Beiträge von PanAL

    Moin,


    der Check an meinem CT (KM-Stand ~ 67.000) hat auch keine Abweichung erbracht.
    Der Honda-Service hat danach noch einmal bestätigt, dass die Kardanwellen aus neuer Fertigung Anfang April zur Verfügung stehen sollen. Sobald sie eintreffen, wird der FHH einen Termin zum Tauschen vorschlagen.
    Ich gehe für mich davon aus, dass ich bis dahin noch keine weiteren 10 Tkm auf die Uhr bringe.
    Also zunächst alles gut.
    Beste Grüße
    Achim

    Mein CT hat die "Vorsorgeuntersuchung" am Donnerstag.
    Lt. FHH:
    Ausbau - Test in einer speziellen Vorrichtung - falls i.O.: Freigabe für 10 Tkm.
    Fals nicht i.O.: Einbau eines Ersatzeiles (Welches? Keine Ahnung), dann Freigabe für 10 Tkm.
    Vor Ablauf der 10 Tkm muss der Kardan gegen einen neuerer Fertigung getauscht werden.

    Zitat von juergen-d

    ...laut meinem FHH sollen die Überprüfungen im März starten. Er wird mich umgehend informieren.


    So hört es sich auch in meinem Fall an: Ab Mitte bis Ende März sollen die Kardan-Ersatzpakete kommen, Quelle: Honda in Solingen.
    Was tun bis dahin?


    Bisher ist beim KBA nichts zum CT eingetragen, weder von Honda D (noch vom Händler) habe ich etwas Schriftliches in der Hand.


    Also muss doch die Risikobewertung, zu der jedes Unternehmen im Rahmen der Produkthaftung verpflichtet ist, ergeben haben, dass das Risiko im Falle eines Bruchs des Kardans/ -Gelenkes ein geringes ist ohne Gefährdung von Gesundheit oder gar Leben des Beteiligten, oder?


    Allerdings sagte mir der Serviceleiter am Telefon auch: "Es sei denn, das KBA ist schneller als Honda ..."


    Gruß
    Achim

    Euch allen on Board
    wünschen auch wir besinnliche Festtage und ein gutes neues Jahr - jedem so, wie er es sich wünscht!


    Herzliche Grüße
    Mo und Achim

    Zitat von Fred Feuerstein

    Hat hier wer was von Lieferengpässen gehört oder gemerkt?


    Hi Fred,
    ging mir letzte Woche ebenso, der Vorderreifen war nicht lieferbar.


    Da ich aber einen kompletten Satz brauchte, habe ich mich für den CTA2 entschieden.
    Den hatte ich vorher schon öfter drauf und war zufrieden damit.


    Gruß
    Achim

    Hallo Stefan,
    Glückwunsch zum relativ geringen Schaden vor allem an Deiner Gesundheit!
    Wünsche Dir viel Erfolg bei der Auseinandersetzung mit dem Unfallgegner.
    Beste Grüße
    Achim