Bodystlye Abdeckung sitzt mies

  • #1

    Guten Abend und DLzG in die Runde. Habe neben dem Motorrad dann auch das Forum gewechselt, bzw mich zusätzlich angemeldet. Ich hatte es ja nicht weit. Von einer NC750XA auf die Crosstourer DCT.


    Nun zu meinem Anliegen, viele haben hier die unterschiedlichsten Hinterradabdeckungen verbaut, habe ich gelesen.
    Ich habe mich schlußendlich für die unlackierte Bodystyle von Louis entschieden und wollte sie "mal eben" montieren.
    Sind ja nur 3 Schrauben, dachte ich.


    Nachdem ich das Hinterrad nun 3x ab hatte und die Unterlegscheiben mal links und mal recht drunter hatte, sitzt die Abdeckung aber immer exakt gleich miserabel. So sehr ich auch versuche sie zu positionieren. Die Rechte Seite ist deutlich näher am Internat, als die Linke.
    Für meinen Geschmack zu nahe. Der kleine Finger passt kaum zwischen.


    Ist das bei euch auch so? Also bei den Bodystyle Nutzern?


    Habe mal Fotos angehangen.


    Danke schon mal für eure Antworten und noch einmal ein freundlicher Gruß an Alle.

  • #2

    Bei meiner Pyramid-Abdeckung hatte ich dasselbe Problem.


    Nur mit den beiden hinteren Schrauben saß das Teil perfekt,
    die Schraube auf dem Kardantunnel angezogen und schon
    war das Ding krumm wie Hulle.
    Als Abhilfe neues Loch gebohrt mit ca. 0,5 cm Versatz, große
    Kunststoffscheibe drunter um die Originalbohrung zu verdecken
    und schon war Ruhe.
    Würde möglicherweise auch bei dir helfen.

  • #3

    Hallo Patrick,
    du musst alle 3 Bohrungen um ca.3mm nachbearbeiten (Langlöcher), dann passt das Teil. Hab ich bei meinen Bodystile auch machen müssen.

    Gruß aus dem Hegau
    Uwe


    CT mit DCT Modell 2013 incl. Griffheizung, Seitenkoffer, Topcase, Hauptständer, Shark Dämpfer, Honda Tourenscheibe, Topsellerie Gel Bank, Nebler und Sturzpads.

  • #4

    Hallo Patrick


    Hatte auch das Problem.Habe alle 3 Löcher etwas nachgearbeitet, trotzdem sitzt die Abdeckung sehr dicht am Rad.
    Aber so schief wie es bei dir aussieht, scheint das Hauptproblem wie bei Andi (und auch bei mir) die Befestigung auf dem Kardantunnel
    zu sein. Damit zieht man die Abdeckung immer nach links, wenn die Bohrung nicht passt.



    Gruß Frank

    ´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz

  • #5

    Es hilft Euch nicht weiter :) aber ich habe vor ein paar Wochen die Abdeckung von Puig montiert und war über die Passgenauigkeit erstaunt.
    Weil alles so einfach "flutschte" und kein großes Ausrichten nötig war konnte das Hinterrad montiert bleiben.


    Gruß
    Norbert

  • #7

    Hallo,


    bin seit ca. 1 Jahr im Besitz einer CT Bj. 15 mit DCT und neu im Forum.


    Der geringe Abstand der Hinterradabdeckung zum Reifen ist auffällig. In der ABE von Bodystyle ist nur der Schalter gelistet. Normalerweise sollen Schwinge, Kardanwelle usw. von Schalter und DCT identisch sein.


    Gibt es doch Unterschiede, oder ist es wirklich nur die Passgenauigket der Hinterradabdeckung?


    Gruß Gerd

  • #8


    Hallo Gerd
    Die Aufnahmepunkte sind gleich, es liegt wirklich nur an der Passgenauigkeit. Es gibt ja auch einige CT-Besitzer, die keine Probleme hatten und die Abdeckung ohne Nacharbeiten vernünftig sitzt.


    Gruß Frank

    ´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz

  • #9
    Zitat von NorbertH

    Es hilft Euch nicht weiter :) aber ich habe vor ein paar Wochen die Abdeckung von Puig montiert und war über die Passgenauigkeit erstaunt.
    Weil alles so einfach "flutschte" und kein großes Ausrichten nötig war konnte das Hinterrad montiert bleiben.


    Gruß
    Norbert


    Hallo,


    stimmt - bei mir auch. Hab sie am Samstag auch montiert. Ich bin nur erschrocken - müsste man denn das Rad dafür eigentlich demontieren? :shifty: :think:
    Das hab ich mir gespart....(Gott sei Dank), Ironie ein was bin ich doch für ein begnadeter Schrauber... Ironie aus :lol:


    Gruß, Frank

    Die Welt ist eine Kurve


    Crosstourer DCT, Pearl Glare White, höhere Scheibe, Leovince Slip-On Dämpfer, Hauptständer SW-Motech, Spritzschutz vo und hi., Sturzbügel und Zusatzscheinwerfer.

  • #10

    Hallo,
    habe den Bodstyle Spritzschutz jeweils in der Werkstatt montieren lassen und nun zum 2. Mal verloren.
    Liegt es an der Montage oder dem wackeligen Teil?


    Ich werde jetzt den von Puig probieren.


    Viele Grüße
    Ed

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!