GoPro geht in die Luft

  • #1

    Ich habe heute meine GoPro mal etwas Zweckentfremdet und sie an mein neues Spielzeug geschraubt.


    Ich bin einfach nur begeistert von den Möglichkeiten die so ein Quadrokopter bietet, da lässt sich bestimmt noch ein toller Motorradfilm mit machen.
    Die Wiese ist etwas eintönig, aber da es mein erster Flug in meinem Leben war, wollte ich etwas ohne Hindernisse.


    Der Quadkopter ist von DJI und heißt Phantom 2. Das Teil wurde auf der Spielwarenmesse vorgestellt und ist eingeschlagen wie eine Bombe.


    http://www.dji.com


    Das coole ist, das Teil fliegt fast von alleine. Es hat verschiedene Sicherheitssysteme schon an Bord, wie z.B. GPS. Falls der Akku zu neige geht, fliegt er zum Ausgangspunkt und landet selbstständig.
    An der Unterseite ist ein so genannter Gimbal installiert, der gleicht sämtliche Bewegungen des Kopter aus, damit die GoPro immer gerade bleibt.


    Hier das Video zum Erstflug


    http://www.youtube.com/watch?v…=UUcuy6lW8ZdslES29cpzCVow

    [album]672[/album]

  • #2

    Haha, herrlich! Damit ließen sich ein paar tolle Aufnahmen für Motorradvideos machen. Was heute technisch mittlerweile alles möglich ist für den Privatmann, finde ich immer wieder erstaunlich.


    Den Quadrocopter schnall man sich dann auf's Topcase ;-) und los geht's! :-D

    Allzeit Gute und sichere Fahrt,
    Karim

  • #3

    Schon genial, was heutzutage mit relativ wenig Aufwand möglich ist ;) So etwas hätten sich die Macher von "James Bond Filmen" vor 15 Jahren auch gewünscht :whistle:


    Das Ding erinnert an die Parrot Dronen, die mit einem iPhone gesteuert werden können :!: Was kostet der Spaß :?:


    Wünsche allen einen schönen SONNtag und ggf. eine schöne Tour :arrow: hier im Norden spricht NIX dagegen ... :dance:

    Grüße aus Schleswig-Holstein
    ...................................Dirk


    ... nach 2 Crosstourern mit DCT ab Juli 2017
    auf Ducati Multistrada 1200 Enduro unterwegs :-)

  • #4

    Danke für den Link !


    Ich kam schon gestern Nacht über Deine Normandie-Doku drauf.
    Das Ding ist wirklich beeindruckend. Und wenn Du das als Erstflug bezeichnest, was ich sah, dann Hut ab (oder die Technik ist wirklich so verd... gut).
    Hast Du sonst schon Modelle geflogen, wenn ich fragen darf ?


    Weiter viel Spass damit !


    Bernie

  • #5

    Gratuliere, super Teil Udo. Das kannst du ja dann zum CTT mitbringen :whistle: für die besonderen Aufnahmen.

  • #6
    Zitat von Bernie

    Hast Du sonst schon Modelle geflogen, wenn ich fragen darf ?


    Absolut nicht, es war wirklich das erste mal, das Ding ist Narrensicher zum fliegen. Wenn man nicht mehr weiter weiß einfach alles los lassen, dann bleibt das in der Luft stehen. Bei ausschalten der Fernbedienung geht der Kopter erst auf ca. 20 Meter und fliegt dann an den Startpunkt zurück und landet.


    Heute hab ich mal etwas Gas gegeben und auch mal ein paar schöne Aufnahmen meines Ortes von oben gemacht.
    Demnächst werde ich mich mal an gewagtere Motive machen ;)


    An das Treffen hab ich auch schon gedacht ;) müsste eigentlich ins Topcase rein passen :dance:

    [album]672[/album]

  • #8

    Hi Jungs,
    Finde das Teil genial. Habe mal den Großhändler angeschrieben. Würde gut in meinen Shop und natürlich zu mir passen.
    Supi Pitterl

    Frage:? Können Sie am Preis noch was machen? Klaro. Ich könnte die Nullen ausmalen. Welche Farbe denn?

  • #10

    So, habe den Quadrocopter in der Zwischenzeit mal etwas gepimpt.


    Neu dazu kam ein Monitor, der das Livebild der GoPro nach unten funkt. So hat man immer den Überblick, was man da gerade filmt oder fotografiert.
    Zusätzlich habe ich noch einen Datentracker verbaut, der den kompletten Flug aufzeichnet (Höhe, Geschwindigkeit, Temperatur usw.)


    Da der original Propeller sehr laut ist und nicht so viel Leistung bringt habe ich hier auch noch auf Karbon Propeller umgerüstet.


    Alles in allem macht das jetzt richtig Laune und auch die Ergebnisse der Videos sind überragend. Freue mich wenn ich da zum ersten mal ein paar Motorradvideos drehen kann.


    Bin mal gespannt wie lange das in Deutschland noch geht, da ja schon im Tatort mit Drohnen geschossen wird :naughty:
    Die Polizei war auch schon bei mir, weil sich ein übereifriger Rentner beschwert hat. Wollte ihm alles erklären aber er schreit mich an "ich möchte nicht ausspioniert werden". War nicht mal in der Nähe seines Haus und ich frage mich was er zu verbergen hat. :geek:


    Na ja ich fliege jetzt mal so oft es geht und dann schauen was passiert.
    Mit dem Transport zum Treffen wird es jetzt aber etwas schwieriger :think:


    Anbei noch die neuesten Videos:


    https://www.youtube.com/watch?v=LqSv7i5RAmU


    Da hatte ich richtig Glück, dass da gerade ein Zug vorbei kam :D


    https://www.youtube.com/watch?v=X-HF2Kficss

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!