Griffheizung Crossrunner defekt

  • #1

    Hi zusammen,


    bin gerade auf Fehlersuche und dabei auf dieses Forum gestoßen. Cool 8)


    Bei der letzten Heimfahrt von Korsika hat sich die Griffheizung an meinem 2015'er Crossrunner (28.000 km) verabschiedet. Im Display wird E3 als Fehler-Code angegeben, was nach meinen bisherigen Erkenntnissen entweder 'Schalter defekt' oder 'Leitungsweg defekt' bedeutet. Hat jemand damit auch schon Erfahrungen gemacht? Ist die Reaparatur wirklich so teuer, wie vom Honda-Händler angedeutet? Er meinte, pro Heizgriff würden 220 Euro fällig...


    Würde mich über Eure Tipps freuen, vor allem darüber, ob man da selbst Hand anlegen sollte :/


    Gruß Charlie

  • #2

    Hallo Charlie,


    ich habe mit diesem Fehler keine Erfahrung aber es kann nicht schaden einmal das Offensichtliche zu ueberpruefen. Schau mal unter dem Fahrersitz unter der Batterieabdeckung nach den Sicherungen ( genaue Position siehe Handbuch ) ob es da vielleicht eine durchgebrannt hat.


    Lars

  • #3

    Hallo Charlie,


    auch ich kann leider nut mutmaßen. Meine CrossRunner ist auch von 2015 (sie ist übrigens weiblich) und hat bereits 53.000 km runter. Sie hat irgendwann im Winter auch einmal kurz einen E2 oder E3 angezeigt. Aber nach einem Neustart hat der sich zum Glück nie wieder gezeigt.

    Das bedeutet für mich:

    1. alle Kontakte überprüfen an die Du so heran kommst (evtl. hilft Kontaktspray — sehr sparsam und KEIN WD40 verwenden !!!)

    2. alle Sicherungen checken

    3. die Kontakte der Griffheizung nochmal explizit checken (was soll bei einem Heizdraht großartig kaputt gehen, außer er brennt durch) und mit einem einfachen Ohmmeter/Durchgangsprüfer testen, ob der Heizdraht evtl. defekt ist.


    Da die Griffe nicht in Reihe, sondern parallel geschaltet werden, müssten schon beide defekt sein, falls beide kalt bleiben. Dann spricht es eher dafür, dass die Sicherung oder ein zentrales Schaltelement (Elektronik) defekt sind. Da macht ein Kostenvoranschlag "pro Heizgriff" ja überhaupt keinen Sinn, es sei denn, die Griffe kosten so viel und er berechnet nur das.


    Das teuerste sind sowieso die Arbeitsstunden, denn originale Heizgriffe für Honda (sind evtl. NICHT für die Crossrunner) gibt es das Paar ab 150€: https://www.ebay.de/itm/174167899558. Der Honda-Händler darf Dir natürlich nur die ORIGINAL-Griffe verbauen.


    Wenn Du noch Garantie hast: beschweren.

    Wenn nicht: selbst schrauben … https://www.louis.de/rund-ums-…schraubertipps/heizgriffe oder frieren ;-)


    Beste Grüße,

    Hannes

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!