Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Do 20. Jun 2019, 01:16

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 Preisschilder
Größe:199.04 KiB
Downloads:22

 CTT Flohmarkt
Größe:101.13 KiB
Downloads:16

 IMG_0946
Größe:187.42 KiB
Downloads:80

 IMG_0939
Größe:296.97 KiB
Downloads:80

 IMG_0941
Größe:266.24 KiB
Downloads:80

 IMG_0940
Größe:279.41 KiB
Downloads:80

 IMG_5811
Größe:396.83 KiB
Downloads:87

 IMG_5812
Größe:410.2 KiB
Downloads:87

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1628
BertholdM 1477
rattenfrau 1327
heinzi 1276
ManfredK 1226

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Hessen4201 18 Jun
Schmiede_QWL 10 Jun
UweK 08 Jun
Der_Olli 07 Jun
Falnokul 06 Jun
hermann139 21 Mai
wernersmopped 21 Mai
Oldmann11 17 Mai

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Reifenpanne ja / nein
Umfrage endete am So 24. Mär 2019, 13:00
JA 25%  25%  [ 6 ]
wenn ja dann Schraube, Nagel usw. 38%  38%  [ 9 ]
wenn ja dann Schlitz, Riss, Messer usw. 4%  4%  [ 1 ]
NEIN 33%  33%  [ 8 ]
Abstimmungen insgesamt: 24
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Nov 2016, 12:15
Beiträge: 173
Vorname: Hermann
Modell:: Crosstourer VFR1200X
Durfte heute beim Flicken (Autoreifen) in der Werkstatt als Beobachter anwesend sein. Die Jungs machen das ja wohl öfter! Ich hoffe nur, das mir das dann leichter von der Hand geht. Auf jeden Fall ist eine gute Vorbereitung wichtig, bevor man den "Pfeifenreiniger" einführt.

_________________
Kurven sind die wohl erotischste Verbindung zwischen zwei Punkten!!!

Grüße aus der Grafschaft
Hermann


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 10:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2018, 10:43
Beiträge: 21
Vorname: -Dirk
Modell:: Crosstourer Schalter
Jepp, eine original englische Schraube auf Londons übervollen Strassen eingefahren. Die haben da Werkstätten die sich nur auf Motorradreifen spezialisiert haben. Super freundlich und hilfsbereit und für 38Pfund nen Propfen reingezogen. Ich kannte das nicht, war mir auch nicht ganz geheuer aber seitdem schon wieder 3000km mit gefahren und jetzt ist der Reifen sowieso fällig.

_________________
Erst anhalten, dann absteigen!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2019, 17:16
Beiträge: 24
Vorname: Kai
Modell:: Crosstourer
Zitat:
Zitat:
...leider reichen die 3 Fläschchen nicht und ich habe es durch einen Kompressor ergänzt (10er Sicherung am ZA ist dann ein muss).
Wichtige Info. Kannst du mir sagen, wieviele dieser Patronen man brauchen würde, um einen platten Hinterreifen auf 2,9 bar zu bringen?
Einen Kompressor möchte ich eigentlich nicht mitschleppen.
Ich habe es probiert für den Hinterreifen:
Bei einem Reifenpannenset liegen meist nur 3 CO2 Kapseln dabei und ich wollte wissen wieviele dieser CO2 Kapseln man tatsächlich verbraucht.

Dazu habe ich mir im Internet ein günstiges 30er Set von No-Name Kapseln gekauft, welches auch nur knapp über 20 Euro gekostet hat. (2 Kapseln bei Louis kosten knapp 6 Euro!!)

Hier mal eine kleine Aufstellung mit Angabe des erreichten Druckes:
1. 0.40 bar
2. 0.85 bar
3. 1.30 bar
4. 1.70 bar
5. 2.05 bar
6. 2.45 bar
7. 2.75 bar
8. 3.10 bar

Jetzt sind natürlich kleinere Druckverluste durch laienhafte Anwendung vorhanden gewesen, aber dies entspricht ja auch der tatsächlichen Handhabung. Ob es druckmäßig einen Unterschied zw. diesen No-name-Kapseln zu "Markenprodukten" mit Aufdruck gibt, weiß ich nicht. Der Lieferant würde dies natürlich deutlich bejahen, ich hingegen führe den Stückpreis ins Feld.

Natürlich saß der Reifen noch richtig auf der Felge, sonst wäre es unmöglich gewesen diesen so aufzupumpen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jan 2014, 16:23
Beiträge: 715
Vorname: Michael
Modell:: CT Pearl Sunbeam White
Wohnort: Sankt Augustin
Der Neugier halber: Waren das Patronen mit 16g CO2 oder einer anderen Menge?

_________________
Gruß,
Silent
It's not the speed that kills, it's the sudden stop

Crosstourer Pearl White #1452
Hauptständer
Givi Airflow
Givi Trekker Outback 37
Givi Trekker Black Line TC
GSG Kardanschutz
Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2019, 17:16
Beiträge: 24
Vorname: Kai
Modell:: Crosstourer
Ja, zumindest war 16g aufgedruckt. Aber wie geschrieben: No-Name wie z.B. diese hier: https://www.amazon.de/Kapseln-Gewinde-F ... way&sr=8-4


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2018, 14:38
Beiträge: 56
Vorname: Jens
Modell:: Crosstourer mit DCT
Zitat:
Zitat:
Zitat:
...leider reichen die 3 Fläschchen nicht und ich habe es durch einen Kompressor ergänzt (10er Sicherung am ZA ist dann ein muss).
Wichtige Info. Kannst du mir sagen, wieviele dieser Patronen man brauchen würde, um einen platten Hinterreifen auf 2,9 bar zu bringen?
Einen Kompressor möchte ich eigentlich nicht mitschleppen.
Ich habe es probiert für den Hinterreifen:
Bei einem Reifenpannenset liegen meist nur 3 CO2 Kapseln dabei und ich wollte wissen wieviele dieser CO2 Kapseln man tatsächlich verbraucht.

Dazu habe ich mir im Internet ein günstiges 30er Set von No-Name Kapseln gekauft, welches auch nur knapp über 20 Euro gekostet hat. (2 Kapseln bei Louis kosten knapp 6 Euro!!)

Hier mal eine kleine Aufstellung mit Angabe des erreichten Druckes:
1. 0.40 bar
2. 0.85 bar
3. 1.30 bar
4. 1.70 bar
5. 2.05 bar
6. 2.45 bar
7. 2.75 bar
8. 3.10 bar

Jetzt sind natürlich kleinere Druckverluste durch laienhafte Anwendung vorhanden gewesen, aber dies entspricht ja auch der tatsächlichen Handhabung. Ob es druckmäßig einen Unterschied zw. diesen No-name-Kapseln zu "Markenprodukten" mit Aufdruck gibt, weiß ich nicht. Der Lieferant würde dies natürlich deutlich bejahen, ich hingegen führe den Stückpreis ins Feld.

Natürlich saß der Reifen noch richtig auf der Felge, sonst wäre es unmöglich gewesen diesen so aufzupumpen.
:clap:

_________________
VFR1200XD, weiß, 5/13,
Givi Sturzbügel, Givi Monokey 35/40, Monkey Side, Heizgriffe, Komfort Sitzbank mit Gel, Auspuff LeoVince, Garmin Zümo 210, Hauptständer, Heckhöherlegung 35mm, Motorschutz Givi, Airflow, CLS-Connect, Givi LED S322


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2019, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2019, 17:16
Beiträge: 24
Vorname: Kai
Modell:: Crosstourer
Bevor ich es vergesse, die Patronen kühlen bei Benutzung extrem ab. Entweder immer einen Lappen drumlegen oder eine Neoprenmanschette, sonst gibt es Gefrierbrand an den Fingern :shock:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz