Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mi 23. Mai 2018, 08:59

Alle Zeiten sind UTC+02:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 anzugsdrehmomen...
Größe:448.31 KiB
Downloads:54

 Reifentyp_Stati...
Größe:74.06 KiB
Downloads:46

 1
Größe:85.2 KiB
Downloads:38

 dsc01155
Größe:126.36 KiB
Downloads:38

 K800_P1050889
Größe:92.65 KiB
Downloads:39

 CT-mit-Bodis-01
Größe:279.03 KiB
Downloads:62

 IMG_20180512_19...
Größe:68.88 KiB
Downloads:119

 1E944281-1B04-4...
Größe:172.4 KiB
Downloads:125

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1499
BertholdM 1477
rattenfrau 1312
heinzi 1267
ManfredK 1219

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
crosstourer2016X 22 Mai
Hessenbiker 20 Mai
DCT-Fan 15 Mai
Secure 15 Mai
Arno53 12 Mai
Zweirad 07 Mai
Zaffi 06 Mai
Ludgerus 02 Mai

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 11:52 
Offline

Registriert: Di 24. Jan 2012, 23:54
Beiträge: 497
Vorname: -
Modell:: CT class. & AT DCT
Wohnort: Übach-Palenberg
Moin zusammen,

habe heute Morgen meinen CT beim freundlichen HH abgeholt.
Der hat mir neben einem neuen Hinterreifen (TR91) auch die
Gabelfedern von Wilbers mit entsprechendem Oel eingebaut.

Bin leider nur bis in die heimische Garage gefahren (30 km).
Erster Eindruck:
etwas straffer
taucht beim Bremsen nicht mehr so stark ein

Rest kommt später (nach ausgiebiger Testfahrt).

_________________
Grüßle Barney


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 13:29 
Offline

Registriert: Sa 5. Mai 2012, 16:34
Beiträge: 171
Vorname: Christian
Modell:: CT2017 DCT
Wohnort: Am schönen Bodensee
Hallo

Da bin ich aber sehr gespannt. Warum hast du hinten nicht auch umgerüstet?

Im Gegensatz zur GS finde ich das Orginale recht straff. Ich hätte es gerne etwas komfortabler, bzw. ein besseres Ansprechverhalten.

Gruß Christian


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 15:32 
Offline

Registriert: Di 24. Jan 2012, 23:54
Beiträge: 497
Vorname: -
Modell:: CT class. & AT DCT
Wohnort: Übach-Palenberg
Ich denke, daß ich das Federbein in ca. 3-4 Wochen bekomme.

Wenn es so gut arbeitet wie auf der Vara bin ich sehr zufrieden.
Abwarten und ausprobieren.

_________________
Grüßle Barney


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jul 2012, 22:25
Beiträge: 51
Modell:: CT,VTR1000F,Triumph TBS
Ich möchte auch ein anderes Federbein, mir ist das Origenale zu soft.
Endlich hat Wilbers etwas für die CT im Angebot, leider nur in der Druckstufe und Federvorspannung verstellbar. (wie origenal auch)
Da ich viel zu zweit und Gepäck also fast immer überladen unterwegs bin werde ich mir das Teil gönnen.

Gruß Steff
Dateianhang:
Angebot Honda VFR 1200 Crosstourer.pdf


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 21:48 
Offline

Registriert: Sa 14. Jan 2012, 15:21
Beiträge: 113
Modell:: DCT
Hey, danke für die Infos und Berichte :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2012, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 18:22
Beiträge: 211
Vorname: -
Modell:: CR (RC80) + NC750X
Wohnort: Pleinfeld
Hallo Steff,
du hast geschrieben: "leider nur in der Druckstufe und Federvorspannung verstellbar".
Blöde Frage eines Unwissenden, was willst Du sonst nioch einstellen bei einem federbein ?

Gruß CH.

_________________
Gruß KArl

Manche Dinge muß man einfach hinter sich lassen ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2012, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jul 2012, 22:25
Beiträge: 51
Modell:: CT,VTR1000F,Triumph TBS
Zitat:
Hallo Steff,
du hast geschrieben: "leider nur in der Druckstufe und Federvorspannung verstellbar".
Blöde Frage eines Unwissenden, was willst Du sonst nioch einstellen bei einem federbein ?

Gruß CH.

Hi Charly,

die Zugstufe hätte ich gerne noch einstellen wollen.

Gruß Steff


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Nov 2016, 12:15
Beiträge: 102
Vorname: Hermann
Modell:: Crosstourer VFR1200X
Kenne Wilbers von meiner 1250er Bandit. Super!!

Hatte dort aber alle Verstellmöglichkeiten für das Federbein (wurde einstellt und sollte es nicht mehr verdrehen) über den speraten Ausgleichbehälter.

Dieser Ausgleichsbehälter ist für den CT nicht lieferbar (Platzmangel!? war an der Bandit mit Schlauchschelle am Rahmen besfgestigt).

Wenn nur dieser Ausgleichsbehälter diesen SUPER-EFFEKT hat, brauch ich den Umbau nicht. Gebe doch keine 800 € für NICHTS aus.

Vielleicht gibt es ja Erfahrungen mit diesen Federelementen vom Benny.

_________________
Kurven sind die wohl erotischste Verbindung zwischen zwei Punkten!!!

Grüße aus der Grafschaft
Hermann


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Mi 6. Dez 2017, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Mai 2013, 16:55
Beiträge: 452
Modell:: CT-DCT
nun sind in meiner 13er CT, nach 37 Tsd.Km die Federn und das Öl von Wilbers drin.

hab das Luftpolster mal auf 120 mm eingestellt, weil im Original die Front mir zu weit eintauchte.
Honda schreibt hierfür 138 mm und Wilbers 130 mm vor.

Wenn es zu hart ist, kommen eben mal paar Tropfen Öl wieder raus.

_________________
MfG
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Mai 2013, 16:55
Beiträge: 452
Modell:: CT-DCT
nach ca. 300 km kann ich sagen dass es sich gelohnt hat auf die Wilbers Federn und Öl umzurüsten.
Ein merklich besseres, sanfteres einfedern der Gabel und keine Spur mehr von diesem stuckerigen
gehoppel auf schlechten Strassen. Die Gabel taucht beim Bremsen auch nicht mehr so furchbar tief ein.
Würde auf jeden Fall den doch etwas aufwendigen Umbau wieder machen.

_________________
MfG
Walter


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 06:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 19:50
Beiträge: 300
Modell:: Crosstourer mit DCT
Servus Walter,
hört sich gut an. Wird mal wieder Zeit dass wir uns auf eine Tour treffen.

_________________
Gruß aus dem Hegau
Uwe

CT mit DCT Modell 2013 incl. Griffheizung, Seitenkoffer, Topcase, Hauptständer, Shark Dämpfer, Honda Tourenscheibe, Topsellerie Gel Bank, Nebler und Sturzpads.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelfedern Wilbers
BeitragVerfasst: Do 10. Mai 2018, 11:06 
Offline

Registriert: Di 24. Jan 2012, 23:54
Beiträge: 497
Vorname: -
Modell:: CT class. & AT DCT
Wohnort: Übach-Palenberg
Hallo Walter,

Wilbers ist eine gute Investition -
und als Krönung dann die Feinabstimmung durch FRS.

Echt Prima !

_________________
Grüßle Barney


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz