Microsoft: Reservierung für kostenloses Windows 10 Upgrade

  • #21

    Danke Euch für die Antworten :handgestures-thumbupleft:


    Sobald ich etwas mehr Zeit dafür habe werde ich mich in dieses Thema richtig rein knien. Das mit der ISO hört sich gut an, so werde ich das ganze dann mal starten :-)

    Ganz liebe Grüßle
    Jochen
    Honda VFR1200XD / Garmin Zûmo660 FW5.20 CN Europe NT 2014.40 / Garmin Zûmo590 CN Europe NTU 2015.10 / BaseCamp Version 4.3.3 / Schuberth C3 + SRC-System FW 3.00 / Samsung Galaxy S4 Mini



  • #22
    Zitat von Oliver

    Was das rumzicken des 8.1 rechners betrifft: Wundert mich nicht :D
    Im Ernst, versuche mal die FREE-Version von http://www.malwarebytes.com und scan damit den Rechner. Vermutlich wirst Du Dich über das Ergebnis sehr wundern...


    Habe dieses Tool mal installiert und den Rechner scannen lassen: Ergebnis = 0 Funde
    Der Rechner ist mit Norton Internetsecurity abgesichert.


    Ich habe langsam den Eindruck, dass auf dem Rechner (Dell), die Software der eigenen Firma etwas herumzickt.

    Ganz liebe Grüßle
    Jochen
    Honda VFR1200XD / Garmin Zûmo660 FW5.20 CN Europe NT 2014.40 / Garmin Zûmo590 CN Europe NTU 2015.10 / BaseCamp Version 4.3.3 / Schuberth C3 + SRC-System FW 3.00 / Samsung Galaxy S4 Mini



  • #23
    Zitat von Oliver

    Meine persönliche Meinung ist es auch, dass Windows 7 das beste Betriebssystem ist, das Microsoft je gebaut hat. Schon deshalb sehe ich privat keinen Grund, zu wechseln.


    Na dann probier mal ein Windows 7 auf einem Tablet zu nutzen - viel Spaß , tipp nimm ein Tablet wo Du eine Maus anschließen kannst, ansonsten hast Du verloren.


    Zitat


    Windows 8 oder 8.1 User sollten sich den Umstieg auf 10 überlegen, weil da doch so ein paar kleinere Korrekturen vorhanden sind, beispielsweise gibt es wieder ein Startmenü.


    Und genau wegen dem Startmenü, habe gestern einen Testrechner hoch gezogen auf Windows 10, genau deswegen bleibt mein Tablet erst mal auf Windows 8.1. Wenn der Kacheldesktop weg fällt braucht man mit Windows 10 auch wieder eine Maus für ein Tablet. Ich muss das noch verifizieren ob sie ein Tablet erkennen und dann wieder den Kacheldesktop anzeigen. Oder Mircosoft hat den Tablet Markt aufgegeben.

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • #24

    Moin,


    heute noch etwas mit der Testinstallation gespielt - sieht soweit gut aus. Und im Infocenter gibt es die möglichkeit in einen "Tabletmodus" zu schalten, dann gibt es auch wieder den per Finger bedienbaren modus.


    Sie haben also dazu gelernt und unterscheiden sauber Desktop zu Tablet.


    Gruß Mario

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • #25
    Zitat von Dennis-CT

    Auch hier werde _ich_ trotzdem ein halbes Jahr warten ;-) Tippe und touche gerade auf einem Acer W510 und ehrlich gesagt vermisse ich nichts ... und da kann ich noch warten. Schon das Update von W8 auf W81 war etwas holprig und da lasse ich die early adaptors erstmal probieren und die Hersteller die BIOSse aktualisieren und auch MS noch einige Bugs beseitigen.


    Am Ende muss es aber jeder selbst entscheiden.


    Microsoft/Acer/Intel haben mir bei meinem Acer (Tablet mit Anstecktastatur) die Entscheidung angenommen: seit dem 29.7. mein das Update-Tool, dass das Gerät nicht kompatibel ist, weil der Hardwarehersteller keinen W10 Treiber bereitstellt - vorher war alles fein. Und Acer wird laut verschiedener Foren wohl auch nichts machen und Intel sowieso nichts. Es gibt zwar schon erste Anleitungen mit Installation via USB Stick und alte Treiber unterjubeln, aber ehrlich gesagt, da will ich nicht rumfummeln. Das Gebastel hat mir früher Spaß gemacht, aber heute soll der PC einfach laufen.


    Dann brauche ich auch nicht bis zum Herbst warten ;-)


    Mein Dell PC soll kompatibel sein - hier werde ich aber das erste größere Update abwarten und das wird sicherlich nicht vor Herbst/Winter kommen. Bisher funzt der Rechner auch mit W8.1 gut und ich vermisse nichts, auch nicht das W7-Startmenü ;-)

  • #26
    Zitat von Locke1405

    Ich habe langsam den Eindruck, dass auf dem Rechner (Dell), die Software der eigenen Firma etwas herumzickt.

    Dann hat sich auf diesem Rechner auf jeden Fall die Frage nach einem Windows10 Update erledigt... hier ist eine saubere Neuinstallation angesagt.

  • #27


    Ich habe das Surface 3 Pro, da erkennt Windows 10 nun automatisch, ob ich im "Notebook" oder Tablet-Modus bin, aber kann natürlich auch händisch im Info-Center umschalten. Gefällt mir soweit eigentlich ganz gut.

  • #28

    Kex, ja das scheinen sie richtig gut hin bekommen zu haben. Ich hatte da echt schon angst das die sache mit Tablets nicht mehr sauber benutzbar ist, nachdem die mir der Startleist wieder die Rolle rückwärts machen wollten. Aber so finde ich das als Kompromiss zwischen beiden Welt gut gelungen.

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!