Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 08:05

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 2
Größe:403.12 KiB
Downloads:245

 1
Größe:447.13 KiB
Downloads:245

 VFR1200X
Größe:46.48 KiB
Downloads:245

 IMG_20190310_19...
Größe:395.09 KiB
Downloads:173

 65ACE27E-ADF8-4...
Größe:205.9 KiB
Downloads:93

 0D730083-86CE-4...
Größe:355.77 KiB
Downloads:93

 topsellerie sit...
Größe:50.58 KiB
Downloads:112

 2-18
Größe:326.62 KiB
Downloads:142

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1592
BertholdM 1477
rattenfrau 1323
heinzi 1273
ManfredK 1225

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Schnucken 13 Mär
Danielisko 11 Mär
stadtwerker 10 Mär
Foxrunner 07 Mär
Alfredo 04 Mär
CT Andy 04 Mär
Crosstourer81 03 Mär
Fantomas 02 Mär

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 04:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 16:32
Beiträge: 348
Modell:: Crosstourer mit DCT
Hallo,

Ich habe meinen CT gestern aus dem Winterschlaf geweckt.

Batterie rein, abgestaubt und kurz laufen lassen. Alles gut soweit.

Dann aufs Schauglas des Ölstand geguckt, komplett trocken!!!

Beim wegstellen im November war das bis fast Max. gefüllt. Ich habe in 4 Jahren und gut 40000km nie einen Tropfen nachfüllen müssen. Beim Tanken und putzen öfter kontrolliert, immer OK. Der Stellplatz ist komplett trocken, nicht Mal ein kleiner Fleck zu sehen.

Wo ist das Öl hin???

Ölwechsel beim FHH gemacht bei 36000km mit Öl von der Werkstatt. Lt. Rechnung MSDTS (oder so ähnlich) 10 W30.
Was kann ich für Öl dazukippen?

Danke
Tom



_________________
Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)


Zuletzt geändert von tomw am So 10. Mär 2019, 04:10, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 06:56 
Offline

Registriert: Fr 23. Jun 2017, 06:41
Beiträge: 66
Vorname: -Michl
Modell:: DCT
Hallo,

keine Panik. Fahr erst einmal ein paar Meter und schau, dass der Motor warm ist. Danach nochmal eine Ölkontrolle.
Dann sollte es passen.

Grüße Michl

_________________
geheult wird erst, wenn`s blutet oder komisch absteht


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 16:32
Beiträge: 348
Modell:: Crosstourer mit DCT
Hallo,

Ich habe oben geschrieben "kurz laufen lassen". Ich habe im Standgas laufen lassen bis zwei Balken sichtbar waren. Dann 5 Minuten gewartet und das Schauglas war leer.

Ändert sich das durchs fahren?

Ich habe Bedenken mit wenig Öl zu fahren...

_________________
Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 09:53 
Offline

Registriert: Fr 23. Jun 2017, 06:41
Beiträge: 66
Vorname: -Michl
Modell:: DCT
Hallo Tom,

durchs Fahren wird sich nichts ändern, habe damit eher gemeint, dass der Motor Betriebstemperatur erreicht. Ich kenne das nach einem Ölwechsel, wenn der Motor nur kurz läuft. Man füllt noch auf und nach der nächsten Fahrt ist das Schauglas übervoll.
Wenn der Ölstand im Herbst gepasst hat, dann ist er jetzt auch noch ok. Wenn wirklich so viel fehlen würde, kannst Du es an einer sehr großen, sehr feuchten Stelle unter dem Motorrad erkennen ;-)

Grüße aus dem nassgrauen Süden
Michl

P.S. ich hab übrigens so ziemlich die selbe Ausstattung wie Du :lol:

_________________
geheult wird erst, wenn`s blutet oder komisch absteht


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 393
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Moinsen,

aus diesem Grund mag ich die Schaugläser nicht. Sie sind aus meiner nur für die schnelle Kontrolle!
Mit dem alten Peilstab gab es früher auch nicht so eine "Hysterie".
Stand der CT evtl. etwas schief? 1cm reicht da schon und du siehst nix mehr im Glas.

Wenn kein Öl-Fleck unter dem CT zu sehen ist, ist das Öl auch noch in dem Motor!
Ist halt die Frage, wieviel dein Händler drauf gekippt hat.

Gruß Klaus

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 393
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Zitat:
Hallo,
Ich habe oben geschrieben "kurz laufen lassen".
Und genau das kann schon der Fehler gewesen sein, "kurz". Das Öl ist dann noch nicht so dünn, das es komplett nach unten läuft.
Hast Du das Öl auf Betriebstemperatur, kommt es wieder runter!

Was lernen wir daraus: "Bevor man den Motor startet, ins Schauglas sehen!" ;)

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 11:53 
Offline

Registriert: Di 5. Sep 2017, 05:25
Beiträge: 106
Vorname: Michael
Modell:: CT XD DCT 15
Wohnort: Pinneberg
Wenn die Ölkontrolleuchte nicht aufleuchtet reicht es auf jedenfall um sie richtig warm zu fahren.
Dann nochmal richtig gerade stellen, am besten auf den Hauptständer und ne 1/4 Std. später nochmals kontrollieren.

_________________
Gruß Flens
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2016, 20:43
Beiträge: 709
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: 16567 Schönfließ
Da der kühlende Fahrtwind fehlt,wenn du das Mopped im Stand warmlaufen läßt, ist die Anzeige viel schneller bei 2 Strichen als wenn du gefahren bist. Somit ist das Öl auch noch zähflüssiger. Wenn dann noch etwas Schieflage der Standfläche dazu kommt, kann das schon zu eigenartigen Ergebnissen führen.
Wie die anderen schon sagten...wenn kein ÖL unter´m Mopped,ist es auch noch im Motor.

Gruß Frank

_________________
´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 19:50
Beiträge: 324
Modell:: Crosstourer mit DCT
Kontrolliert einfach nach Handbuch, dann sollte es passen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß aus dem Hegau
Uwe

CT mit DCT Modell 2013 incl. Griffheizung, Seitenkoffer, Topcase, Hauptständer, Shark Dämpfer, Honda Tourenscheibe, Topsellerie Gel Bank, Nebler und Sturzpads.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2019, 20:44 
Offline

Registriert: Fr 4. Jan 2013, 19:43
Beiträge: 189
Vorname: Ralf
Modell:: nach Laune, siehe unten
Wohnort: 48155 Münster / Westfahlen
Moin

War ja immer schon ein Forum Thema. Wie beschrieben ist sicher richtig ( Hersteller Angabe ).
Das Schauglass ist nach meiner Meinung gegenüber dem ollem Peilstab ehr suboptimal ( Zeit und Winkelhabhängigkeit extrem )
Im Zweifellsfall daran denken, dieser Motor ist ein moderner der kein Öl verbraucht ( Wie mein Honda Roller auch )

_________________
DonRalf
BMW R75/7 , R100S , Honda SH 125i , CT


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 393
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Hallöchen,
ich find's immer wieder gut. Da wird manchmal einen riesen Hype gemacht,
dann gibt es gut gemeinte Antworten, und als Dank dafür
gibt es nicht einmal die Rätsels Lösung hier. :doh:

LG
Klaus

P.S.: Musste mal gesagt werden ;)

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 23:36
Beiträge: 322
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Unna
Klaus, Du glaubst doch nicht wirklich dass das Öl den Winter über verdunstet sei... :doh:

Beste Grüße
Frank


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Apr 2015, 16:32
Beiträge: 348
Modell:: Crosstourer mit DCT
Des Rätsels Lösung habe ich noch nicht. Bin noch nicht gefahren.

Werd ich aber tun wenn Wetter ist und dann berichten.

_________________
Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 23:36
Beiträge: 322
Vorname: Frank
Modell:: Crosstourer DCT
Wohnort: Unna
Die Lösung ist recht einfach... kontrolliere das Öl wie im Handbuch beschrieben und Du wirst verwundert feststellen... schwupp es ist genügend Öl vorhanden :shifty:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 20:19
Beiträge: 192
Vorname: Alois
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Westerheim
Hallo,
habe meine SC70 ca 130000 km gefahren und musste keinen Tropfen Öl nachfüllen, ebenso war der Motor überall trocken und kein Ölverlust feststellbar.
Immer nur zum üblichen Zyklus Ölwechsel und die Welt war in Ordnung.
Immer daran denken beim Prüfen im Schauglas die Maschine senkrecht aufstellen und nicht nur auf den Seitenständer, auf dem Hauptständer geht auch.

_________________
immer eine Gute Fahrt,
viele Grüße
Louis


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ölverlust über Winter
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Jun 2016, 22:09
Beiträge: 393
Vorname: Klaus
Modell:: Crosstourer DCT
Zitat:
Klaus, Du glaubst doch nicht wirklich dass das Öl den Winter über verdunstet sei... :doh:

NÖ, wäre aus meiner Erfahrung heraus, die erste Honda, die einen Ölverbrauch hätte!
Grüßle

_________________
Bremsen wird völlig überbewertet!!!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz