Nikon Action-Cam

  • #2

    Hallo,
    Sehr sehr geile Kamera.
    Ich frage mich, ob ich mir dann aus den 360 Grad Filmen einen normalen Film mit den gewünschten Szenen herausschneiden kann.


    Gruß
    Ed

    CT SC70 DCT 2013
    Hepco & Becker Worldcrosser Umbau mit Schutz, Licht und extra großen Koffern
    Honda Griffheizungssatz, 12 V Steckdose, 2+6 Jahres Garantie
    MRA Tourenscheibe, Navikomm-Halterung u. Zümo 660
    JMP Lithium Ionen Akku, Heidenau K60 Scout

  • #4

    Der Preis ist keine OBERKLASSE sondern jenseits von GUT und BÖSE

  • #5

    Hi Joerg,


    das ist relativ. Es kommt nur darauf an, wie jeder sein Hobby definiert. Interessanter dürfte schon die Frage nach möglichen Präsentationsformen werden, z. B. über eine Virtual-Reality-Brille. Der Markt der 360-Grad-Kameras steckt sicherlich noch in den kleinsten Lauflernschuhen.


    Sollte sich aber hier ein ähnliche Entwicklung zeigen, wie bei den üblichen "Action-Cam-Filmchen", die mit end- und belanglosen Sequenzen langweilen, dürfte sich das Thema auch wieder schnell erledigen.

  • #6
    Zitat von norbert_CT

    Hi Joerg,


    das ist relativ. Es kommt nur darauf an, wie jeder sein Hobby definiert. Interessanter dürfte schon die Frage nach möglichen Präsentationsformen werden, z. B. über eine Virtual-Reality-Brille. Der Markt der 360-Grad-Kameras steckt sicherlich noch in den kleinsten Lauflernschuhen.


    Sollte sich aber hier ein ähnliche Entwicklung zeigen, wie bei den üblichen "Action-Cam-Filmchen", die mit end- und belanglosen Sequenzen langweilen, dürfte sich das Thema auch wieder schnell erledigen.


    Ja stimmt wenn ich im Lotto die 84 Mio gewonnen hätte wäre es mir egal! :whistle:
    Für alle anderen gehe ich vom letzteren aus :think:
    Alleine für eine GoPro Hero4 699€ hinzulegen ist meiner Meinung nach der Wahnsinn, für PROFIs mag das alles noch nachvollziehbar sein, aber für den Hobbyfilmer. :o


    Aber wenn ich sehe was z.B. camforpro für ähnliche Artikel aufruft ist das schon ein Schnapper


    Aber wie im richtigen Leben der eine hats der andere nicht. Ich habs nicht ! :lol: :lol:

  • #8

    Hallo,


    Wo liegt das Problem?
    Wenn man einen Originalen Honda Crosstourer fährt, dann kann man sich doch noch eine Originale NIKON KEYMISSION 360, eine Edelstahlschraube und einen Originalen Fischerdübel
    leisten und sich dieses Unscheinbare Teil ans Moped schrauben.
    Möchte nicht wissen wie groß die Speicherdateien bei 4K 360 aufnahmen sind. Bin mir sicher das es für Hobyfilmer alle grenzen sprengt. Geschweige den bei der Nachbearbeitung da kann Mann gleich eine neue StarWars Serie Programmieren.


    Grüße Artifex.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!