Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 17:46

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 anzugsdrehmomen...
Größe:448.31 KiB
Downloads:62

 Reifentyp_Stati...
Größe:74.06 KiB
Downloads:50

 1
Größe:85.2 KiB
Downloads:41

 dsc01155
Größe:126.36 KiB
Downloads:41

 K800_P1050889
Größe:92.65 KiB
Downloads:40

 CT-mit-Bodis-01
Größe:279.03 KiB
Downloads:63

 IMG_20180512_19...
Größe:68.88 KiB
Downloads:119

 1E944281-1B04-4...
Größe:172.4 KiB
Downloads:125

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1499
BertholdM 1477
rattenfrau 1312
heinzi 1267
ManfredK 1219

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
autofanka 24 Mai
malbatross 23 Mai
crosstourer2016X 22 Mai
Hessenbiker 20 Mai
DCT-Fan 15 Mai
Secure 15 Mai
Arno53 12 Mai
Zweirad 07 Mai

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Fr 21. Nov 2014, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Aug 2013, 16:37
Beiträge: 66
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Wien
http://www.krone.at/Auto/Honda_Crossrun ... ory-427459

lg werner

_________________
Honda VFR 1200X DCT; Baujahr 2013; Pearl Sunbeam White; Sturzbügel von Hepco Becker; Motorschutz von Givi; Sitzbank von der Fa. Harm, 1170 Wien mit Tempur-Einlage aufbereitet; MRA Tourenscheibe "T" in schwarz;


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Sa 6. Dez 2014, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Feb 2014, 17:23
Beiträge: 165
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Soest/Bad Sassendorf
Hier ein Videotest zur Runner:

https://www.youtube.com/watch?v=ZVYBKIZA1_g

_________________
ganz Ruhig, gaaaaaaaaaanz Ruhig


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 09:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2011, 12:12
Beiträge: 277
Vorname: Ricardo
Modell:: Yamaha TDM 850 3VD
Wohnort: Kronberg im Taunus
Danke für die Links. Die muss ich gleich mal auf die Startseite übernehmen.
PS: Der neue CR ist der Hammer.

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Di 9. Dez 2014, 13:43 
Offline

Registriert: So 11. Aug 2013, 16:40
Beiträge: 77
Modell:: Kürbis
Wohnort: Wien
Was ist an der bitte Hammer!?
Die MT09 Tracer, die ist Hammer!

LG


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 08:31 
Offline

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 20:45
Beiträge: 118
Vorname: -
Modell:: auch was feines
Wohnort: Sachsen
Gestern habe ich mal ne Sitzprobe gemacht und mir den neuen CR genau angeschaut. So auf den ersten Blick macht der einen guten und wertigen Eindruck und ich werd da wohl mal eine Probefahrt vereinbaren. Er gefällt mir persönlich besser als das Vorgängermodell.

Gruß - Hauki...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Apr 2012, 09:44
Beiträge: 106
Modell:: Crosstourer DCT
Zitat:
Was ist an der bitte Hammer!?
Die MT09 Tracer, die ist Hammer!

LG

Für Ihn ist es halt der Hammer und ich find sie auch super. Mich reizt z.B. an der Yamaha absolut nichts!!
Jeder hat seine eigene Meinung und das ist auch gut so....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 13:11 
Offline

Registriert: So 11. Aug 2013, 16:40
Beiträge: 77
Modell:: Kürbis
Wohnort: Wien
[/quote]Mich reizt z.B. an der Yamaha absolut nichts!![/quote]

Das kling jetzt aber mal sehr nach Markenbrille!!
Denn die Tracer ist der Crossrunner in meister hinsicht überlegen, dem Papier nach einmal.

Aber sich jeder hat sene eigene Meinung nur ein bissl Objektivität schadet nicht.

LG


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Aug 2013, 16:37
Beiträge: 66
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Wien
nur ein bissl Objektivität schadet nicht.

hast darüber auch selbst nachdacht????

_________________
Honda VFR 1200X DCT; Baujahr 2013; Pearl Sunbeam White; Sturzbügel von Hepco Becker; Motorschutz von Givi; Sitzbank von der Fa. Harm, 1170 Wien mit Tempur-Einlage aufbereitet; MRA Tourenscheibe "T" in schwarz;


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Dez 2011, 23:01
Beiträge: 1267
Modell:: CT klassisch
Wohnort: Dessau / Sachsen- Anhalt
Die MT 09 ist im Preis Leistungsverhältnis bestimmt sehr gut und die nackten Zahlen sprechen im Gewicht für die Yamaha.
Mir gefällt die CR jedoch vom Design besser, hat höherwertige Komponenten verbaut, mit dem V4 vtecc, einen technischen Leckerbissen und Charakterdarsteller an Bord.
Aber 30kg mehr sollten nicht überbewertet werden.
Wer eine dieser Maschinen kauft, macht wohl nix falsch.
MfG Ralf


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 14:58 
Offline

Registriert: So 11. Aug 2013, 16:40
Beiträge: 77
Modell:: Kürbis
Wohnort: Wien
Zitat:
nur ein bissl Objektivität schadet nicht.

hast darüber auch selbst nachdacht????

Was meinst Du damit genau?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Okt 2012, 09:57
Beiträge: 114
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Gerbstedt OT Welfesholz
Das Problem wird warscheinlich wieder die Preispolitik von Honda . Die Yamaha liegt bei knapp 10.000,- . Wenn die Spekulationen stimmen soll der Crossrunner zwischen 11.000,- und 12.000,- liegen. Hochwertige Komponenten hin und her eine 800 er für den Preis ? Da wird der neue Crossrunner genau so "viele " Verkäufe haben wie der alte .
Ich hab meine auch nur gekauft weil der Preis vom Händler gestimmt hat(8500,- neu).
Und 30 kg weniger sind auch nicht zu verachten finde ich . Leider leiden unsere Bikes schon ziemlich an Adipositas !!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 19:39 
Offline

Registriert: So 11. Aug 2013, 16:40
Beiträge: 77
Modell:: Kürbis
Wohnort: Wien
Das Problem ist nicht nur die Preispolitik sondern auch die Modellpolitik!

Von Honda ist leider nicht viel in Köln und Mailand vorgestellt worden was auch nur erwähnenswert wäre außer ein Superbike um 170.000 Euro :shock:

Einziger Lichtblick und meine große Hoffnung die True Adventure mit 100 PS, 200 kg und einen annehmbaren Preis wenn sie den so kommt perfekt und die würde ich auch sofort kaufen. :dance:

Nicht falsch verstehen aber, der Crossrunner ist wieder nur so eine halbe Sache!
242 kg ich glaube die Schwerste in diesem Segment, keine Upside Down Gabel (heute schon bei allen Marken Standard) also das Fahrwerk wahrscheinlich auch wieder zu schwammig, keine Brembo Bremsen (Standard), kein verstellbares Windschild (Standard), usw;

Ich habe die Tracer noch nicht gesehen aber wenn die so verarbeitet ist wie der Worldcrosser, (braucht sich hinterm CT nicht verstecken) dann ist das schon sehr gut.

Ist nicht nur die Yamaha auch die kleine KTM 1050, Tiger XRx, S1000XR (Preis wird halt ein Wahnsinn aber die Ausstattung kann sich sehen lassen);

Auch ich bin Hondafan aber man wird noch Kritik üben dürfen!

LG


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jun 2012, 09:12
Beiträge: 840
Vorname: Andreas
Modell:: CT 2016 DCT
Wohnort: 75239 Eisingen
Zitat:
Das Problem ist nicht nur die Preispolitik sondern auch die Modellpolitik!
Da muss ich dir ohne wenn und aber recht geben. Als jahrzehntelanger Naked-Bike-Fahrer stört mich
besonders, daß Honda kein entsprechendes Modell vom Schlag einer CB 1300 mehr im Programm hat.

Die CBF 1000 finde ich endlos langweilig und das völlig verunglückte Retroteil CB 1100 ist einfach nur
ein Designunfall, das sich fährt wie ein Badeschwamm auf Rädern.
Sicher werden einige diese Kisten gut finden, ich gehöre definitiv nicht dazu.

Ein schönes Bigbike im Stil einer XJR 1300 oder GSX 1400, da würde ich doch glatt über ein Zweitmoped
nachdenken.

_________________
!! Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber nicht sinnvoll !!

Nr.1 - CT 2012 - SC70 - Schalter - silber
Nr.2 - CT 2016 - SC76 - DCT - Candy Prominence Red/Graphite Black


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 18:06 
Offline

Registriert: Sa 20. Sep 2014, 20:35
Beiträge: 2
Modell:: Varadero SD01
Noch ein Bericht:

http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte ... 08209.html

:o


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 1477
Vorname: -
Modell:: CRF1000L DCT
Wohnort: 78... Schramberg-Waldmössingen
Ich war am Samstag mit Karim,
bei meinem FFH zu seinem Jahresabschlußglühweifestle und 25 Jährigem Jubiläum.

Dort stand sie die neue Crossrunner.

batterie war abgeklemmt, und wir nötigten den Manfred dazu, dieselbige anzuklemmen,
da wir das Display sehen wollten.

Dann kam noch einer, der fährt ne NX 700
und meinte , dann kannst ja auch gleich den Sitz in die untere Stellung bringen,

gemacht getan.....

dann ging das muntere Probesitzen weiter,
bis der NX fahrer den Manfred nötigte, ich will das Teil jetzt fahren,

nach gutem zureden, wir umstehenden wollten das Teil auch mal hören,
gings zum Tanken, Luft prüfen, Ölkontrolle...und weg war er...
.
.
.
.
45 min später kam er zurück, freihändig vors Haus gefahren und beide Daumen hoch.
Sein letzter Kommentar war nur...

Die gehört jetzt mir.

Erster neuer Crossrunner in Elzach.

Gruß aus dem Schwarzwald

_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Gruß Berthold

G.Zümo 660, TT Crash Bar's , MRA VTS, TT Breit und Fern LED,HS,TC CT, OEM Koffer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Dez 2011, 23:01
Beiträge: 1267
Modell:: CT klassisch
Wohnort: Dessau / Sachsen- Anhalt
Da hatte wohl jemand noch nichts, für sich selbst, zu Weihnachten gefunden
MfG Ralf


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 18:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 1477
Vorname: -
Modell:: CRF1000L DCT
Wohnort: 78... Schramberg-Waldmössingen
Zitat:
Da hatte wohl jemand noch nichts, für sich selbst, zu Weihnachten gefunden Bild
MfG Ralf

So schnell kann sich das ändern.

Aber ich muss ehrlich sagen, sehr schönes Teil, auch wirklich toll verarbeitet,
und die LED Scheinwerfer....geil

Blinker brennen abgeschwächt als positionslampen, auch geil,
das Getriebe, sehr leicht und leise zu schalten, selbst das einlegen des ersten Ganges,

wird BMW in hundert Jahren nicht schaffen, so soft und leise,
einfach wirklich toll.

Gruß aus dem Schwarzwald

_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Gruß Berthold

G.Zümo 660, TT Crash Bar's , MRA VTS, TT Breit und Fern LED,HS,TC CT, OEM Koffer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 13:03
Beiträge: 1144
Modell:: Gold Wing F6B
Wohnort: Freiburg
Ich muss hier Berthold beipflichten: Die Materialanmutung hat einen sehr guten Eindruck gemacht. Farblich auch sehr gut abgestimmt. In vielen Details verbessert.

Letztendlich wurde genau das geändert, was ich mir damals an meiner Crossrunner gewünscht hatte, bzw. es durch Umbauten selber, soweit möglich, passend gemacht hatte:

- Superbikelenker
- einstellbare Feder
- LED-Blinker

Und gewünscht hatte ich mir persönlich immer ein Gepäcksystem wie am Crosstourer, welches sich nahtlos ohne Gepäckrahmen ins Design integriert.

Hier ist vieles sehr sinnvoll umgesetzt worden. Man muss die Maschine einmal live gesehen haben, das hat noch einmal eine andere Wirkung.
Dateianhang:
ImageUploadedByTapatalk1418671228.524458.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Allzeit Gute und sichere Fahrt,
Karim


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Mai 2013, 16:55
Beiträge: 452
Modell:: CT-DCT
Oh, Berthold hat einen neuen "Helm" :o - Steht dir richtig gut. :D

MfG
Walter

_________________
MfG
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Bericht über das neue Modell
BeitragVerfasst: Mo 15. Dez 2014, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Apr 2012, 14:45
Beiträge: 1499
Vorname: Gerd
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Hofheim am Taunus
Berthold,
ziehst Du den "Helm" beim CTT 2015 an? Dann sieht dich auch der letzte Mann lach...
:-)

Schönes Foto gefällt mir :-)

Achso... zum Crosssrunner.... er steht in Matt-Schwarz bei meinem FFH und wird der Vorführer.... ich freu mich schon drauf ihn zu fahren! Optisch top - gefällt mir persönlich besser als die MT-09 (die auch nett ist - aber halt für mich nicht so schön wie die CR). Wenn man auf der CR sitzt, empfinde ich allerdings den Tank wie von einer 125er... ich steh halt auf Dicke-Dinger wie bei meiner CT :-)

Gruß
Gerd

_________________
Bremsen macht die Felge dreckig!!!!!!!!!!!

Anders gesagt: Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz