Stromversorgung für Navi

  • #1

    Hallo zusammen,


    ich fahre einen Crossrunner Baujahr 2015. Habe von meinem netten Händler auch den Schaltplan bekommen und nun einen Stecker gefunden auf dem geschaltetes Zündungsplus für mein Navi liegt. Am liebsten wäre mir nun aber das ich das Gegenstück zu dem Stecker habe, also den Kabelbaum nicht zerschneiden muss.
    Mein Problem ist das ich den Stecker nirgends finde.


    Ich habe diesen Katalog hier im Forum gefunden: http://www.xmas1.at/xneu/KATAL…er%20Japan%20JP%202,8.pdf
    Bin mir da aber nicht sicher. Ich vermute das sind die Stecker mit der Bestellnummer V-12683


    Hat jemand einen Plan was das für ein Stecker ist?
    [attachment=1]IMG_1852.JPG[/attachment]
    [attachment=0]IMG_1853.JPG[/attachment]


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

  • #5

    Ich hab heute unter der Sitzbank das Kabel der Kennzeichenbeleuchtung angezapft, und nach vorne verlegt, um das Navi mit Strom zu versorgen.
    Alles was ich im vorderen Bereich an Kabeln gefunden hab, konnte ich mangels Schaltplan leider nicht identifizieren.

  • #6

    Vorne hab ich das rechte Standlicht angezapft - super einfach
    Standlicht raus
    Nach 20 cm Kabel ist da ein weisser Verbindungsstecker
    Am Stecker ein Kabel hinzugefügt da wo die Kabel reingehen
    Einbauen - Neues Kabel an Steckdose - fertig


    Bei mir funktioniert es - Navi und Licht sind OK

    Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)

  • #7

    Der 2015er Crossrunner hat kein normales Standlicht mehr. Dort hatte ich an dem vorherigen Motorrad auch den Strom hergenommen.
    Der neue Crossrunner hat rings rum LED mit Außnahme der Kennzeichenbeleuchtung. Ich würde aber gerne den Kabelbaum nicht auftrennen. Obwohl ich das beim vorherigen Motorrad auch gemacht habe aber wenn es den passenden Stecker gibt dann würde ich den auch gerne nutzen.


    Bei der LED Beleuchtung bin ich mir nicht sicher (und mein Händler auch nicht) ob man da einfach 12V abnehmen kann da dort ein extra LED-Steuergerät vorgeschaltet ist.


    Testen konnte ich die Stecker noch nicht da die zwar auf dem Weg zu mir sein sollen aber dank des Poststreiks scheinbar etwas länger brauchen (sind laut Shop seit Mittwoch auf dem Weg).

  • #8

    Sorry. Runner überlesen. Ich hab mein Tourer.

    Crosstourer DCT, mit Reifen klassisch schwarz, Motor irgendwo dazwischen, Sitzbank schwarz und gepolstert, Tank mit Öffnung abschliessbar, Lenker drehbar, farbige Blinker und Rücklicht, Scheinwerfer vorne permanent eingeschaltet - und mehr irre Sachen ;-)

  • #10

    So, die Stecker sind dann gestern noch per Post gekommen.
    Und sie passen nicht.
    Also versucht gar nicht erst die Japan Blockstecker für einen Crossrunner zu nutzen. Die passen dort nicht.
    Keine Ahnung was das für Stecker sind.


    Werd ich wohl doch mal am Kabelbaum löten.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!