Was würde ich am Crosstourer ändern wollen?

  • #11

    Moin,


    da kann man mal sehen wie unterschiedlich die Geschmäcker sind.


    1. Einen Rückwärtsgang (meine Frau möchte auch 1200 ccm fahren. Fahren geht ja, aber rangieren?)
    Ein Rückwärtsgang macht das Ding noch schwerer. Der richtige Lösungsansatz ist meines Erachtens, Schwerpunkt tiefer (ist halt schwierig bei Enduros) und das Mopped leichter machen.


    4. Sitzbank sollte wie bei der AT zweigeteilt und in der Höhe justierbar sein.
    Zweigeteilte Sitzbänke finde ich gruselig


    6. LED Licht. Oder zumindest mal wirkliches Licht.
    Wäre zumindest zeitgemäß, wäre mir jetzt aber nicht so wichtig


    7. Der CT müsste leichter werden und einen tieferen Schwerpunkt bekommen.
    Siehe 1. ja leichter wäre von vorteil. Aber das Thema hatten wir hier schon, zieh den Kardan ab, zieh 200ccm ab und Du bist vermutlich beim Gewicht der AT.


    10. Tempomat
    Da wäre ich dafür - wenngleich sich das für mich relativiert hat weil ich die langen Autobahnanfahrten aus dem Norden nun mit dem Anhänger erledige.


    11. Cockpit z. B. à la AT
    Um Himmelswillen nein, hatte gerade erst das Vergnügen die AT mit dem Überarbeiteten Cockpit zu fahren - außer der Spiegelung von mir hab ich da drauf nix mehr erkannt. Geschwindigkeit ging gerade noch so, der rest nur mit suchen und hand als schattenspender. Probleme die ich von meinem CT nicht kenne ... da ist das immer Ablesbar.


    18. Ab Werk bestellbares NAVI inkl. Bedienung über den Lenker
    Wozu ein ein Garmin Navi zum Doppelten Preis wie es BMW macht. Eine Eigenentwicklung wird Honda da kaum raus bringen.


    20. Serienmäßige Reifendruckanzeige im Cockpit
    Wäre ich auch klar dagegen ... wenn ich mir das bei BMW so anschaue was das so kostet wenn mal die Batterie leer ist etc ... da fahre ich mit meinem Tyreboy sowas von Günstiger.


    21. Größerer Tank für mehr Reichweite oder Verbrauchssenkung für mehr Reichweite.
    Wäre durchaus nett, aber nicht Kriegsentscheidend für mich und beißt sich natürlich mit dem Ziel Gewicht sparen.


    Das heißt nicht das ich die anderen Punkte nun bräuchte, eigentlich ist der CT schon ziemlich Perfekt für mich. Geändert habe ich an jedem Bike was. Ich habe die Touratech Sitzbank, die verstellbaren Rasten von SW-Motech, die GIVI Scheibe, RDKS über Tyreboy - alles sachen die man ja Problemlos nach Vorlieben nachträglich ändern kann.


    Meines Erachtens sind die Dinge die bei der Entwicklung gleich berücksichtigt werden müssten die Kriegsentscheidenen:
    - Gewichtsreduktion
    - Tempomat
    - LED licht


    Nur sind wir auch ehrlich was erwarten wir bei der Gewichtsreduktion ? Ob das Schiff nun 10KG leichter wird oder nicht, das reist es nicht. Und 30 - 50kg werden da nicht drinnen sein. Die Hochgelobte 1200GS wiegt nackig ja auch schon 244 KG ... aber ja 250kg als Ziel wäre schon schön - allerdings auch schwierig einzusparen.


    Der Wichtigste Punkt für mich wäre "Weiter produzieren" ... ich will ja ggf. auch mal auf eine neue Umsteigen und nachdem die 1200F schon raus ist, ist die Gefahr ja groß das der Crosstourer auch eingestampft wird ;-( Auf dem Markt sehe ich aber derzeit keine Alternative für ich ...

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • #12

    Der Wichtigste Punkt für mich wäre "Weiter produzieren" ... ich will ja ggf. auch mal auf eine neue Umsteigen und nachdem die 1200F schon raus ist, ist die Gefahr ja groß das der Crosstourer auch eingestampft wird ;-( Auf dem Markt sehe ich aber derzeit keine Alternative für mich ...



    Etliche Modelle sind der Euro 4 Umstellung zum Opfer gefallen - so auch die VFR12000F. Eine derartige Zäsur wird es die nächsten Jahre wohl nicht mehr geben. Was den Crosstourer betrifft, bin ich also relativ entspannt. Den wird es solange geben, bis Honda einen adäquaten Nachfolger (natürlich mit verfügbarem DCT Getriebe) präsentiert.




    1. Einen Rückwärtsgang (meine Frau möchte auch 1200 ccm fahren. Fahren geht ja, aber rangieren?)
    2. Ein Hauptständer sollte eigentlich zum Lieferumfang gehören und nicht als extra.
    3. Kabel, Hydraulikschläuche und Züge zum Lenker hin, sollten länger sein, um ggf. eine Lenkererhöhung oder einen anderen Lenker anzubauen.
    4. Sitzbank sollte wie bei der AT zweigeteilt und in der Höhe justierbar sein.
    5. Sitzbankpolsteerung sollte härter ausfallen. Die meisten Menschen in Europa wiegen über 80Kg.
    6. LED Licht. Oder zumindest mal wirkliches Licht.
    7. Der CT müsste leichter werden und einen tieferen Schwerpunkt bekommen.
    8. Verstellbare Fussrasten
    9. Hinteradabdeckung Serienmäßig
    10. Tempomat
    11. Cockpit z. B. à la AT
    12. eine richtige Hupe. Siehe Stebel Nautilus
    13. Abschaltbare Leistungsreduktion im 1. Gang
    14. Verstellbarees Motormapping (am Lenker) für z.B. Regen
    15. Verstellbares Fahrwerk (am Lenker)
    16. Kurven ABS
    17. Bedienbarer Bordcomputer vom Lenker (so wie es sich für einen Tourer gehört)
    18. Ab Werk bestellbares NAVI inkl. Bedienung über den Lenker
    19. SOS Notruf
    20. Serienmäßige Reifendruckanzeige im Cockpit
    21. Größerer Tank für mehr Reichweite oder Verbrauchssenkung für mehr Reichweite.
    22. Adaptives Kurvenlicht
    23. Griffheizung sollte serienmäßig verbaut sein.
    24. Leistungserhöhung auf beispielsweise 150 PS
    25. Optional zu den Speichenfelgen auch schicke Alu Gussfelgen
    26. Anpassung der Reifendimension an die erhöhte Leistung, beispielsweise 160er bis 180er Hinterrad

    Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.

  • #13

    1. Einen Rückwärtsgang (meine Frau möchte auch 1200 ccm fahren. Fahren geht ja, aber rangieren?)
    2. Ein Hauptständer sollte eigentlich zum Lieferumfang gehören und nicht als extra.
    3. Kabel, Hydraulikschläuche und Züge zum Lenker hin, sollten länger sein, um ggf. eine Lenkererhöhung oder einen anderen Lenker anzubauen.
    4. Sitzbank sollte wie bei der AT zweigeteilt und in der Höhe justierbar sein.
    5. Sitzbankpolsteerung sollte härter ausfallen. Die meisten Menschen in Europa wiegen über 80Kg.
    6. LED Licht. Oder zumindest mal wirkliches Licht.
    7. Der CT müsste leichter werden und einen tieferen Schwerpunkt bekommen.
    8. Verstellbare Fussrasten
    9. Hinteradabdeckung Serienmäßig
    10. Tempomat
    11. Cockpit z. B. à la AT
    12. eine richtige Hupe. Siehe Stebel Nautilus
    13. Abschaltbare Leistungsreduktion im 1. Gang
    14. Verstellbarees Motormapping (am Lenker) für z.B. Regen
    15. Verstellbares Fahrwerk (am Lenker)
    16. Kurven ABS
    17. Bedienbarer Bordcomputer vom Lenker (so wie es sich für einen Tourer gehört)
    18. Ab Werk bestellbares NAVI inkl. Bedienung über den Lenker
    19. SOS Notruf
    20. Serienmäßige Reifendruckanzeige im Cockpit
    21. Größerer Tank für mehr Reichweite oder Verbrauchssenkung für mehr Reichweite.
    22. Adaptives Kurvenlicht
    23. Griffheizung sollte serienmäßig verbaut sein.
    24. Leistungserhöhung auf beispielsweise 150 PS
    25. Optional zu den Speichenfelgen auch schicke Alu Gussfelgen
    26. Anpassung der Reifendimension an die erhöhte Leistung, beispielsweise 160er bis 180er Hinterrad
    27. Ein geändertes Kardankonzept, welches das "klackern" abstellt.

    Viele Grüße und immer eine handbreit Asphalt unter´m Reifen
    ..............No Horse no Rider, no Moped no Fahrer..............


    Thomas

  • #14


    Etliche Modelle sind der Euro 4 Umstellung zum Opfer gefallen - so auch die VFR12000F. Eine derartige Zäsur wird es die nächsten Jahre wohl nicht mehr geben. Was den Crosstourer betrifft, bin ich also relativ entspannt. Den wird es solange geben, bis Honda einen adäquaten Nachfolger (natürlich mit verfügbarem DCT Getriebe) präsentiert.


    Ist zwar offtopic ... aber Euro 5 kommt am 01.01.2020 ... also in rund 1.5 Jahren. Ja es gibt wieder 12 Monate übergangzeit für schon Typgenehmigte Fahrzeuge ... also in 2.5 Jahren ist für den Aktuellen Crosstourer Schluß es sei denn es kommt ein Euro 5 Modell.

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • #15

    1. Einen Rückwärtsgang (meine Frau möchte auch 1200 ccm fahren. Fahren geht ja, aber rangieren?)
    2. Ein Hauptständer sollte eigentlich zum Lieferumfang gehören und nicht als extra.
    3. Kabel, Hydraulikschläuche und Züge zum Lenker hin, sollten länger sein, um ggf. eine Lenkererhöhung oder einen anderen Lenker anzubauen.
    4. Sitzbank sollte wie bei der AT zweigeteilt und in der Höhe justierbar sein.
    5. Sitzbankpolsteerung sollte härter ausfallen. Die meisten Menschen in Europa wiegen über 80Kg.
    6. LED Licht. Oder zumindest mal wirkliches Licht.
    7. Der CT müsste leichter werden und einen tieferen Schwerpunkt bekommen.
    8. Verstellbare Fussrasten
    9. Hinteradabdeckung Serienmäßig
    10. Tempomat
    11. Cockpit z. B. à la AT
    12. eine richtige Hupe. Siehe Stebel Nautilus
    13. Abschaltbare Leistungsreduktion im 1. Gang
    14. Verstellbarees Motormapping (am Lenker) für z.B. Regen
    15. Verstellbares Fahrwerk (am Lenker)
    16. Kurven ABS
    17. Bedienbarer Bordcomputer vom Lenker (so wie es sich für einen Tourer gehört)
    18. Ab Werk bestellbares NAVI inkl. Bedienung über den Lenker
    19. SOS Notruf
    20. Serienmäßige Reifendruckanzeige im Cockpit
    21. Größerer Tank für mehr Reichweite oder Verbrauchssenkung für mehr Reichweite.
    22. Adaptives Kurvenlicht
    23. Griffheizung sollte serienmäßig verbaut sein.
    24. Leistungserhöhung auf beispielsweise 150 PS
    25. Optional zu den Speichenfelgen auch schicke Alu Gussfelgen
    26. Anpassung der Reifendimension an die erhöhte Leistung, beispielsweise 160er bis 180er Hinterrad
    27. Ein geändertes Kardankonzept, welches das "klackern" abstellt.
    28. Die allgemeine Optik interessanter, aufregender gestalten.

    Viele Grüße und immer eine handbreit Asphalt unter´m Reifen
    ..............No Horse no Rider, no Moped no Fahrer..............


    Thomas

  • #16

    1. Einen Rückwärtsgang (meine Frau möchte auch 1200 ccm fahren. Fahren geht ja, aber rangieren?)
    2. Ein Hauptständer sollte eigentlich zum Lieferumfang gehören und nicht als extra.
    3. Kabel, Hydraulikschläuche und Züge zum Lenker hin, sollten länger sein, um ggf. eine Lenkererhöhung oder einen anderen Lenker anzubauen.
    4. Sitzbank sollte wie bei der AT zweigeteilt und in der Höhe justierbar sein.
    5. Sitzbankpolsteerung sollte härter ausfallen. Die meisten Menschen in Europa wiegen über 80Kg.
    6. LED Licht. Oder zumindest mal wirkliches Licht.
    7. Der CT müsste leichter werden und einen tieferen Schwerpunkt bekommen.
    8. Verstellbare Fussrasten
    9. Hinteradabdeckung Serienmäßig
    10. Tempomat
    11. Cockpit z. B. à la AT
    12. eine richtige Hupe. Siehe Stebel Nautilus
    13. Abschaltbare Leistungsreduktion im 1. Gang
    14. Verstellbarees Motormapping (am Lenker) für z.B. Regen
    15. Verstellbares Fahrwerk (am Lenker)
    16. Kurven ABS
    17. Bedienbarer Bordcomputer vom Lenker (so wie es sich für einen Tourer gehört)
    18. Ab Werk bestellbares NAVI inkl. Bedienung über den Lenker
    19. SOS Notruf
    20. Serienmäßige Reifendruckanzeige im Cockpit
    21. Größerer Tank für mehr Reichweite oder Verbrauchssenkung für mehr Reichweite.
    22. Adaptives Kurvenlicht
    23. Griffheizung sollte serienmäßig verbaut sein.
    24. Leistungserhöhung auf beispielsweise 150 PS
    25. Optional zu den Speichenfelgen auch schicke Alu Gussfelgen
    26. Anpassung der Reifendimension an die erhöhte Leistung, beispielsweise 160er bis 180er Hinterrad
    27. Ein geändertes Kardankonzept, welches das "klackern" abstellt.
    28. Die allgemeine Optik interessanter, aufregender gestalten.
    29. Möglichkeit zur Umstellung der Cockpituhr auf 24 h-Anzeige


    Honda VFR1200X Crosstourer (SC70), candy prominence red, Modell 2012, EZ 04/2013

  • #17


    Dat sieht schwer danach aus...dasss wohl ALLE ne neue Goldwing fahren & bekommen wollen...
    :whistle:
    :mrgreen:

    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts.

  • #19

    Hallo zusammen,


    alles was da aufgeführt ist muss vieles ja nicht sein.
    Wie schon oben von Mario geschrieben sind denke ich diese Dinge die wichtigsten.


    - Gewichtsreduktion
    - Tempomat
    wichtig für einen Tourer wie unser Crossi der auch für lange Strecken gemacht ist
    - LED licht
    - höhere Zuladung 230kg,
    wichtig für Touren oder gewichtigere Fahrer ist 195kg ein Witz


    Klar wäre vieles schön, oder ein schneller oder automatisches Fahrwerk auch toll.


    So wollte ich schon die ganze Zeit schreiben.


    Viele Grüße und bis übermorgen

  • SirWill

    Hat das Label 2018 hinzugefügt
  • #20

    Spannende Kommentare und darum habe mir wieder nen CT geholt um es etwas puristischer zu haben. Zum CT steht bei mir noch ne 1800er Goldwing, leider ohne DCT (2014er Modell)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!