Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mo 28. Mai 2018, 01:23

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 verdon (2)
Größe:326.49 KiB
Downloads:62

 IMG_20180526_10...
Größe:471.2 KiB
Downloads:91

 IMG_20180526_10...
Größe:147.67 KiB
Downloads:91

 IMG_1382
Größe:117.89 KiB
Downloads:43

 IMG_1384
Größe:83.02 KiB
Downloads:33

 liste
Größe:72.26 KiB
Downloads:33

 anzugsdrehmomen...
Größe:448.31 KiB
Downloads:66

 Reifentyp_Stati...
Größe:74.06 KiB
Downloads:50

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1501
BertholdM 1477
rattenfrau 1312
heinzi 1267
ManfredK 1220

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Diver99 27 Mai
autofanka 24 Mai
malbatross 23 Mai
crosstourer2016X 22 Mai
Hessenbiker 20 Mai
DCT-Fan 15 Mai
Secure 15 Mai
Arno53 12 Mai

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2013, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:55
Beiträge: 1030
Modell:: CT/DCT in Rot
Mich würde noch interresieren,
ob bei vollem Lenkeinschlag der Lenker gegen den Tankrucksack schlägt und die Hupe betätigt.
Das Phänomen gibt es ja schon teilweise ohne Lenkererhöhung bei dem GS-TR von SW Motech.

_________________
MfG
HARTMUT


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Fr 26. Apr 2013, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:29
Beiträge: 358
Modell:: VFR1200XC
Wohnort: Oberembrach
Kommt auf den Tankrucksack drauf an? o_O

_________________
The Truth is out There ... oder wars doch nur ich?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 15:23 
Offline

Registriert: Mi 18. Apr 2012, 20:02
Beiträge: 9
Hallo Chrissi,Habe bei SW-Motech eine 30mmErhöhung für die KTM 990Adv.bestellt.
28er Lenkerdurchmesser passt sehr gut auch beim Lenkeinschlag.Tüv 35 Euro Plus
12 Euro für einen neuen Fahrzeugschein.Alles eingetragen für die Rennleitung.
Der Tüv wollte nur ein Materialgutachten bzw.ABE für ein anderes Modell.Alles
zusammen für unter 100 Euro finde Ich ganz O.K.Übrigens auf nachfrage bei SW-M
wird es keine Lenkererhöhung für den Crosst.geben ,angeblich zu wenig Spiel im Lenker
und damit zu hohe Kosten für den Umbau ,Seilzüge Leitungen u.s.w.Na,ja bei 3cm
Erhöhung hat,s bei mir geklappt, mit Tüv .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: So 28. Apr 2013, 15:45 
Offline

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 16:34
Beiträge: 171
Vorname: Christian
Modell:: CT2017 DCT
Wohnort: Am schönen Bodensee
Hi Mike-Boxer

Ich habe mir gestern auch die 30mm Erhöhung bestellt. Mit den Leitungen und Zügen muß ich testen, ich hoffe es klappt. Könnte etwas Bearbeitung erfordern, besonders die Leitung der Handbremse.
Mit TÜV mache ich mir noch keine Gedanken, kriege ich schon eingetragen. Bei meinen letzten 4 BMW's hatte ich immer Erhöhungen mit ABE, weder TÜV noch Polizei sind sie aufgefallen und haben nachgefragt.

Gruß Christian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 08:05 
Offline

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 16:34
Beiträge: 171
Vorname: Christian
Modell:: CT2017 DCT
Wohnort: Am schönen Bodensee
Hallo Moli

Habe vorgestern die 30mm Erhöhung montiert und gleich wieder demontiert.

Die Züge und el. Leitungen der rechten Lenkerseite waren zu kurz. Wie war das bei dir?

Ich habe DCT. Wenn, dann müßte ich mal den Tank anheben und schauen, ob die Leitungen nachzuziehen sind. So geht es definitiv nicht.

Gruß Christian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 08:38 
Offline

Registriert: So 7. Okt 2012, 11:01
Beiträge: 54
Modell:: Crossrunner - klassisch
Wohnort: lausanne
Zitat:
Habe diese auf meine CT


+ 31mm(nach oben) - 22mm(nach hinten)


Bild

Habe kein DCT, aber ohne problem mit Leitungen.
Mein Teil geht nach oben und gleichzeitig nach hinten


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 14:52
Beiträge: 80
Modell:: Crosstourer klassisch
Wohnort: Essen
Zitat:
Zitat:
Habe diese auf meine CT


+ 31mm(nach oben) - 22mm(nach hinten)
Habe kein DCT, aber ohne problem mit Leitungen.
Mein Teil geht nach oben und gleichzeitig nach hinten
Was sind das für Teile?
Ich habe heut bei SW motech nachgefragt, ob und wann welche für die CT kommen und habe folgende Antwort bekommen:


Hallo Herr Sasse

Wir haben von uns keine Lenkererhöhung zugewiesen, da die org. Züge zu kurz sind und keine Erhöhung zulassen.



Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

_________________
Viele Grüße
Rainer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 15:38 
Offline

Registriert: So 7. Okt 2012, 11:01
Beiträge: 54
Modell:: Crossrunner - klassisch
Wohnort: lausanne
http://www.louis.de/_308afab0e5baf2fdf1 ... r=10021487


art. 10021501 - Typ V (28mm)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 8. Mai 2013, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 14:52
Beiträge: 80
Modell:: Crosstourer klassisch
Wohnort: Essen
Danke, aber unglücklicherweise auch nicht für die CT zugelassen.
Muss man vorher mal mit den hiesigen TÜV sprechen, ob die das analog zum Mike-Boxer auch eintragen.

_________________
Viele Grüße
Rainer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2013, 01:01 
Hallo zusammen!

Wie in meiner Vorstellung angekündigt bzw. angedroht, melde ich mich nun mal zu Worte ;)

Sollte die Wahl auf die CT fallen, würde ich gerne den Lenker umbauen. Die Lenkererhöhung inkl. Verlegung Richtung Fahrer finde ich dabei besonders interessant und hatte mich für meine 700X DCT auch schon interessiert. Durch konsequentes zum Staufach rutschen konnte ich aber meine bevorzugte Sitzposition einnehmen, sodass ein Umbau nicht von Nöten war.

Nun kenne ich die CT mit DCT nicht in dieser Konsequenz um beurteilen zu können, wieviel Reserven bei den Leitungen bleibt oder nicht.

Ich stelle mir vor:
- LSL Superbikelenker
- Lenkererhöhung 31mm/ Verlegung 22mm

Meine Frage:
Gibt es für diesen Umbau genügend Spielraum mit den Leitungen?

Der Originallenker ist ja höher gebaut als ein Superbikelenker. Geht sich das aus?

Welche Breite hat denn der Originallenker? Die Breite der CT wird zumindest mit 91,5cm angegeben. Ein weniger breiter Superbikelenker birgt weiteren Spielraum oder nicht?

Gruß
Harald

P.S.: Um das nochmal deutlich zu machen, wenn, dann geht es um die DCT Version der CT.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: So 7. Dez 2014, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:55
Beiträge: 1030
Modell:: CT/DCT in Rot
Die Firma ABM bringt einen Klemmbocksatz Vario auf den Markt.
Bin gespannt ob da auch etwas passendes für den CT auf den Markt kommt.
Denn das was man da auf dem Bild sieht passt nicht an den CT. :doh:
Denke ich jedenfalls. :think:

Hier: http://www.ab-m.de/Lenker-Riser/Lenker- ... 01979.html

_________________
MfG
HARTMUT


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: So 7. Dez 2014, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 00:29
Beiträge: 25
Modell:: Crosstourer
Wohnort: Schwabach
Hallo PanHausl,

Der AMB Klemmbocksatz passt von der Bauart zum Crosstourer. Das rote Rohr wird an der Originalklemme vom Crosstourer eingeklemmt und die Erhöhung greift nach außen versetzt den Lenker.
Dadurch bietet er einen variablen Einstellwinkel nach oben und gleichzeitig zum Fahrer hin.
Grüße Artifex.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:54
Beiträge: 406
Vorname: Volker
Modell:: CT-DCT'14 camouflage
Wohnort: Montabaur
Hat schon mal jemand die verstellbaren Riser von ROX ins Auge gefasst?
Video vom Anbau an eine GS: http://youtu.be/xhOQvV69IKw
Herstellerlink (gibt es für verschiedene Rohrdurchmesser): http://roxspeedfx.com/product/black-2in ... voting.htm
Bild

_________________
Gruß vom Westerwald, volker --- Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom (Albert Einstein).
Mein CT: Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 28. Jan 2015, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Okt 2014, 18:07
Beiträge: 316
Vorname: Sven
Modell:: Wanted Modell, matt weiß
Wohnort: Dortmund
Zitat:

Ich stelle mir vor:
- LSL Superbikelenker
- Lenkererhöhung 31mm/ Verlegung 22mm

Meine Frage:
Gibt es für diesen Umbau genügend Spielraum mit den Leitungen?

Der Originallenker ist ja höher gebaut als ein Superbikelenker. Geht sich das aus?

Welche Breite hat denn der Originallenker? Die Breite der CT wird zumindest mit 91,5cm angegeben. Ein weniger breiter Superbikelenker birgt weiteren Spielraum oder nicht?

Gruß
Harald
Passt zwar nicht zum Ursprungsthema, sorry, möchte ich aber trotzdem an dieser Stelle einbringen:

An einem (etwas) breiteren Lenker mit weniger Kröpfung hätte ich auch großes Interesse.

Ich habe bei 1,92 cm Körpergröße relativ lange Arme und hatte daher zuvor auch einen 96 cm breiten Lenker
auf meinem alten Moped und kam damit super zurecht!!! :clap:

Kann mir da jemand einen Tipp geben, wo ich anfragen kann? Welcher Hersteller - welcher Typ... ?
Hat der Originallenker wirklich die Breite von 91,5 cm? Habe aktuell weder Papiere noch Moped zur Hand...

Gruß

Sven

_________________
Wer keine eigenen Ziele hat - arbeitet immer für die Ziele anderer!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:55
Beiträge: 1030
Modell:: CT/DCT in Rot
Möchte das Thema noch einmal kurz aufgreifen.
Hat jetzt schon einer hier aus dem Forum die Lenkerverlegung von SW Motech an einen CT/DCT hin montiert?
Gibt es ein Feedback, ob das problemlos funktioniert.
Diese: http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmo ... =203499176
Mein HH sagt es funktioniert. :whistle:
SW Motech sagt nein. :snooty: :doh:

_________________
MfG
HARTMUT


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Di 9. Feb 2016, 13:30 
Offline

Registriert: Di 14. Aug 2012, 20:32
Beiträge: 325
Wohnort: Hier und da
Zitat:
Möchte das Thema noch einmal kurz aufgreifen.
Hat jetzt schon einer hier aus dem Forum die Lenkerverlegung von SW Motech an einen CT/DCT hin montiert?
Gibt es ein Feedback, ob das problemlos funktioniert.
Diese: http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmo ... =203499176
Mein HH sagt es funktioniert. :whistle:
SW Motech sagt nein. :snooty: :doh:

Das funktioniert schon . Hatte ich an meiner genau so drann . Da du aber die Bremsleitung etwas anders verlegen musst sagt SW Motech das es nicht geht und es keine ABE dazu gibt. Der Bremsschlauch muss nur aus dem Halter genommen werden und neben diesem herlaufen . Danach hat die Bremsleitung wieder genug Freiraum und steht nicht auf spannung . Das muss dann nur ein TÜVPrüfer abnehmen .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:54
Beiträge: 406
Vorname: Volker
Modell:: CT-DCT'14 camouflage
Wohnort: Montabaur
Zitat:
... Der Bremsschlauch muss nur aus dem Halter genommen werden und neben diesem herlaufen . Danach hat die Bremsleitung wieder genug Freiraum und steht nicht auf spannung . .
Hab ich auch so gemacht, Fotos siehe unten:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß vom Westerwald, volker --- Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom (Albert Einstein).
Mein CT: Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Jan 2012, 12:55
Beiträge: 1030
Modell:: CT/DCT in Rot
Wenn's nicht mehr ist. :handgestures-thumbupleft: :greetings-clappingyellow:
Danke für die Info.

_________________
MfG
HARTMUT


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Lenkererhöhung für den CT
BeitragVerfasst: Sa 19. Mär 2016, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 12:30
Beiträge: 107
Modell:: Crosstourer- DCT
Hallo CT-Fahrer,

ich habe es ausprobiert (CT-Bj. 93 DCT). Die Lenkererhöhung von SW Motech gekauft (79,-€) und an meine CT geschraubt. Dazu musste ich alle Leitungen aus ihren Halterungen herausholen. Bis auf die Bremsleitung sind alle anderen Leitungen lang genug. Beim Händler eine neue, längere Bremsleitung und ein neuer "Verteiler" besorgt und eingebaut (110,-€). Nächst Woche geht es zum TÜV um auch noch deren "Segen" zu bekommen. Ich halte euch auf dem Laufenden.
Mit der Lenkererhögung und einer hohen Sitzbank von Touratech ist es jetzt ein viel entspannteres Fahren.

_________________
Viele Grüße und immer eine handbreit Asphalt unter´m Reifen
..............No Horse no Rider, no Moped no Fahrer..............

Thomas


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz