Geschwindigkeitsanzeige bei kleineren Ritzel

  • #11

    Hallo Forum,


    leider hab ich noch nichts neues, da meine Tochter mit Moped gestürtz :o ist und da waren viele andere Sachen wichtiger :think: .


    Mein Schrauber meinte, dass die Abnahme wohl über das Getriebe kommt. Er war sich aber nicht 100% sicher.
    Hat hier im Forum noch keiner die Übersetzung an einer Crossrunner geändert :shock: ?


    Trotzdem vielen Dank für die Antworten.


    Gruß
    Micha

  • #12

    Hallo CR-Fahrer,


    nun endlich habe ich es geschafft meine Übersetzung zu ändern. Habe mir von Thurm den Tachokonverter besorgt und festgestellt, er ist total überflüssig. Habe den Konverter programiert wie beschrieben und der Tacho ging viel langsamer als das GPS :x . Nach totaler Verzweifelung habe ich das Ding auf Werkseinstellung gestellt und siehe da der Tacho läuft wie original 4km/h zu schnell, also wie mit der original Übersetzung :)
    Fahre jetzt eine Übersetzung von 15/45 (original 16/43). Muss sagen man merkt schon eine deutliche Beschleunigung vor allem in den unteren Drehzahlen :clap:


    Gruß
    Micha

  • #13
    Zitat von michellin

    Hallo CR-Fahrer,


    nun endlich habe ich es geschafft meine Übersetzung zu ändern. Habe mir von Thurm den Tachokonverter besorgt und festgestellt, er ist total überflüssig. Habe den Konverter programiert wie beschrieben und der Tacho ging viel langsamer als das GPS :x . Nach totaler Verzweifelung habe ich das Ding auf Werkseinstellung gestellt und siehe da der Tacho läuft wie original 4km/h zu schnell, also wie mit der original Übersetzung :)
    Fahre jetzt eine Übersetzung von 15/45 (original 16/43). Muss sagen man merkt schon eine deutliche Beschleunigung vor allem in den unteren Drehzahlen :clap:


    Gruß
    Micha


    15/45 ist ja nicht schlecht , mache demnächst 16/ 45 wie schauts mit dem Mehrverbrauch aus , kannst dazu was sagen

    Gruß Jürgen

  • #14

    Hallo Jürgen,


    wie es mit dem Mehrverbrauch aussieht kann ich leider nicht so genau sagen :( , da ich jetzt 1 Woche in einer sehr zügigen Mopetgruppe unterwegs war :dance: und einen vollkommen anderen Fahrstiel anlegen musste. Ich lag so im Verbrauch zwischen 5,7 bis 7,7 Liter. Fand ich für den sehr zügigen Fahrstiehl mit größeren Strecken von 160 bis 200 km/h okay :lol: .
    Der Durchzug ist sehr gut :clap: , aber ich hab ja auch noch einen Chiptuning entalten ;)


    Gruß
    Micha

  • #16

    Hallo Jürgen,


    wie war den dein Verbrauch?


    Tirol, eine super Ecke. Bin öfters im Lechtal im "Schönauer Hof" (MoHo Hotel Schönau). Hab auch wieder verdammte Lust auf die Alpen, Hahntennjoch usw.


    Kann man sich vielleicht mal treffen :dance:


    Gruß
    Micha

  • #17

    Hallo Micha


    Ich sag mal bei normaler Fahrweise so um die 6 Liter
    In den Alpen , wennn es mir mal den Fetzen rein dreht ( schnell fahren ) dann werden
    Es sicher 8-9 liter aber ich hab sie nie genau gemessen
    es kst ja ein Spass gerät und darf sich schon was gönnen


    Zum andreren ich bin ab 30 .6 wieder für 4 Tage im Ötztal mit einer kleinen
    Gruppe machen wir ein Alpendonnern

    Gruß Jürgen

  • #18

    Hallo Jürgen,


    danke für die Antwort.


    Mit dem Verbrauch lieg ich auch in etwa so. Man kann es ruhig :cry: bzw. flott und zügig angehen lassen ;) .
    Hier in Berlin hat man kaum Kurven und viele Ampeln :twisted: und Orte mit 50er Begrenzung.
    Von daher hält wohl mein Reifen etwas länger, als in den schönen Alpen :P .


    Leider kann ich in dieser Zeit nicht, wo du im Ötztal bist. Machst du öfters mal so einen Trip? Wenn ja sag mal Bescheid, vielleicht klappt es mal :P . Würde mich riesig freuen


    Gruß
    Micha

  • #19

    Hallo Micha , naja für heuer ist nicht mehr viel geplant , jetzt noch einmal in die Alpen ,
    Anfang September nach Schauenburg -Hof für 3Tage , dann Anschlessend 3 Tage
    In der Österreichischen Toscana, dann noch anschliessend 6 Tage Gargnano
    meine Lieblingsgegend zum Biken , Bari , Vieste , Foresta Umbra , Monte san Angelo ........
    Aber wir können uns ja mal zusammenreden und wir könnten mal für ein paar Tage
    Kärnten machen kennst du das
    FÜR 2017

    Gruß Jürgen

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!