Welchen Kraftstoff tankt ihr?

  • #1

    <t>Welchen Kraftstoff tankst du?</t> 40

    1. <t>Normalbenzin (91 Oktan)</t> (1) 3%
    2. <t>Superbenzin (95 Oktan)</t> (31) 78%
    3. <t>Superbenzin (95 Oktan/ E10)</t> (4) 10%
    4. <t>Super Plus (98 Oktan)</t> (2) 5%
    5. <t>Premiumbenzin (100 Oktan und mehr)</t> (2) 5%

    Moin!


    Parallel zum "Verbrauchs-Thread" mache ich hier mal eine Umfrage auf, welchen Kraftstoff eurem Motorrad verabreicht :think: :whistle: :think:


    Normalbenzin ist in Deutschland so gut wie gar nicht mehr an den Tankstellen verfügbar :? Nichtsdestotrotz habe ich es mit aufgenommen, da es im Ausland durchaus noch zu bekommen ist 8-)


    Mein Crosstourer begnügt sich übrigens mit E10 und fährt damit tadellos (errechneter Durchschnittsverbrauch in der Signatur) ;)

    Grüße aus Schleswig-Holstein
    ...................................Dirk


    ... nach 2 Crosstourern mit DCT ab Juli 2017
    auf Ducati Multistrada 1200 Enduro unterwegs :-)

  • #2

    Bisher 95er ... jetzt mal Testweise auf Ultimate umsteigen was ja 98er ist. Mal schauen wie sich Verbrauch/Reichweite ggf ändert.


    Beim Auto hatte es ca. einen halben Liter pro 100km ausgemacht was einer erhöhten Reichweite von 70km entspricht :)


    Was bei gleicher Einsparung beim CT rund 30km ausmachen würde ^^


    Aber mal schauen die nächsten 3-4 Tankungen :)

    The Truth is out There ... oder wars doch nur ich?


  • #3

    Wenn Super verlangt wird, kommt auch Super rein.
    E10 nehm ich nicht weil es für nachdenkenswert halte
    Nahrungsmittel zu tanken und damit die Preise der
    Nahrungsmittel nach oben zu pushen.
    Meine paar Liter fallen zwar nicht ins Gewicht aber
    ich möchte es auch nicht begünstigen.

    Gruß Claus

    _____________ Alle sagten: Das geht nicht._____________
    Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • #4

    :auto-nx: :auto-nx:
    Wie heißt das Lied noch
    Kostet Super auch 2 Mark 10 Scheißegal es wird schon gehen ,denn ich will spass ......
    Also Super rein ,und wie du schon sagtest Lebensmittel gehören auf den Tisch
    In diesem Sinne :happy-jumpeveryone:

    Dann man bis die Tage
    Manfred


    Wer später bremst ,ist länger schnell

  • #5

    E10 Tanke ich auch nicht, habe mich mit dem Thema etwas beschäftigt, da ich ehrenamtlich als Zoo Begleiter in der Stuttgarter Wilhelma tätig bin.
    Das kann nicht gut sein wenn man hier auf Öko macht und im Gegenzug in Borneo der komplette Urwald abgeholzt wird um Palmölplantagen zu errichten.
    Wenn es so weiter geht wird es in spätestens 10 Jahren Orang Utans nur noch im Zoo geben, wenn überhaupt. :naughty:

    [album]672[/album]

  • #6

    Ich tanke E10, da ich einen ordentlichen BMI habe und nicht so viel futtern muss, wie der Rest dieser fettsüchtigen Wohlstands- und Bewegungsarmutsbevölkerung. Das Brötchen, welches ich nicht esse, habe ich zur Hälfte im Tank und die andere Hälfte bekommt der Gringo im Urwald. (Das ist jetzt bitte nicht ernst zu verstehen.)



    Ehrlich gesagt, habe ich mich mit der Thematik E10 nicht beschäftigt. Mich hat nur interessiert, ob das Ross dieses Benzin schluckt, oder auch nicht. Gelesen habe ich bereits von der Problematik der Getreidepreise, die aber auch sonst immer künstlich hoch gehalten werden. In den USA hatte man über die letzten Jahrzehnte mehrere Millionen Tonnen von Getreide vernichtet, um den Preis stabil zu halten. Derzeit wird über die Dürre in den USA berichtet und, daß dies ebenfalls wieder zu einer Preissteigerung des Getreides und Mais führe... obwohl die Speicher randvoll sind und dies problemlos abgefangen werden könnte. Das eigentliche Problem sind hier die Spekulanten, die damit ihre Profite erwirtschaften möchten. Würde die Spekulation mit Grundnahrungsmitteln verboten werden, wäre auch schon vielen geholfen. - Ich denke, es gehören aber noch einige weitere Stellschrauben hinzu, um das System gerechter zu machen.


    Um zur Thematik Benzin und Motor zurückzugelangen, konnte ich an meinen Fahrzeugen noch nie einen Unterschied feststellen, wenn ich eine andere Oktanzahl genommen hatte.

    Allzeit Gute und sichere Fahrt,
    Karim

  • #7


    Hallo Santa,


    bin der gleichen Meinung, darum Super 95.

  • #8


    Genau so sehe ich das auch.
    Fatalistisch gesehen, könnte ich auch sagen: "Mene CT ist kein Vegetarier, deshalb tanke ich kein E10".


    Aber Spaß beiseite; es kann doch nicht sein, dass die Lebensmittelpreise in ärmeren Regionen (Ländern) nach oben schießen, weil nicht mehr genug vorhanden ist und wir die aus Lebensmittel umformierte Plörre im Tank haben.
    Weiterhin war das per Dekret befohlene Herstellen, Einführen und Vertreiben von E 10ein einzigstes Desaster.
    Meine Meinung.


    Bernd

    Eigene Position:
    N49° 23856´ E007° 18851` Höhe 391 m


    http://www.motorradfahrsicherheitstraining.de
    - Zwischenmenschliche Beziehungen sind die größten Abteneuer der Menschheit
    - Bei Gefahr in Verzug ist körperliche Abwesenheit besser als Geistesgegenwart

  • #9

    E10 soll in Entwicklungsländern für Hunger verantwortlich sein?


    Bundeswirtschaftsministerium: http://www.bmelv.de/SharedDocs…ergie/Biokraftstoffe.html


    Zeit Online: http://www.zeit.de/wirtschaft/…el-biosprit-verkaufsstopp


    Bayrisches Fernsehen: http://www.br.de/fernsehen/bay…bensmittelpreise-100.html



    Wie man sieht kommt es offensichtlich nur darauf an, welche Lobby man frägt :cry:

    Allzeit Gute und sichere Fahrt,
    Karim

  • #10

    E 10 Sprit an unseren Tankstellen ist eine Umsetzung einer EU - Richtlinie.
    Ein Stopp würde Strafzahlungen an die EU nach sich ziehen.


    Die Mineraloelfirmen pachten auch in Deutschland Ackerflächen um Getreide für die Ethanolproduktion anzubauen - auch von der Kirche.
    Wir merken das in der Bäckerei. Vor 3 Wochen wurde bei uns das Brot um 30 Cent (auf 750 G) teurer.

    Grüßle Barney

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!