Kofferschlosscodierung selber vornehmen

  • #1

    Hallo Leute,

    nachdem ich vor ca. 3 Wochen einen Unfall hatte und mein CT Totalschaden ist, habe ich mir einen neuen bestellt und möchte nun die "alten Koffer" aus 2017 auf der neuen CT nutzen. Hat schon mal jemand von Euch die Codierung der Kofferschlösser selbst vorgenommen oder irgendwo eine Anleitung dazu gesehen?.

    Danke für Eure Hilfe und viel Spaß bei CCT2020 an dem ich nun leider nicht teilnehmen kann ?(


    DLzG

    Friedi

    DLzG

    Friedi.:handgestures-thumbup:

  • #3

    Hallo,

    Könnte doch noch Hilfe gebrauchen. Wie kriege ich das Schloss aus dem Honda Originalkoffer?

    Hat das schon mal jemand gemacht?

    Habe etwas schieß irgendwelche Nasen an der Verblendung abzuBrechen.

    DLzG

    Friedi.:handgestures-thumbup:

  • #6

    Moin

    Sollte die sein : 08M70-MJE-D03


    Gruß Frank

    ´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz

  • #7

    OK, Danke Frank

    Ich hatte die Nummer auch gesehen, war mir aber nicht sicher, weil dort auch der Zylinder dabei ist und ich nur die Codierplättchen brauche, aber anscheinend gibt es das nur im Set.

    DLzG

    Friedi.:handgestures-thumbup:

  • #8

    Ja,scheint es nur so zu geben. Habe die Nr vom Honda-Zubehörprospekt

    ´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz

  • #9

    Hallo Zusammen!


    Habe mir gebrauchte Koffer gekauft.

    Sie sind wirklich in eiinem guten Zustand.

    Das Codieren der Schlösser ist sehr aufwendig bzw. langwierig, ich habe lang dafür gebraucht.

    Die Codierplattchen lassen sich nur mit viel Geduld einstecken!


    Man braucht übrigens noch die Gummipuffer für die Fußrastenausleger damit man die Koffer richtig einhängen kann.

    Das wusste ich vorher nicht....habe aber schnell bemerkt dass da noch was fehlen muss :confusion-confused:


    Am Ende hat es sich aber doch gelohnt.:)

    Ich habe jetzt die orginalen Koffer dran, ohne separate Kofferträger.

    Sie lassen sich gut und schnell einhängen und abschließen.


    Es ist schon toll dass ich jetzt mit dem Zündschlüssel auch meine Koffer auf bzw. zu Schließen kann.


    Viele Grüße

    Stefan

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!