Beiträge von BlueVaraMike


    So sehe ich das auch!
    Ich möchte den V4 nicht mehr missen.
    Das Gewicht ist auf Asphalt im „Nicht-Wandern-Modus“ auch ein Vorteil.
    Der CT liegt richtig satt auf der Strasse, natürlich nur im übertragenen Sinne!
    :lol:


    Aber dennoch, ich finde die neue Twin ist richtig, richtig toll geworden und auch optisch eine Wucht!
    Hätte ich das Geld lockerer sitzen, ich würd‘ mir sie auch noch dazu stellen.
    :mrgreen:


    Da ich mich aber auf Asphalt am Wohlsten fühle, liegt hier meine Präferenz ganz klar beim Crosstourer DCT, aber nur im manuellen Modus.
    :mrgreen:

    Ich muss bei einer Linie noch Maß nehmen, ich setze das aber dann nicht hier rein, sondern in meine Galerie. Soweit ich weiß, muss man hierfür angemeldet sein und was posten, oder?
    Es geht darum, dass nicht sofort hier jeder die Anleitung lesen kann, wie man die Sitzbank ohne Schlüssel runter bekommt.


    Oder doch lieber dann nur per PN die Daten bekannt geben?
    Was sagt ihr dazu?

    Soda, nachdem das Forum jetzt endlich wieder online ist, kann ich DANK HILFE VON WINFRIED, Erfolg vermelden!
    Da hatte ich wohl gleich doppelt Glück. Winfried hat mir seine Telefonnummer per PN gesendet, genau da, wo die Seite noch mal kurz online war!
    :dance:


    Zur Erklärung zum Foto:
    Weißer Pfeil: hier rastet die Sitzbank ein.
    Blaues Rechteck: hier war der Bowdenzug ausgehängt.
    Roter Kreis: diese 10er Schraube war bei mir komplett locker!
    Also immer mal drauf schauen, dass dieses Ding auch fest sitzt!
    :)


    Heute Abend setzte ich eine kurze Bilddoku hier rein, also bitte noch etwas Geduld.
    (nicht, dass ihr zu viele Löcher bohrt)
    :mrgreen:



    DANKE AN ALLE für die Unterstützung! (vor allem aber an Winfried!!!)



    LG aus dem heute sonnigen und 11 Grad warmen Innsbruck.
    ... und bald ist Büroschluss!
    :dance:

    Nein, es soll einfach nicht sein.
    Wenn ich die Klipps auf den Fotos oben mit meinem Crosstourer vergleiche, stimmen diese überein auf der linken und rechten Seite. (in Fahrtrichtung)
    Wo ich mich echt schwer tue, der mittlere Klipp ist bei mir nicht vorhanden, also nehme ich an, dass der für das gebohrte Loch herhalten muss.
    Gibt es vielleicht irgendeine Chance, andere Messpunkte zu finden?
    Tut mir leid, anscheinend bin ich echt zu blöd dafür.


    Sorry, habe von gestern auf heute exakt null geschlafen und musste heute wieder um 6:00 Uhr früh in der Firma sein ...
    Momentan is es echt nimmer lustig ...

    Ich hänge meine Batterien nie ab, hab bei allen 3 Motorrädern Zusatzkabel direkt an den Batterien verschraubt, sodass ich nur die vorhandenen Steckverbindungen für mein Optimate 6 Ladegerät unter der Sitzbank, seitlich, raushängen lassen muss.
    Nur blöd, wenn sich eben die Sitzbank nimmer runter nehmen lässt.
    :mrgreen:
    Hab mir jetzt einen dickeren Draht besorgt, mit dem ich versuchen werde, dieses Zusatzkabel bei angehobener Sitzbank zu erwischen.
    Ich berichte auf jeden Fall, wie es bei mir ausgegangen ist.


    Danke derweil an alle hier für’s Mitlesen und die guten Tipps.

    Ich lasse den CT in gut 5 Wochen vom ÖAMTC zu meinem Händler bringen, da ich nicht davon ausgehe, dass die Batterie bis dahin noch stark genug ist, dass ich starten könnte.
    Nach insgesamt 4 Stunden heute, hab ich einfach keine Nerven mehr dafür.
    Peinlich ....


    Trotzdem: DANKE!!!!

    So, nach knapp 2 Stunden hab ich jetzt aufgegeben. (außerdem ist es ziemlich kalt da unten in der Tiefgarage)
    Das Maß von hinten ist klar, nur weiß ich nicht, ob ich in der Mitte bohren muss (das funktioniert leider nicht) oder eher links oder rechts. (in Fahrtrichtung)
    So ein Mist, wieso können solche Sachen nicht passieren, wenn es halbwegs warm ist?
    Leider komme ich momentan aus der Tiefgarage nicht raus, total vereist, und mein Händler macht bis mitte Feber seine wohlverdiente Winterpause.
    Und die Batterie ist auch noch relativ neu ...
    :cry:


    Winfried, könntest Du bitte hier noch ein Foto rein stellen, mit etwas mehr Übersicht, wo Du das Loch genau gebohrt hast? Eventuell mit einer Markierung drauf?


    Dennoch, vielen Dank bisher für Deine Mühen!


    LG
    Michael