Beiträge von tomw

    Hallo,


    Ich habe meinen CT gestern aus dem Winterschlaf geweckt.


    Batterie rein, abgestaubt und kurz laufen lassen. Alles gut soweit.


    Dann aufs Schauglas des Ölstand geguckt, komplett trocken!!!


    Beim wegstellen im November war das bis fast Max. gefüllt. Ich habe in 4 Jahren und gut 40000km nie einen Tropfen nachfüllen müssen. Beim Tanken und putzen öfter kontrolliert, immer OK. Der Stellplatz ist komplett trocken, nicht Mal ein kleiner Fleck zu sehen.


    Wo ist das Öl hin???


    Ölwechsel beim FHH gemacht bei 36000km mit Öl von der Werkstatt. Lt. Rechnung MSDTS (oder so ähnlich) 10 W30.
    Was kann ich für Öl dazukippen?


    Danke
    Tom

    Ich war heute 5 Stunden unterwegs für 150km. Es war fantastisch!!!


    Rasten und Pausen war das Motto.


    Ich bin von einem schönen Platz zum nächsten.


    Mir hats super gefallen, auch wenn (oder gerade weil) keine Monster Strecke zusammen kam.


    Gesendet von meinem vernee_M5 mit Tapatalk

    Fazit zum Avon


    Bis 5000 km war hinten alles gut. Vorne bereits leichte
    Geräuschentwicklung aber dafür jede Menge Profil.
    Dann der absolute Abbau. Innerhalb kürzester Zeit von gutem Profil
    (ca. 4 mm) auf nahe 0.
    Bei 6000 km war der mittlere Bereich schon deutlich unter der MInimalgrenze.
    Bei 6500 km war er völig glatt in einigen Bereichen des MIttelstegs.
    Bei jetzt knapp 7000 km fängt er hinten an sich aufzulösen (siehe Foto
    im Anhang)


    Jetzt ist er runter und gegen PST2 getauscht.




    Gesendet von meinem vernee_M5 mit Tapatalk

    Ich helfe gern wo ich kann...



    - wie lange habt ihr die schon?
    Seit Jahren
    - wieviele Kilometer?
    Viele schöne glückliche entspannte aufregende Kilometer
    - was ist besonders gut?
    Alles
    - was ist nicht so toll?
    Nichts
    - was würdet ihr verbessern / habt ihr umgebaut?
    Nichts
    - welche Probleme gibt es / gab es?
    Keine (ausser die mit meiner Frau, weil ich zu oft Mopedfahren bin)


    Ich hoffe ich konnte helfen...



    Gesendet von meinem vernee_M5 mit Tapatalk

    Peinlich???


    Ich würde das höchst gefährlich nennen.


    Was macht ein DCT in so einem Fall?
    Gang bleibt drin und bremst?



    Gesendet von meinem vernee_M5 mit Tapatalk

    Hallo,


    auch nach dem Austausch des Kardan ist das Klackern weiter vorhanden.


    Eigene Erfahrung und im alten Beitrag zur Rückrufaktion gelesen.


    Ich fahr viel in D, bei Ortsdurchfahrt wechseln in S hilft.


    Tom


    Gesendet von meinem vernee_M5 mit Tapatalk