Beiträge von blackcross

    Hallo liebe Techniker
    Habe in letzter Zeit bei unebenen Straßen o.ä. ein Klappern unter mir :)
    Jetzt habe ich heute bei der Durchsicht festgestellt das die beiden Schrauben der Befestigung des Seitenständers lose waren. Ist ja kein Ding....anziehen und fertig. Dabei ist mit aufgefallen das die Befestigung ,die mit dem Schalter, sehr viel Spiel hat. Ich gehe davon aus das dies die hörbare Ursache ist. Ich konnte sie auch nur wenig nachziehen. Da ich noch ein paar Tage weg will, habe ich erst mal die Finger davon gelassen. Nach fest kommt bekanntlich ab.
    Wenn ich aus Thüringen zurück bin würde ich mir gerne darum kümmern. Ein neuer Seitenständer liegt bei 100€. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp der das etwas günstiger macht.


    Jetzt freue ich mich erst mal auf ein schönes WE. Nächste Woche ist dann Bastelstunde.


    Gruß Joachim

    Wie würde Horst sagen.....ein Träumchen :D Habe schon die alte gefahren. War ein tolles Moped aber leider untermotorisiert. (Warum hast du nicht überholt) Nur deswegen habe ich gewechselt.
    Werde dann mal anfangen zu sparen.


    Joachim

    Hallo.
    Jetzt hat es mich auch erwischt. Am Sonntag auf sehr schlechter Straße wurde ich auf ein seltsames Geräusch aufmerksam. Nach einem Bahnübergang und ca. 200 m Fahrstrecke war wieder Ruhe. Irgendwie bin ich Zuhause drüber weggekommen das Moped zu prüfen.
    Heute beim Ölwechsel habe ich dann das fehlen des Bodystyle bemerkt. Aber sie ist nicht an den Schrauben ausgerissen sondern im Knick fast gerade abgebrochen. Gott sei Dank sind am Reifen rechts und links nur ein paar Schleifspuren aber keine Beschädigungen.
    Gehalten hat die ja gut 3 Jahre. Habe auch immer die obere Befestigung geprüft aber mit der Bruchstelle natürlich nicht gerechnet.
    Jetzt soll was anderes dran. Nur Was bzw Welche. Werde jmich etzt mal im Netz ein wenig umsehen. Falls noch jemand eine Abdeckung über hat darf er sich gerne melden.


    Lg Joachim

    4.Satz MTN jetzt 10 Tausend gelaufen. Vorne bildet sich etwas Sägezahn. Hinten noch reichlich Gummi.
    Normale Fahrweise und dieses Jahr mit wenig Sozia (leider)


    Die Sätze davor lagen auch immer zwischen 9 und 11 Tausend.

    Beim letzten Treffen war ja noch der Pullover gefragt. Wie es aussieht können wir den diesmal zu Hause lassen. :D Dafür werden wir etwas mehr Platz für die Getränke benötigen. Aber den Spruch kennt ihr ja....immer vieeeel trinken bei den Temperaturen. :lol:


    Ich werde am Donnerstag vormittag (flexibel) ab Hildesheim losfahren. Wenn sich jemand anschließen möchte einfach melden.


    Ich freue mich schon auf ein tolles Treffen mit euch.


    Joachim

    Hallo alle zusammen. Hallo Gerd.
    Gerd, machst die nicht einen Denkfehler und dir das Leben unnötig schwer? Ich habe jetzt schon 2mal teilgenommen und freue mich schon auf das nächste mal. Und das WEIL das Treffen eben noch übersichtlich ist und man auf bekannte Gesichter trifft. Nicht die Anzahl der Teilnehmer sagt etwas über die Qualität aus, sondern die Stimmung/Meinungen hinter her. Du und dein Orgateam haben tolle Arbeit geleistet. Die Gier nach mehr Teilnehmen macht das ganze dann irgendwann zur kommerziellen Veranstaltung, und stellt das Team vor immer größere und schwierigere Aufgaben. Wenn dann mal was in die Hose geht gibt es Stress.
    Macht einfach so weiter wie bisher. Wenn der eine oder andere "Neue" dazukommt wird er bestimmt auch beim nächsten mal wieder dabei sein. Und das ist dann eure Bestätigung.


    Ich freue mich auf jeden Fall auf da nächste und übernächste und......... CTT. Egal mit wie vielen Teilnehmern.


    Liebe Grüße Joachim


    Wer Fehler findet darf sie gerne behalten😀

    Vielen Dank. Genau das war's. Habe ich gleich erledigt und hat prima geklappt. Hoffe das ich die rechte Seite nie demontieren muss. Die untere Schraube dreht durch. Wenn es soweit ist bleibt mir nur der Tipp mit dem aufbohren.
    Gruß Joachim