Beiträge von Tom Bola

    Das schöne am Odenwald ist dass man ohne viel Planung einfach `kurvenreiche Strecke o.ä.`in`s Navi eingeben kann und kreuz und quer durch die Landschaft fahren kann :D . Als Zugabe gibt es noch schöne kleine Orte und Städte mit viel Fachwerk und leckerer Gastronomie incl. Abstecher zum Main, Neckar und der Bergstrasse. Schöner Haltepunkt der Galgen in Beerfelden https://de.wikipedia.org/wiki/Beerfelder_Galgen .


    Es ist eine gute Idee `unter der Woche`dorthin zufahren denn die Streckensperrungen Bsp. Hesseneck und die alte Bergrennstrecke Zotzenbach https://www.bergrennen-zotzenbach.de/historie/ in Rimbach sind am Wochenende für Motorräder gesperrt. Die Einheimischen sind dann auch enspannt ....denn am Wochenende kommen die Knieschleifer mit Brülltüten :naughty: u.ä. und nerven die Bevölkerung mitunter gewaltig.


    Und 2 km in den Wald rein gibt`s leckeren Kuchen ...und die sensationellen Windbeutel ;) . http://cafe-bauer-hammelbach.h…e.t-online.de/index2.html


    Viel Spaß

    Ich hatte einen Schlag/Unwucht in der Vorderrad Felge .....wahrscheinlich durch mangelhafte Verzurrung bei einem Transport und Vollbremsung in einem Kastenwagen. :? Nur so als Hinweis.... .


    Grüße

    Frage an Honda:


    Wird unsere Crosstourer in Japan noch gebaut bzw. läuft sie noch vom Band ...oder werden nur noch Lagerbestände verkauft?


    Grüße

    Eigentlich sollte die AT mit DCT die Crosstourer ersetzen ....jetzt stehen seit drei Jahren beide in der Garage. Für mich passt die Crosstourer einfach besser :D .


    Wenn der Wertverlust nicht so hoch wäre würde die AT schon längst weg sein ...16 TSD unfallfreie km und jede Menge Zubehör treffen auf ein ziemlich großes Gebrauchtangebot :( .


    Entweder kaufe ich bevor die CT aus dem Sortiment fällt noch eine neue ....oder sie "zwingen" mich im fortgeschrittenen Alter ;) doch noch die BMW zu kaufen -obwohl ich das nie wollte.


    Sorry nur meine persönliche Meinung.


    Grüße

    Hat aber Spass gemacht. Der kannte nämlich kein Motorrad mit DCT!!! :mrgreen: :dance: :mrgreen:


    LG Klaus



    Richtig lustig wird`s wenn ich mit meinem 125er Suzuki Adress Moped zum TÜV muss: :D


    ..." Die Kraftübertragung erfolgt mittels halbautomatischem 4-Gang-Getriebe mit Fliehkraftkupplung und Revolverschaltung. Der erste Gang befindet sich dabei im Gegensatz zu den meisten Motorrädern ganz oben :o , der 4. ganz unten. Wird im 4. Gang nochmals weitergeschaltet, erreicht man wieder den Leerlauf. Der Gangwechsel erfolgt mit einer Schaltwippe. Eines der ersten Fahrzeuge, das dieses verwendete, war die Honda Cub.."


    ....extrem kurze Probefahrt über den Hof (....ca. 5 Meter :lol: )


    Grüße

    Mich ärgert dass die Versicherungen das SF System in den letzten Jahren umgestellt bzw. abgeschafft haben. Damit ist die Vergleichbarkeit der Tarife nicht mehr möglich bzw. es muss in jedem Einzelfall ein Angebot eingeholt werden.


    Ich habe z.B. im Moment 2 Verträge mit SF 13 laufen -bei einem zahle ich 41% bei dem anderen 50% von "imaginären" 100%. Noch nicht mal mein Versicherungsvertreter blickt noch voll durch. Die Tarifrechner im Internet zeigen dadurch auch ein falsches Bild.


    Grundsätzlich -und das gilt z.B. auch bei Handytarifen uvm.- ist es mittlererweile so dass neue Kunden bzw. Wechsler bessere Angebote bekommen als Altkunden (...also die Deppen wie ich die nicht jedes Jahr neu verhandeln wollen sondern die Verträge einfach laufen lassen).


    Das ist einfach eine ärgerliche bzw. bedenkliche Entwicklung in vielen Bereichen....nur meine Meinung.


    Grüße

    Da du ja in Süddeutschland lebst gäbe es noch die Variante Autoreisezug von Villach (Österreich) nach Erdine (Türkei an der Grenze zu Griechenland). Wir sind früher gerne -über Nacht- mit dem Autoreisezug nach Narbonne oder Italien gefahren. Abends noch eine Flasche Rotwein :D geköpft und dann morgens relativ entspannt die Tour beginnen... . Schande auf die DB dass dieses Angebot eingestellt wurde :( .


    Ich habe lange über das Thema (Spedition, Anhänger usw.) nachgedacht... meiner Frau und tapferen Sozia will ich die über 1000km Anreisen -nach 2 Bandscheiben Operationen- nicht mehr so gerne zumuten. Wir haben deshalb einen ollen Kastenwagen gekauft... Motorrad rein und gut ist. Und die ganze Familie (4 Kinder) freut sich: Waschmaschinen, Umzüge, Surfbretter, Kanus usw. alles kein Problem mehr. Und selbst Pennen können meine Kids da drin... z.B. bei "Rock am Ring" :D .


    Nachteil ist dass man auf Fähren oft nicht mehr als PKW durchkommt -kommt auf die Fährgesellschaft an- kostet dann halt ein paar Euro mehr. Das ist unsere Variante.


    Grüße