Ersatzschlüssel

  • #11

    Hallo,


    kann aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ein Ersatzschlüssel/Zündschlüssel hat bei Honda 84,70€ gekostet.
    Musste bestellt werden und hat 1-2 Tage gebraucht bis er da war.
    Das "Anlernen" hat wieder 39,00€ gekostet, hat etwa 40min. gedauert.
    Plus 23,50€ Steuern.

    Allzeit gute Fahrt


    Gorgy

  • #12

    Habe ich mir fast gedacht, dass man den Schlüssel fast nur beim "Freundlichen" bekommt und auch noch ne ganze Menge Holz dafür hinlegen muss. Werde meine beiden Schlüssel hegen und pflegen, sodas ich keinen weiteren brauche.



    LG aus der großen Stadt, die keinen Honda-Händler mehr hat.



    Karsten

    Happy wife,:* happy life.;)

  • #13

    Hasst mich jetzt echt wieder mal daran erinnert, dass ich einen Ersatzschlüssel brauche.
    Hab' selbst nur einen und mir ist bewusst, dass es sehr schnell passieren kann und der Schlüssel ist weg!
    Werd' mich gleich nächste Woche um einen Ersatzschlüssel kümmern müssen.
    Als erstes Mal bei einem Schlüsseldienst schlaumachen, genauer gesagt hier bei schlüsselnotdienst.org,
    und mal sehen, was sie dazu sagen. Hab' noch nie einen Schlüssel nachmachen lassen...


    Hoffe, du bist dann auch zu deinem Ersatzschlüssel gekommen?
    Ah und, danke nochmals ;)


    LG

  • #14

    Transponder können doch auch kopiert werden, wenn ich mich recht entsinne hat mein Schlüsseldienst sowas angeboten.


    bzgl. Schlüsseldienst, schau lieber ins lokale Branchenbuch nach einem eingesessenen Unternehmen ... die Zentraldienste sind meistens Nepp/Überteuert.

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • #16

    Also ich habe für meine Frau einen Ersatzschlüssel für eine CB500 X machen lassen. Auch HSS und nicht einfach zum Schlüsseldienst und tut. Ging bei der CB über den Vertragshändler. Originalschlüssel mit Transponder über den Händler bestellen, dann zum Schlüsseldienst und fräsen lassen. Dann wieder zum Honda-Händler und anlernen. Geht nur über ein spezielles Kabel und das Steuergerät. Den Originalschlüssel hat er nicht gebraucht.


    Kosten mit allem (Schlüssel, Fräsen und Anlernen) waren 97 €

    LG Markus

  • #18

    Für meine (mittlerweile verkaufte) Honda NC700S (auch mit HISS und Transponder) habe ich mir vor einigen Wochen bei Mister Minit den Originalschlüssel „kopieren“ lassen. Der Rohling wurde nach meinem Schlüssel gefräst und der Transponder wurde geklont, so dass ich ohne Anlernen am Steuergerät einen neuen Schlüssel hatte, mit dem sich das Motorrad starten liess. Dauer der Aktion ca. 30 Minuten, Kosten 90€. Hätte der neue Schlüssel nicht funktioniert, hätte ich auch nichts zu zahlen gehabt.

  • #20

    Ich habe mir ebenfalls einen Ersatzschlüssel machen lassen!!!

    Die Vertragswerkstatt hat dafür 150 € kassiert. Erst mal habe ich 1 1/2 Wochen gewartet. Die Verkleidung musste abgebaut werden, damit man an einen Stecker kam. Dann wurde der neue Schlüssel angelernt. An der Kasse bekam ich die Info, dass wenn der verlegte Schlüssel wieder auftauchen würde, er nicht mehr funktionieren würde. Scheinbar werden beim Anlernen beide Schlüssel neu kodiert. Sollte der alte Schlüssel wieder auftauchen müsste die ganze Prozedur mit Verkleidung abnehmen usw von vorne starten, dann eben mit allen drei Schlüsseln. Wie umständlich! Natürlich muss der Mechaniker gezahlt werden und daher auch der Preis.X( Als kleiner Tipp: Soll ein neuer Schlüssel angelernt werden, dann lohnt es sich auf die Inspektion zu warten. Dort wird die Verkleidung sowieso abmontiert und das Einlesen ist dann eine Kleinigkeit.


    Beim Schlüsseldienst im Kaufland war der Schlüssel vorrätig, Allerdings in blau und ohne Honda Emblem. Ich wollte ich aber nicht in blau. So hat er einen in schwarz bestellt, der innerhalb zwei Tagen da war. Er wurde gefräst und der gute Mann ging mit mir zum Motorrad. Dort wurde der bestehende Schlüssel eingesteckt und die Codierung mit einem Gerät ausgelesen. Danach wurde der Ersatzschlüssel eingesteckt und die Codierung darauf übertragen. Eine Sache von zwei Minuten. Wäre der alte Schlüssel wieder aufgetaucht, dann hätte er weiterhin funktioniert, weil die Codierung ja nur kopiert wurde. Dieser Schlüssel hat mich nur 70 € gekostet!!!! :)

    Für mich ist keine Frage, wo ich das nächste Mal hingehe! Wem allerdings das Honda Logo im Schlüssel wichtig ist, der sollte den Rohling beim Vertragshändler bestellen. Dann liegt der Preis zusammen mit dem Schlüsseldienst natürlich wieder über 100 €.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!