Beiträge von Black Joker

    Danke Siggi :-)


    wie sah es denn in den letzten Jahren aus:


    2013 waren es 18 CT

    2014 waren es 32 CT

    2015 waren es 42 CT

    2016 waren es 40 CT

    2017 waren es 43 CT

    2018 waren es 54 CT

    2019 waren es 48 CT

    2020 waren es 34 CT


    Es wurden von Jahr zu Jahr mehr Teilnehmer. Letztes Jahr waren es ca. 90 und für dieses Jahr waren 107 angemeldet, aufgrund von Corona aber viele Abmeldungen und daher 75. Es sind immer noch viele Ex-CT Fahrer beim Treffen und die meisten bleiben Honda auch treu und sind auf AT umgestiegen. Auch die die markenfremd unterwegs sind nach dem CT, sind immer noch bei uns auf den Treffen :-)


    Soviel zur Statistik :-)


    lg

    Schade das man ,weil man am diesjährigen CTT nicht teilnehmen konnte, gleich auch vom nächsten CTT ausgegrenzt wird. So fühlt es sich jedenfalls an, wenn man hier im allerersten Post liest:nur noch Warteliste.2019 waren wir ca 90 Teilnehmer...und jetzt wird mit 34 Zimmern geplant? Ob das dem Zusammenhalt hier im Forum zuträglich ist,wage ich mal zu bezweifeln. Für mich persönlich ist es zwar nicht ausschlaggebend ob die Teilnehmerliste jetzt oder erst im ein paar Wochen voll ist, da ich als Selbständiger sowieso nicht ein ganzes Jahr im Voraus planen kann. Trotzdem ist das Gefühl, erst gar keine Chance gehabt zu haben, nicht schön. Und nein, ich möchte nicht auf die Warteliste.

    Wünsche euch trotzdem viel Spaß


    Gruß Frank

    Hallo Frank,


    nachdem ja schon viele dazu etwas geschrieben haben, möchte ich mir die Zeit nehmen dazu einmal Stellung zu nehmen.... obwohl ich das eigentlich gar nicht muß! Ist ja auch schließlich alles freiwillig von mir.


    Zu meiner Person vorab: Ich arbeite in einer IT Unternehmensberatung und habe eine 60 - 70 Stundenwoche. Dazu kommt viel Reisetätigkeit. Daneben habe ich einen Karnevalsverein gegründet und bin mit der Tanzgarde unterwegs und organisiere als 1. Vorsitzender diese ganzen Tätigkeiten. Dazu noch aktives Mitglied im Gefahrstoffzug der Feuerwehr und und und.... also kann ich mich auch nicht so recht über mangelnde Zeit beklagen... Denke das das alles einem Selbständigen nicht nachsteht... Verantwortung für Personal habe ich auch und sollte ich meinen Bereich "Pleite" fahren... war es das für mich... so, sollte dazu reichen. Oh... Moment - ich organisiere noch das Honda CTT in jedem Jahr seit 2013.


    Im Jahr 2012 sollte es schon ein Treffen geben und viele haben gesagt wie man das machen muss und etc. aber keiner hat es in die Hand genommen.... Nachdem ich mir das dann ein Jahr angeschaut habe, haben wir als Team angefangen.


    Das Honda CTT hat seitdem immer mehr Freunde gewonnen. In den letzten Jahren (auch in Masserberg 2019) wurde der Wunsch laut, ein Treffen im Ausland zu organisieren. Schon da habe ich darauf hingewiesen, das dies nicht in der Größe dann durchgeführt wird. Da Du ja auch 3 Treffen organisiert hast in der Vergangenheit, kannst Du Dir vorstellen was das für ein zusätzlicher Aufwand ist im Ausland. Ergebnis: Honda CTT 2021 ist im Ausland - erledigt :-)


    In 2019 waren wir 89 Teilnehmer. 2020 wäre eigentlich das Teilnehmerfeld 107 Personen gewesen. Wir waren jetzt 75. Warum? Nun, Corona hat zugeschlagen und da wir eine super Hotelchefin hatten, konnte so jeder bis zum letzten Tag noch entscheiden ob er kommt oder nicht. In Deinem Post darfst Du aber die Teilnehmerzahl mit der Zimmerzahl verwechseln! Wir haben zwar 34 Zimmer, das sind aber alles Doppelzimmer und somit wäre eine max. Teilnehmerzahl von 68 möglich. Somit liegen wir dann wirklich nur 9,3 % unter der Teilnehmerzahl von 2020. Ist nun wirklich nicht schlecht oder?


    Bezgl. Zusammenhalt.... hier wird es schwierig! Knapp 40 Teilnehmer haben schon an über 60% (also mehr als 5) Treffen teilgenommen und 7 Teilnehmer sogar an 7 von 8 Treffen! Das bei einer Mitgliedszahl im Forum von über 3.000.... nun... richtig... kein großer Zusammenhalt... Das Honda CTT ist kein MUSS und für jeden ein KANN. Für diese große Teilnehmerzahl ist es immer schwierig ein passendes Hotel zu finden (da Du ja sowas organisiert hast...), es gibt die die ein 4 Sterne wollen, manche die eine Jugendherberge wollen oder einen Campingplatz oder einen Gasthof oder oder oder... wir haben hier immer, denken wir zumindest, gut verhandelt und einen Kompromiss gefunden. Die die zum Treffen regelmäßig kommen können, sehen es wie in einer großen Familie. Dieses Jahr war es auch sehr sehr schön und relaxed.


    Zu dem HInweis das alles schon direkt ausgebucht ist als es kommuniziert wurde.... Nun... Auch Du hast in Masserberg den "Vorteil" der Erstinformation gehabt über das Treffen an der Mosel. Im Forum wurde es auch recht zeitnah dann gepostet, seh es mir nach, das es ein copy & paste war - wobei eigentlich nur der Link falsch hinterlegt war. Zeitraum und Preise waren aktuell. Aber wenn man möchte, findet man überall einen Punkt... Das ist auch absolut gut so, denn ich bin nicht perfekt... wobei ich super scharf davor bin :-)


    Das letzte Honda CTT. Nachdem ich das ja schon immer in den Jahren gesagt habe, so wird es dann auch sein! Warum? Nun, Honda legt keinen Wert mehr auf die CT Fahrer. Damit behandeln Sie uns so wie die alten Gold Wing Fahrer (die haben aber zumindest nach Jahren eine neue bekommen, auch wenn sie nicht deren Bedürfnisse trifft). Die meisten Fahrer sind schon vom CT umgestiegen auf z.B. AT oder markenfremde Maschinen. Die Anzahl der CT Fahrer beim Honda CTT ist immer mehr rückläufig. Trotzdem freuen wir uns, das sich immer mehr Freunde der CT Fahrer mit anmelden und Ex-CT Fahrer dem Treffen treu bleiben.


    So... jetzt mal Katze aus dem Sack! Ich werde auch in 2022 wieder ein Treffen machen. Das wir dann auch CTT 2022 heißen, steht aber dann für "Community Touring Treffen". Es gibt übrigens noch ein CTT in Rußland... und auch noch in Spanien... hat aber alles nix mit dem Honda CT zu tun. 2022 wird dann auch wieder in Deutschland sein, evtl. Mosel 2. Chance? ;-)


    Hab ich jetzt alles beantwortet? Nein, ich bin nicht sauer oder sonst etwas... allerdings denk bitte daran:

    Motorrad ist unsere Freizeit/Hobby und wir organisieren das in unserer Freizeit - statt mit dem Motorrad die Zeit zu nutzen. Die Tourguides investieren Zeit und Geld für die Vortour! Das Orgateam hat mehrere Vor-Ort-Termine und das Treffen selber ist dann eher anstrengend, da alle ankommen und fragen. Das kennst Du aber, weil Du hast ja 3...


    Für mich sind alle Teilnehmer eine große Familie und es war sehr entspannend in 2020.


    Übrigens haben wir gerade eine Warteliste von 9 Zimmern. Derzeit haben sich 70 Personen angemeldet (da auch EZ dabei sind). Wir versuchen jetzt noch 10 Zimmer in einem anderen Hotel zu bekommen, aber das können wir halt noch nicht anbieten. So lange gibt es die Warteliste.


    Sollte mal als Text reichen, sollte kein Buch sein sondern eine achtsame Reaktion auf Deinen Post


    Gruß

    Black Joker

    Hallo liebes Orgateam,

    das hört sich ja wieder mal lecker an !

    Aber eine Frage sei gestattet : Warum ist die Anreise mit dem Wohnmobil nicht zugelassen ? Nicht falsch verstehen,ist nur eine Frage.

    Denn so könnte ich meine Frau und den Hund mitnehmen :love:

    Hallo Wolfgang,


    das kläre ich mal mit dem Hotelier! Wir möchten einfach die Teilnehmerzahl geringer halten als bei den Treffen in Deutschland.


    Also: es wird noch eine Info dazu geben.


    Grüße

    Gerd

    Hallo,


    entschuldigt das ich erst jetzt die neuen Infos einstelle :lol: .


    Hier nun die ersten Infos zum letzten Honda CTT 2021 (das ist die erste schlechte Nachricht).


    Das Feedback von Euch von der Mosel, dem Hotel und den Touren war phänomenal und super. Danke dafür! Wir sind in 2021 nun dem Wunsch gefolgt und habe ein CTT SPECIAL geplant. Für 2021 haben wir nun das Sarntal in Italien als Ziel! Es ist schwierig für so eine große Gruppe ein Hotel zu bekommen, deswegen haben wir nun ein Hotel das über 34 Zimmer verfügt (die jetzt schon ausgebucht sind von uns... - 2. schlechte Nachricht: ab jetzt nur noch "Warteliste") geblockt.


    Vom Datum ist das Treffen 2021 im Zeitraum 17. – 20.06.2021.


    Hier nun die Infos für 2021 im Detail:


    1. Hotel / Preise


    Hotel Feldrand

    Frazione Riobianco, 55

    39058 Sarentino BZ, Italien

    https://www.feldrand.com/


    Von dem Hotel werden wir dann zu schönen Touren rund um Bozen, die Dolomiten und Umgebung erkunden. Die Touren stehen schon soweit im ersten Wurf fest.


    Wir haben ein Arrangement für DZ oder auch EZ verhandeln können. Diese Leistungen beinhalten:

    • 3 Übernachtungen im Komfortzimmer mit DU/ WC, TV, Telefon und Safe

    • 3 x reichhaltiges Frühstücksbüfett

    • 3 x die Wahl aus unseren frisch zubereitetem Halbpensionsbuffet


    60,00 € pro Tag und Person im DZ

    57,00 € pro Tag und Person im DZ bei Buchung Sonntag bis Sonntag

    55,00 € pro Tag und Person im DZ bei Buchung Sonntag bis Sonntag & Barzahlung

    84,00 € pro Tag EZ

    80,00 € pro Tag EZ bei Buchung Sonntag bis Sonntag

    77,00 € pro Tag EZ bei Buchung Sonntag bis Sonntag & Barzahlung


    Ortstaxe: 1,90 € pro Tag und Person


    Zu den Preisen:


    Wir haben für 2021 wieder ausschließlich Übernachtung mit Halbpension, die Kosten pro Nacht und Person.


    Das ist ein Arrangementsonderpreis und der gilt nur ab 3 Übernachtungen!!!!


    Die Stornobedingungen:


    • Bis 30 Tage vor Anreise 100% kostenfreie Stornierung

    • 29 bis 15 Tage vor Anreise, 50% Stornierungskosten

    • 14 bis 8 Tage vor Anreise, 65% Stornierungskosten

    • ab 7 Tage vor Anreise 70% Stornierungskosten

    • Keine Anreise ohne Absage 100 % Stornogebühr.



    2. Shirts/Softshelljacken - Bezahlung


    Die Poloshirts bieten wir auch in 2021 auch Polo-Shirts an. Auf vielfachen Wunsch haben wir die Softshelljacke mit ins Programm genommen! Diese ist bei Euch auch sehr gut angekommen.


    Die Farbe für das Polo 2021 ist schwarz (Größen werden nach Damen und Herren getrennt - hat was mit der Knopfleiste zu tun). Wir werden unser Logo wieder auf der linken Brust und auf dem Rücken gestickt "Crosstourertreffen 2020" gestickt bekommen (hoffe als Sonderedition in drei Farhben - Italien).


    Preis für Poloshirt inkl. Stick und sonstigen Kosten 18 €.


    Anbei erhaltet Ihr die Größentabellen unseres Lieferanten. Aus Erfahrung können wir sagen das die Maße wirklich genau so sind wie beschrieben, wer es etwas "bequemer" mag, der bestellt einfach eine Nummer Größer (Erfahrungswerte habt Ihr ja nun aus den Vorjahren).


    Die Softshelljacken werden weiterhin in Schwarz angeboten und mit dem roten Stick. Während wir auf den Polos das Veranstaltungsjahr gestickt haben ist bei den Softshelljacken nur ein Stick mit dem Logo vorn und dem Schriftzug „Crosstourertreffen“ aufgebracht.


    Preis für die Softshelljacken liegen inkl. Stick und sonstigen Kosten bei 55 € inkl. Mehrwertsteuer.


    Wenn Ihr also ein Polo und eine Softshell möchtet: dann kostet das 73 €. Bilder anbei wie die Jacke aussehen.


    Bestellungen bitte an: dasistjawohldasletzt@gmail.com bis zum 01.03.2021, die Bezahlung bitte sofort nach Bestellung an:.


    Gerd Thieringer

    Institut: Norisbank

    IBAN: DE03100777770131122400


    Verwendungszweck: PoloShirt/Softshell 2021



    3. Touren


    Die 2021er Touren sind wieder traumhaft.


    Es wird abhängig sein von den Teilnehmern ob wir wieder die bekannten Gruppenarten einteilen oder normale Gruppen machen - ansonsten wird es wieder:

     KulTour (kürzere Strecken)

     Blümchen (normale Streckenlänge)

     RennBlümchen (normale Streckenlänge aber etwas schneller als Blümchen)

     Rennmäuse (längere Strecken und etwas schneller als RennBlümchen)


    ACHTUNG:

    Die Teilnahme an dem Treffen ist liegt in Eurer eigenen Verantwortung und wir übernehmen keine Haftung für Verkehrsverstöße oder Unfälle etc. ABER: wir werden 2021 wieder die Reifen Eurer Bikes checken!!!! Sind Reifen abgefahren und nicht mehr mit dem erforderlichen Mindestprofil aufgezogen, ist eine Teilnahme an den Touren ausgeschlossen! Dies gilt nicht nur Eurer Gesundheit, sondern auch der Eurer Gruppenmitglieder! Hab dafür bitte Verständnis!


    4. Wie erfolgen die Buchungen


    Ihr könnt ab sofort die Teilnahme buchen! Hierzu haben wir wieder natürlich wieder eine NEUE eMail eingerichtet (manche Schlauberger wollten sich schon anmelden..... aber wir haben das diesmal etwas geändert):


    dasistjawohldasletzt@gmail.com


    ACHTUNG:

    Die „Teilnehmerpauschale“ pro Teilnehmer beträgt 2021 wieder 25 € und wird fällig mit der Anmeldung.


    DIESE TEILNEHMERPAUSCHALE MUSS SPÄTESTENS DREI WOCHEN NACH EURER ANMELDUNG EINGEGANGEN SEIN. ANSONSTEN WIRD DAS ZIMMER NACH DREI WOCHEN WIEDER FREIGEGEBEN!!! Dies ist leider erforderlich da wir solche Fälle leider in der Vergangenheit hatten. hatten die sich im Juni angemeldet haben und ab dann nicht mehr erreichbar waren bzw. kurz vorher abgesagt haben! Das ist nicht fair gegenüber uns und all denen die dieses Zimmer gerne haben würden.


    Überweisung der Teilnehmerpauschale bitte an:


    Gerd Thieringer

    Institut: Norisbank

    IBAN: DE03100777770131122400


    Verwendungszweck: TNP CTT2021


    Wenn Ihr innerhalb von 48 Stunden keine Eingangsbestätigung bekommen habt auf Eure Anmeldung, bitte eine PN an mich (Gerd/Black Joker) senden.



    Da wir uns im Ausland befinden und auch hier besondere Bestimmungen sind ist die Gruppengröße der Veranstaltung auf die 34 Zimmer begrenzt! Es wird weder Tagesgäste aus anderen Hotels geben, noch werden Wohnmobile zugelassen. Wir bitten hier um Euer Verständnis.


    Bitte bei Eurer Buchung unbedingt angeben:


    > Name und Vorname (bitte auch von dem Partner wenn Ihr zu zweit anreist)

    > Eure komplette Anschrift

    > Euer Geburtsdatum (auch von der Begleitung)

    > Forumsname

    > Buchungszeitraum

    > EZ oder DZ

    > Euer Bike (falls kein CT) und wenn ggf.. Sozia mit eigenem Bike? Wenn ja welches?

    > Für die Gruppeneinteilung ob lieber "Blümchenpflücker", "Rennmäuse",

    „KulTour-Gruppe“

    > Besonderheiten wie z.B. Veganer oder Vegetarier.

    > Ob Poloshirt oder nicht, wenn ja welche Größe

    > Handynummer


    Wir möchten hier auch noch auf das folgendes Hinweisen:


    Die Teilnahme ist privat und erfolgt auf eigenes Risiko, es wird keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachen übernommen. Der Rechtsweg ist hiermit ausgeschlossen! (Wir müssen darauf hinweisen, da wir Euch ja nur die Rahmenbedingungen organisieren, Eure Buchung/Teilnahme/Stornierung etc. erfolgt auf Eure Rechnung).


    Das sollte bis hier alles sein. Wir freuen uns auf Euch und hoffen auf eine genauso rege Teilnahme wie in 2020! Wir hoffen, dass Ihr mit dem allen happy seid und freuen uns auf Euch. Danke an alle Teilnehmer von 2020 - es war einfach toll mit Euch und es hat wie immer Spaß gemacht - wir hoffen Euch in 2021 wiederzusehen.


    Anbei noch die Größeninfos für Polo und Softshelljacke.


    Euer Orga-Team

    CTT 2021






    Dateien

    BITTE UM BEACHTUNG DAS DIESE GRUPPE NICHT DIE GEPLANTE TOUR VOM ORGATEAM FÄHRT SONDERN "AUTONOM" UNTERWEGS IST! Falls sich also dort jemand anschließd, bitte um Info da es ja ggf. Essensvorbestellungen gibt.