Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 04:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 IMG-20180801-WA...
Größe:93.67 KiB
Downloads:61

 IMG-20180801-WA...
Größe:132.69 KiB
Downloads:61

 IMG-20180801-WA...
Größe:202.63 KiB
Downloads:61

 IMG-20180801-WA...
Größe:68.37 KiB
Downloads:61

 IMG_20180801_11...
Größe:265.69 KiB
Downloads:61

 klein IMG-20180...
Größe:101.11 KiB
Downloads:58

 rechts
Größe:288.03 KiB
Downloads:56

 links
Größe:305.84 KiB
Downloads:56

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1559
BertholdM 1477
rattenfrau 1323
heinzi 1273
ManfredK 1225

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Necki 06 Okt
Anrheiner 29 Sep
ManuMatt 16 Sep
DCT_Sascha 15 Sep
Leggo 14 Sep
mauk 10 Sep
Zeh-Kah 07 Sep
Oelsnitz/vogtl 06 Sep

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 1477
Vorname: -
Modell:: CRF1000L DCT
Wohnort: 78... Schramberg-Waldmössingen
gelesen im GS-Forum...

kennt jemand so einen Fall...?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Avatar von -Larsi-
-Larsi-

Registriert seit
10.07.2007
Beiträge
15.688

Standard 14.03.2016, 21:44
#6178

das kennt man ja auch von den anderen honda-DCT-moppeds.
jeden tag sehe ich mindestens zwei von denen mit blockiertem getriebe am strassenrand oder aufm abschlepper.

eine farce!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Würde mich persönlich schon Interessieren.

_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Gruß Berthold

G.Zümo 660, TT Crash Bar's , MRA VTS, TT Breit und Fern LED,HS,TC CT, OEM Koffer


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Nov 2014, 16:40
Beiträge: 324
Modell:: CT DCT Weiß
Wohnort: Wo andere Urlaub machen!
Nehme an, der gute Larsi fährt jeden Tag die gleiche Strecke zur Arbeit - morgens hin und abends zurück - und sieht daher täglich 2x ein havariertes Moppett an der Strasse mit appem Kardan.
Soweit alles stimmig - aber jetzt kommts: die guten BMW-GS-Beweger können einfach nicht mehr nach sovielen Ausfällen; daher ist anzunehmen, dass da jemand ganz bestimmt eine havarierte GS mit einem Tarnkleid einer HONDA versehen hat, um vor Scham nicht an Ort und Stelle verschwunden zu sein!


:naughty: :dance: :lol:
Dateianhang:
425600721_LV4aF-M.jpg
PS: aktuell hat man wohl versucht, das ganze Teil abzufackeln. :o ;)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Der Blick nach hinten schärft nur den nach vorn!

CT DCT - Bagster-Sitzbank, MRA X-Creen, SW-Motech Fußrasten-Kit, HEPCO Xplorer, -Schutzbügel, - Ion Blue Flooter, HONDA Griffheizung und Hauptständer, Bodystyle-Hinterradabdeckung, ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 1477
Vorname: -
Modell:: CRF1000L DCT
Wohnort: 78... Schramberg-Waldmössingen
Habe aber auch das gefunden......


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Avatar von Cjay
Cjay

Registriert seit
13.03.2009
Beiträge
1.058

Standard 15.03.2016, 21:24
#6238

So, nun bin ich Sie auch mal (mit Schaltgetriebe) Probe gefahren.
Habe nicht den ganzen Thread verfolgt. Hier mal mein persönliches Statement.

Toll!!!

Ergonomie
Draufgesetzt und sofort wohl gefühlt (187cm). Alles liegt gut zur Hand. Sitzbank ist natürlich deutlich schmaler, als mein aufgepolsterter GS-Sessel. Aber ich saß schon serienmäßig recht komfortabel mit Platz zum vor- und zurückrutschen.
Windschild war in der hohen Position montiert. Bestens! Da haben die Hondaleute im Windkanal mal ordentliche Arbeit gemacht. Fast keine Turbulenzen am Helm und dennoch der Oberkörper gut entlastet.

Motor/Getriebe
Ich bin angenehm überrascht. Ich hatte so etwas wie den Twin der GS800 oder der Tenere erwartet. Zuerst: Doch Kernig. Im Klang, im Durchzug, mit angenehmen Vibrationen - nicht so nervig wie bei der GS800 und nicht so langweilig wie bei der Yamaha.
Macht Spaß auf der Landstrasse, zieht ab Leerlauf bis zum Anschlag gleichmäßig durch ohne glattgebügelt zu wirken. Auch der kurze Feldwegabstecher im Stehen und mit langsamen kraxeln im ersten und zweiten Gang war prima. Gutes Gasgefühl, sanfte Gasannahme. Damit läßt sich auch Abseits von Asphalt was reißen.
Gut, einen Schaltassi hats nicht. Brauchts auch nicht. Die Gänge flutschen geräuschlos und exakt. Kupplung ist leichtgängig.

Fahrwerk
Doch zu schwer, war mein erster Gedanke bei den technischen Daten. Pustekeks. Fühlt sich - gerade von der 1200GS abgestiegen - wie ein Fahrrad an. Gut ausbalanciert macht sogar das Schieben Spaß. In Fahrt bleibt der Eindruck. Trotz des großen Vorderrades ist sie auch in schnellen Wechselkurven nicht unhandlich. Federung ist komfortabel ausgelegt. Sehr komfortabel. Na, eigentlich ein Tick zu weich für mich (95kg netto). Dagegen ist meine luftgekühlte mit Wilbersfedern bretthart. Bis in den Grenzbereich hab ich es nicht getrieben. Was in der kurzen Zeit an Kurven verfügbar war nahm die AT aber dennoch erstaunlich sauber.
Beim Bremsen taucht die Front weit ab. Ungewohnt aber unproblematisch. Die Stopper sind gut dosierbar. Auch beim Bremsen in Schräglage auf Flickenbelag absolut gutmütig.

Verarbeitung
Honda. Ich hatte schon früher welche. Auch die alte AffenTwin. Standen jahrelang ganzjährig vor der Tür. Da gammelte (fast) nix...
Und kaputt ging auch (fast) nix.
Auch hier wirkt alles wertig und solide. Aber das Display. Ich mag mich einfach nicht ans Digitalzeitalter gewöhnen. Übersicht ok. Kein Wunder, müssen doch auch nicht 1000 Fahrmodi angezeigt werden. Traktionskontrolle, Ganganzeige, sonst das übliche. Auch bei Sonne noch leidlich ablesbar. Digitaltacho und Balkendrehzahlmesser werde ich wohl nie mögen.

Über die Optik läßt sich immer trefflich streiten. Ich finde, bei den neuen LC Boxern hat BMW es mit der Frontansicht übertrieben. Von vorn neben einer LC wirkt die AT wie ein Rennpferd neben Kampfstern Galactica.

Fazit
Ein tolles Moped. Mit etwas mehr Sitzkomfort (kann man nachrüsten), ein paar Pferdchen mehr (jaja, die 95 reichen auch schon dicke) und evtl. etwas härterem Fahrwerk kommt sie Nahe an meine 100%-Vorstellung.
Preisvergleich: Natürlich fehlt hier Einiges aus dem Elektronikzauberkasten einer GS LC. Zu meinem Erstaunen habe ich aber gar nichts vermisst. Mein eigenes Navi darf ich auch dranschrauben...
Beim nächsten Kauf werde ich ernsthaft grübeln .

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liest Sich doch auch sehr gut, aus der Hand eines GS-Fahrers

_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Gruß Berthold

G.Zümo 660, TT Crash Bar's , MRA VTS, TT Breit und Fern LED,HS,TC CT, OEM Koffer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 18:35 
Offline

Registriert: Di 22. Okt 2013, 15:01
Beiträge: 250
Modell:: Crosstourer, Schalter
Was ist denn das für ein Troll, der so'n Mist schreibt? Der macht wohl absichtlich Stimmung?

Oder meint er mit "auf'm Abschlepper" die neuen Hondas, die gerade zum Händler geliefert werden? Und er fährt jeden Tag beim Hondahändler vorbei, der die DCT-Maschinen dort ausstellt? Dann könnte die Aussage sogar (fast) stimmen ...! :D

Trolle sollte man aber ignorieren, sonst fühlen sie sich noch bestätigt.

_________________
Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen! (Walter Röhrl, Rennfahrerlegende)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 18:24
Beiträge: 387
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Wesel
Wieso sollte ein Getriebe häufiger blockieren, wenn es stets vom DCT absolut sanft geschaltet wird? :naughty:
Wer kennt einen BMW-Fahrer, der weiß, was DCT ist? :mrgreen:
Und welcher BMW-Fahrer erkennt im Vorbeifahren, dass es sich erstens um eine Honda handelt, die es wahlweise mit DCT gibt? :idea:
Und dass es sich zweitens tatsächlich um eine mit Doppelkupplung handelt?

Wahrscheinlich diagnostiziert der sachkundige Kuhreiter bei jedem abgebrochenen Kupplungshebel sofort: DCT - und schaltet nicht... Ist ja auch naheliegend...

_________________
Martin

Humor: Begabung des Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Humor
https://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 20:13 
Berthold, hast du was geraucht??

Du fährst seit 2012 mit DCT, wie oft bist du am Straßenrand gestanden?
Was eine Labersocke im GS-Forum absondert, sollte einem wirklich irgendwo
vorbeigehen. Die sind doch nur neidisch, weil BMW kein DCT hinkriegt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 19:50
Beiträge: 310
Modell:: Crosstourer mit DCT
Die sind doch nur neidisch, weil BMW kein DCT hinkriegt.

...... und trotzdem liegen bleiben.

_________________
Gruß aus dem Hegau
Uwe

CT mit DCT Modell 2013 incl. Griffheizung, Seitenkoffer, Topcase, Hauptständer, Shark Dämpfer, Honda Tourenscheibe, Topsellerie Gel Bank, Nebler und Sturzpads.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Apr 2015, 22:46
Beiträge: 291
Vorname: -
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Rankweil
ich habe hier im Forum noch von keinem Mitglied gelesen das er wegen dem DCT liegen geblieben wäre.

Der Typ was dieses Gerücht verbreitet träumt wohl jede Nacht davon... :lol:

_________________
mit schönen Grüßen aus Rankweil

Fritz K.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mär 2014, 12:31
Beiträge: 422
Vorname: Oliver
Modell:: CT DCT (MJ 2013, EZ 2014)
Wohnort: 65760 Eschborn
Der Thread im GS-Forum hat doch durchaus sein Ziel erreicht :liar: .
Hier ärgert man sich drüber und schimpft... Der Larsi liest bestimmt diesen Thread hier und :lol: :lol: :lol: sich darüber halb tot...

_________________
volo ergo sum (frei nach Descartes)
CT DCT in Digital Silver Metallic
Givi V35 N Monokey Seitenkoffer
SW-Mototech Schutzbügel
HAWK Dual LED Scheinwerfer
Quicklock Tankring
Navigon Select auf iPhone 6s in
Wicked Chilly RainCase 2.0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Mi 6. Apr 2016, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 1477
Vorname: -
Modell:: CRF1000L DCT
Wohnort: 78... Schramberg-Waldmössingen
Zitat:
Berthold, hast du was geraucht??

Du fährst seit 2012 mit DCT, wie oft bist du am Straßenrand gestanden?
Was eine Labersocke im GS-Forum absondert, sollte einem wirklich irgendwo
vorbeigehen. Die sind doch nur neidisch, weil BMW kein DCT hinkriegt.

Stimmt, ich fahre seit 2012 DCT,
und hatte nie auch nur ein Problem damit,
aber es könnte ja sein, ich hab von all den anderen DCT Fahrern
keines Ihrer DCT Probleme mitbekommen,
desshalb die Frage....vielleicht weiß ja jamand da was anderes.

Gruß aus dem Schwarzen Wald

_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Gruß Berthold

G.Zümo 660, TT Crash Bar's , MRA VTS, TT Breit und Fern LED,HS,TC CT, OEM Koffer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Do 7. Apr 2016, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2015, 23:36
Beiträge: 246
Modell:: DCT
Wohnort: Willebadessen
Lasst euch nicht irre machen gerade ich hatte 2 GS wobei die letzte mit 36TKm mit Getriebehauptlagerschaden den Bugschuss bekommen hat. Ich habe mit meinen 8 Bmw die Glaspaläste finanziert hatte ich das Gefühl . ABS Druckmodulaturen für um die 2000€ etc. sind verreckt. Jetzt mit Honda ist Schluss und von dem gesparten Geld kann man schon ein Zweitmotorrad fahren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
CT DCT Black, GSG Sturzpad Kardanpad, Givi Airflow, Givi HR Abdeckung, Edelstahl Kühlerschutz, SW Motech 45L Alukoffer 38L TC, LV One EVO 2 Carbon,Zumo 590,SW Motech Hauptständer+Lampenhalter m. BMW LED Zusatzscheinwerfer, Sitzbank Touratech,Motorschutz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 17:23 
Offline

Registriert: Di 14. Jun 2016, 17:18
Beiträge: 16
Vorname: -Lars
Zitat:
Der Thread im GS-Forum hat doch durchaus sein Ziel erreicht :liar: .
Hier ärgert man sich drüber und schimpft... Der Larsi liest bestimmt diesen Thread hier und :lol: :lol: :lol: sich darüber halb tot...
So isses :mrgreen:

Zum Thema:
Schon mal was von Ironie gehört?
Im Gegensatz zu so manchem Markenbrillenträger stehe ich anderem fast immer aufgeschlossen gegenüber.

Und Sorry, dass ich das Thema jetzt noch mal aufgewärmt habe ...
:roll:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Mär 2014, 12:31
Beiträge: 422
Vorname: Oliver
Modell:: CT DCT (MJ 2013, EZ 2014)
Wohnort: 65760 Eschborn
Willkommen hier im Crosstourer-Forum, Larsi.
Den Weg ins richtige Forum hast Du ja nun gefunden; Dein Weg wird Dich auch bald zum richtigen Motorrad leiten, auf einen Crosstourer.
Übrigens ganz nebenbei, mein DCT hat noch nie blockiert...

_________________
volo ergo sum (frei nach Descartes)
CT DCT in Digital Silver Metallic
Givi V35 N Monokey Seitenkoffer
SW-Mototech Schutzbügel
HAWK Dual LED Scheinwerfer
Quicklock Tankring
Navigon Select auf iPhone 6s in
Wicked Chilly RainCase 2.0


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Nov 2013, 10:08
Beiträge: 1225
Vorname: -
Modell:: auf der Suche....
Es gab aber immerhin schon DCT die nicht geschaltet haben.... (Kabelbruch im Heck) - auch bei der AT ist 1 Fehler bei 1 Motorrad zu beklagen... da war es wohl die Software die sich verschluckt hat.

Unzuverlässiges DCT.... :liar: :whistle: :mrgreen:

_________________
Wenn nicht jetzt... wann dann?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: blockierte DCT Getriebe
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jan 2014, 16:23
Beiträge: 643
Vorname: Michael
Modell:: CT Pearl Sunbeam White
Wohnort: Sankt Augustin
Zitat:
...
Im Gegensatz zu so manchem Markenbrillenträger stehe ich anderem fast immer aufgeschlossen gegenüber.
...
Larsi, willkommen im Crosstourer Forum. Wir beißen nicht, ich wurde hier bei meiner Ankunft als
Ex-BMW Fahrer auch nur einmal geteert und gefedert. Stell dich doch in der Plauderecke kurz vor
und erzähl uns, wann du von den Schraubern zu den Fahrern wechselst :mrgreen:

_________________
Gruß,
Silent
It's not the speed that kills, it's the sudden stop

Crosstourer Pearl White #1452
Hauptständer
Garmin Zumo 660
Givi Airflow
Givi Trekker Outback 37
Givi Trekker Black Line TC
GSG Kardanschutz
Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz