Probleme wg. Lautstärke Sportendtopf

  • #1

    Hallo zusammen,


    habe mir gestern einen IXIL Hyperlow an meine CR gebaut -nicht wegen Sound sondern eher weil der dicke Originalpott die schicke Einarmschwinge zu sehr verdeckt. Nach den ersten Fahrten muss ich nun feststellen, dass das Teil doch nen ganz schönen Radau macht.


    Nun meine Frage an die, die den auch dran haben: Gab es schonmal Probleme mit der Rennleitung, die der Meinung waren, dass das Teil zu laut ist?


    Ich mein der hat ne e-Nummer und ich hab ne ABE aber ich find den echt laut im Vergleich zum Originalpott.

    Aktuelle Maschine: VFR 800 Crossrunner RC60 Bj.2012 in Schwarz Silber mit LSL-Lenker, Puig Tourenscheibe in Rauchgrau, 48 L Topcase

    Ehemalige: VFR 750 RC24 Bj. 89, VFR 800 VTC RC46 Bj. 2004

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!