Hecktasche Monolock

  • #1

    Hallo,


    ich suche für kurze Ausflüge eine Hecktasche mit Monolock Befestigung.

    Mein grosses Topcase runter - Hecktasche drauf, ohne mit irgendwelchen Gurten rumzuwerkeln.


    Gibt es sowas ?


    Danke

    Tom

    Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)

  • #2

    Da du explizit Monolock Befestigung schreibst, gehe ich mal davon aus, dass du ein Givi Topcase, nebst Montageplatte nutzt. Somit würde auch nur eine Givi Hecktasche auf die Givi Montageplatte passen. Ob es eine Givi Hecktasche für entsprechende Platte gibt, müsstest du dir auf der Givi Seite selber zusammen suchen. Hepco & Becker bietet eine solche Hecktasche für sein System an.

    Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.

  • #3

    Korrekt - ich hab das 47 Blade Topcase, suche aber was Kleineres für kurze Touren. Ich möchte aber nicht lange mir Gurten rumhantieren. Grosses TC ab, Hecktasche drauf und ab dafür....


    Da ich bei Givi keine solche Hecktasche gefunden habe, dachte ich ev. hat jemand von anderem Hersteller sowas schon mal gesehen?


    Dann wird es wohl eher ein kleines Givi TC mit Monolock werden - schade ich finde Hecktaschen optisch schöner...

    Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)

  • #4

    Ich verzichte komplett auf ein Topcase und komme wunderbar mit dem SW Motech Tankrucksack System aus.

    Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.

  • #5

    Hi,

    ich fahre soetwas. Hab ich mir aber selbst zusammen gebaut.

    - Givi Aufnahme

    - 2 Aluplatten (eine innen, eine aussen)

    - Heckttasche

    und fertig ist das Ganze.

    DLzG

    Friedi.:handgestures-thumbup:


    HONDA forever: MB8, VFR750C, GW1000, GW1500GL, ST1100 PAN, VFR1200xD die Zweite

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!