• #51

    Jupp!


    Der Motor der CT ist wirklich gut, würde das Motorrad entsprechend leichter sein und für einen Reiseenduro welche mehr Reise als Enduro ist, vernünftige Rad-Reifenkombinationen drauf packen, müsste der Motor auch nicht so sehr gezähmt werden.


    Ingo, Honda war seeehr lange meine Marke! So ungefähr 35 Jahre.
    Aber auch ich muss ehrlich sagen das ich über den Tellerrand schaue.
    Bin zwar regelmäßig bei Bikers Point Fuchs, aber was überzeugendes habe ich dort noch nicht gesehen...leider!


    Nachdem ich hier so einige Diskussionen bezüglich möglicher Alternativen zur CT gelesen habe, sage ich lieber nicht wonach ich schaue. :oops:
    Es soll groß sein, dynamisch und möglichst früh, viel Drehmoment haben. Automatik bzw DCT ist mir nicht wichtig.

  • #52


    Frank, alter Schwerenöter. Ich kenne dich leider noch nicht, schade. Möchte dir aber Mut zusprechen, komm schon - oute dich...


    Ich finde die GS 1200 auch gut! 8-)
    Wenn wir jetzt hier zerrissen werden, gründen wir unser BMW GS Forum!
    Melde dich mal... :twisted:

    Wer keine eigenen Ziele hat - arbeitet immer für die Ziele anderer!

  • #53

    ...also ich bin die GS adventure gefahren... war toll!
    Was micht total angemacht hat war das Connectivity :-) Klasse und schade das Honda das nicht an dem CT verbaut! Bei anderen Modelln bei Honda klappt das... CBR etc...


    Lach... Also wünschen wir uns eine Honda CT GS, Honda CT Multistrada oder evtl. eine Honda CT 1290? :-) hihi

    Bremsen macht die Felge dreckig!!!!!!!!!!!


    Anders gesagt: Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme!

  • #54





    Defätisten... :naughty: :drool:

    Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.

  • #55


    Jepp, das wärs! Mein Fokus läge auf der Honda CT 1290.
    Zwei Probefahrten mit der SA 1290 haben einen tollen Eindruck hinterlassen. :D

    Greetings
    Peter(p)


    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.
    Friedrich v. Schiller

  • #56


    nicht wirklich Defätist... aber nüchtern betrachtet ist es gerade der Sachverhalt. Ich bin ein absoluter Honda-Fan - jedoch sind es wohl die ungereimtheiten zwischen Entwicklung, Marketing und Sales bei Honda die viele dazu bringen "wegzulaufen"!


    Ich bin mir sicher das Honda etwas entwickelt... bei der AT haben sie ja auch jahrelang eine Show gemacht... und dann erst wirklich das Bike gezeigt... die Massen "angefüttert". Ich würde mir wünschen das dies bei einer Großenduro in diesem Segment zumindest ansatzweise gemacht würde.... so nach dem Motto "Liebe BMW, KTM etc. da kommt etwas großartiges auf Euch zu und merkt Euch schon einmal dieses Rücklicht..." Aber so ganz oder gar nicht damit kann ich nicht...


    ist halt meine pragmatische Denkweise die von Herzen kommt... und ich sage immer "die Hoffnung stirbt zuletzt"... oft stirbt sie aber...

    Bremsen macht die Felge dreckig!!!!!!!!!!!


    Anders gesagt: Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme!

  • #57



    Ich bin da doch völlig bei euch! ;)


    Hierzu zitiere ich mich mal selber:

    Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.

  • #58


    Hi,
    ja, blicke auch auf eine gebrauchte R1200GS, aber möglichst als Supermotoumbau, mit 17" Rädern. Die sind nicht so häufig und wenn, dann oft mit hohen Kilometerleistungen aktuell steht eine drin mit 80.000km auf dem Tacho. :o

  • #60


    Genau mein Geschmack, gerade der Supermoto Umbau mit 17 Zöllern... :clap:
    Die 80.000 km sind nätürlich zu viel, sonst Daumen rauf!!!

    Wer keine eigenen Ziele hat - arbeitet immer für die Ziele anderer!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!