Scottoiler am Crossrunner?

  • #11
    Zitat von MarkusT

    Mit einem gescheiten Kettenspray kann man auch 800km Etappen fahren zur Not vorm Mittagessen mal schmieren.
    Mich stört ein wenig das das hinten das ganze Moped einen leichten ölfilm hat, wenn man ungern und selten putzt ist das Moped meist schmutzig.Da ist ein Kettenspray sauberer...


    Da schmiert auf jeden Fall viel weniger als mit Kettenspray. Und außerdem läßt sich der Ölfilm auf der Hinterradfelge - wenn denn einer da ist, hängt ein wenig mit der Einstellung des Scotty ab - mit einem Lappen leicht wegwischen. Kettenfett ist da zäher wegzubekommen.
    Ich habe auf meiner RC46 einen Scotty gehabt. Ab und an mal nen bißchen Öl nachfüllen, das war's.
    Und die Kette brauchte ich nach ca. 10.000 km einmal spannen.


    Gruß,
    Jörg

    Im Norden geht`s (fast) immer geradeaus.

  • #13
    Zitat von eLcaBone

    Letztendlich ist die ganze Schmiererei sowieso eine Glaubensfrage.


    Übrigens: Fettige Felgen kann man wunderbar mit WD40 oder Caramba säubern ohne Anstrengung.


    stimmt, so isses !!

  • #14

    Ich habe letzte Woche einen Scottoiler am Crossrunner verbaut. War für mich auch das erste Mal. Ist auch eigentlich kein Problem. Allerdings habe ich auch lange nach dem Unterdruckschlauch gesucht. Hatte auch die Beschreibung vom Hersteller ausgedruckt. War dann der Meinung den Schlauch links (in Fahrtrichtung) zu finden. Alles verglichen und siehe da, es fand sich aber nichts wieder. Dann habe ich mal die kleine silberne Verkleidung unterhalb des Tanks auf der rechten Seite abgenommen. Und siehe da, auch mein Crossrunner hat diesen Unterdruckschlauch ;-)


    Ich habe den Schlauch dann durchgeschnitten und das T-Stück dazwischen gesetzt. Das war leider nicht so einfach weil ich so dicke Finger habe und den Schlauch unter dem Tank nicht richtig fassen konnte. Da musste meine Frau dann helfen. Der Rest ist dann total easy. Ich habe insgesamt 1,5 Stunden gebraucht bis alles angebracht und verlegt war.


    Nur mit der Einstellung bin ich noch am tüfteln. Das Problem ist aber scheinbar bekannt. Es kamen auch noch die hohen Temperaturen dazu, bei denen das Oel dünnflüssiger wird und somit die erste Einstellung hin war.


    Übrigens wollte mein Honda Händler 140 € für die Montage.

    Honda Crosstourer DCT
    Guzzi Cafe Racer
    HD Softail Street Bob

  • #17

    Ich habe das Reservoir unter der Sitzbank. So wurde es auch vom Hersteller vorgeschlagen und scheint auch zu funktionieren.

    Honda Crosstourer DCT
    Guzzi Cafe Racer
    HD Softail Street Bob

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!