße aus der Grafschaft
Hermann


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 20:19
Beiträge: 207
Vorname: Alois
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Westerheim
Hallo,
soweit ich von verschiedenen Händler und verschiedene Hersteller-Marken beraten worden bin, kann eigentlich ein richtig passender Klapphelm nicht geschlossen angezogen werden, natürlich auf die individuelle Kopfform kommt es natürlich auch an.
Zudem haben die meisten Klapphelme keine Zulassung zum Gebrauch im offenem Zustand.
Fuhr eigentlich immer nur mit Klapphelme unter anderem von Schubert, Nolan, Probiker.

Da nun mein letzter Helm etwas in die Jahre gekommen ist, bin ich nach längerem suchen, bei Shark gelandet. Hat den Kinn-bügel zum Umklappen nach ganz hinten (Richtung Hinterkopf), Pinlock, Sonnenblende, und Brillenkanäle sowie Funk- Mikrofon und Lautsprecher Aussparungen für die Kommunikation und die Zulassung als Jethelm, offen und auch als Integralhelm, geschlossen.

Bin damit schon viele km Unterwegs gewesen und stelle fest für die knapp 400 €, das der Helm etwas leiser sein könnte aber sonst, geschlossen oder offen, nichts zu bemängeln hat. Die Kommunikations Einrichtung von Cardo, die ich mir dazu gegönnt habe, kann ich auch loben, gute Sprach- Musik- Qualität mit automatischer Lautsprecherregelung mit Navi und Handy sowie Musik und Radio.

_________________
immer eine Gute Fahrt,
viele Grüße
Louis


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Schuberth E1
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 22:01 
Offline

Registriert: Mi 22. Jul 2015, 13:47
Beiträge: 26
Vorname: -Michael
Modell:: CT mit DCT - 2015
Wohnort: 483..
SHOEI Neotec 2 :-D Topp Helm! Hatte vorher den C3.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz