Beiträge von rattenfrau

    Habe gestern Abend via "Whatsapp" von diesem tragischen Unfall erfahren... Ich mochte Stefan, da man mit ihm einfach herzhaft lachen, diskutieren und streiten konnte. Einfach ein Typ mit Ecken und Kanten, dem man nicht die Butter vom Brot klauen konnte. Diesmal war sein Schutzengel wohl überfordert...


    Ich bin tief betroffen, meine Anteilnahme gilt seiner Frau, seiner Tochter sowie allen Angehörigen.


    R.I.P.


    Antje

    :shifty: Hallo zusammen,


    ab sofort hat der Hersteller eine wasserfestere Version im Angebot. Hier sind die Anschlüsse durch eine Gummikappe gesichert. Einbau und Verkabelung nach bekanntem Schema. Den Link zum Hersteller such ich Euch heute Abend raus...


    ( :evil: ja, meine Nautilus ist zum zweiten Mal abgesoffen....)

    :shifty: Sorry off Topic


    Zitat von Master

    Hi Rattenfrau,


    es war eine EssKulturtour.
    Musste mir einen Stretchstreifen in meine Hose und Jacke machen.
    War "Saulecker" und bin beim nächsten mal wieder dabei.


    Tja, auch die Thüringer können lecker kochen. Ich kann die "Thüringer Klösse", "Thüringer Rostbrätel" und die "Thüringer Bratwurst" wärmstens empfehlen. Wie bei Oma daheim, sabber....


    ...und auf Dauer wird man schneckenfett :?

    :whistle: Öhm, ich hab so ne kleine Amerikanerin neben dem Crosstourer in der Garage stehen. Für kurze Strecken macht die Sporty im Single- Betrieb auch Spass. Bei grösseren Strecken mit Autobahn ist der grosse Hexenbesen deutlich besser geeignet.


    Hab die Fat Boy zehn Tage in den Staaten gefahren. Meines Erachtens ist sie nicht wirklich für einen Duo- Betrieb geeignet und die Bedienung (Kupplung, Schaltung, Bremsen/ hab noch nie so lang den Leerlauf gesucht :roll: ) gewöhnungsbedürftig. Da sollte dann schon was grösseres unter den Hintern. Ist dann halt auch eine Preisfrage, aber willst Du wirklich mit einem fahrbarem Sofa auf deutschen Strassen unterwegs sein?