Beiträge von Herby

    Ich habe meinen zwar erst erst seit dem 4.4.14 und bin erst seitdem im Forum,
    es ist aber Erstzulassung 02/2012, von daher fühle ich mich angesprochen ;)


    Habe ihn damals mit km-Stand 6.600 gekauft, mittlerweile steht der Tacho bei 125.000 km.


    Hatte diesen Sommer auch CTT Probleme mit dem DCT (blinkende Ganganzeige, die sich letztlich als defekter Signalgeber für die Neutralstellung herausgestellt hat) und befürchtet, dass er so langsam seinen Geist aufgibt.


    Nachdem sich aber bei der großen Inspektion herausstellte, dass der Motor tiptop ist ("überhaupt keine Späne im Öl"), habe ich ihm einen neuen Kupplungskorb für ca. 1.100,- spendiert, seitdem sind schlagartig alle DCT-Geräusche so gut wie weg. Er schnurrt besser als ich ihn bekommen habe, ich hätte nie geahnt, dass ein CT so leise schalten und fahren kann.
    Führe ich Euch beim CTT 2020 gern mal vor.


    Habe alle Pläne für einen Fahrzeugtausch erst mal begraben und freue mich auf viele weitere Jahre.


    https://app.box.com/s/5dt1rszwlfqigigkdbaepnzsay40fbqw
    (sorry, ich bekomm das mit dem Einbinden nicht hin, vlt. kann mir jemand das mal erklären, mit "[img]" geht es jedenfalls nicht :angry-banghead:)


    Wohin steigt der Druck wohl bei 35° Aussentemperatur?


    Habe es heute für Dich kontrolliert, Situation:
    Startdruck am Morgen: 2,6 vorn, 3,1 hinten (s. Beladung)
    Außentemperatur: 35°
    Asphaltemperatur: 50° (wird auf polnischen Autobahnen angezeigt),
    Reisegeschwindigkeit 140 km/h
    Beladung: maximal: 2 Personen, großer Tankrucksack, 2 Seitenkoffer mit Aufsatztaschen, Topcase


    Ergebnis: vorn: 3,1 bar; hinten: 3,8 bar


    also alles wie erwartet !


    1. ist der Auspuff der SC70 der Selbe wie der der SC76. Sie haben eine unterschiedliche Bestell-Nr.
    wenn wir das von Honda bestätigt bekommen, könnten wir z.b. von LeoVince den Topf dran schrauben.


    2. kommen vielleicht bessere Stoßdämpfer (Vorn und Hinten) - die sind ja eine der wenigen bekannten Schwächen.


    3. Die Kernfrage ist und bleibt ja: kommt da noch was von Honda in der GS-Klasse oder nicht?
    So viele von uns sind schon abgewandert, und insbesondere für die, die noch eine SC70 fahren (meine hat jetzt 120.000 km "auf dem Buckel") stellt sich ja immer drängender die Frage nach einer Ersatzinvestition. Und für die SC76-Fahrer nur etwas später...


    Ich bin sicher nicht der Einzige, der Honda, dem V4 und dem DCT gern treu bleiben würden, aber Honda geht einfach nicht mit der Zeit, was den Rest der Ausstattung angeht (lange Wunschlisten haben wir ja schon geliefert, ansonsten hilft ein Blick zur Konkurrenz). Lohnt sich das Warten überhaupt noch?


    Sonst würde ich, wenn ich schon umsteigen muss, gern früher umsteigen, um möglichst früh von von zeitgemäßen Features (Kurven-ABS, integrierte Navigation, elektron. Fahrwerkseinstellung etc.) zu profitieren.


    Kann Honda ja egal sein, als Kunde wäre ich eh verloren, wenn nichts mehr nachkommt...
    Also bitte offen sein: "jede Situation ist erträglich, sie muss nur klar sein"!


    Hey Jürgen,


    wie kommst Du denn darauf, dass das eine rationale, gut überlegte und geplante Entscheidung war? :think:


    War es nicht: es war Liebe auf den ersten Blick!
    Wie gesagt: "Bin schwach geworden!"
    D.h. wie immer, wenn Mann/Frau :romance-adore:) schwach werden: "Spaß haben wollen" und "Nicht-Nein-Sagen-Können" waren ausschlaggebend!


    Ist letztlich nichts anderes als beim CT:
    Wie vernünftig ist es denn, damit nach Masserberg zu fahren, dort 2 Tage sinnlose Runden über den Rennsteig zu drehen, nur um dann wieder zurück zu fahren ?
    Und das gilt für jede Tour, die ich mit dem CT fahre: völlig sinnfrei, unvernünftig und Greta-mäßig unverantwortlich.
    Aber einfach geil !
    :happy-jumpeveryone:


    Und das ist beim Roller genauso, nur anders!
    Du vergisst nämlich bei Deiner Liste einen ganz wichtigen Vorteil von E-Fahrzeugen:
    Sie machen einfach Spaß! :dance:


    DLzG, wir sehen uns in 1 Monat, freu mich drauf!


    Herby

    Noch mal hochgeholt aus aktuellem Anlass:


    Letztes Jahr ist die Tour ausgefallen wg. Bandscheibenvorfall :cry:
    Wird jetzt im Juni nachgeholt unmittelbar vor dem CTT
    (wir kommen haben das CTT sozusagen in den Rückweg eingebaut)


    Wer also noch Tipps hat: her damit!


    Herzlichen Dank im Voraus!
    DLzG


    Herby