CT vs. GS Kringelfahren

  • Durfte mir jetzt auch mal ein Bild von der Gs onroad/offroad machen,
    den Boxermotor finde ich ein wenig langweilig gegenüber der CT, es fehlt einfach der geniale V4 Sound und Charakter.
    Der Tacho der GS ist wohl auch ein wenig zu klein geraten den kann man ja kaum während der fahrt ablesen.
    Das Getriebe gab mir den größten schrecken bei jedem Schaltvorgang dachte ich das Ding fällt auseinander,
    habe zwar erst 6 verschiedene Motorräder Probegefahren: 2Suzukis, 2Hondas und 2 BMWs aber selbst die 800er gs hat nicht solche töne von sich gegeben.´
    Vorallem dachte ich immer das die BMW um so vieles Handlicher ist als die CT, doch dem war absolut nicht so.
    Die einzigsten vorteile die ich festgestellt habe warren das sie leichter zu schieben ist und das bessere Fahrwerk für wald und wiese besitzt.
    Meine Meinung

  • hallo..
    ich hab das grad mal gelesen..
    es gibt viele irre..ehrlich..
    ich habe 4 GS und seit ein paar wochen :obscene-tolietpush: den crosstourer...ich für meinen geschmack finde ihn besser
    aber auch die GS wird nicht verschrottet..
    und wenn einer kringel fahren will...soll er
    ich hab die GS´n seit 20 jahren und gut 250000km..ES FÄHRT KEINER KRINGEL UM DEN CT
    gruß..
    peter der neue

  • Hallo
    als ich diesen Tread entdeckt und durchgelesen habe musste ich schmunzeln


    ich hab ja die CT jetzt erst n paar Tage und muss gestehen, dass ich es noch nicht auf die Hausstrecke geschafft habe
    aber ich konnte schon ganz gut mit meiner ollen Tiger 885i vergleichen
    die Tiger geht sowas von wendig ums Eck....hat aber dann nur knapp über 80Pferde um aus der Ecke zu beschleunigen
    trotzdem habe ich damit in den Alpen sogar mit Sozia und Gepäck (Achtung: die Tiger T709 darf 247kg zuladen) so manche GS überholt......mein Hauptständer hat so manche Spur gezogen.....ne GS hat dabei aber keine Kringel um mich gezogen


    und nun die CT.....ich gewöhn mich immer mehr an die etwas anderen Drehzahlen, und auch daran, dass sie etwas größere Kurvenradien liebt
    aber ich glaub, dass ich nach etwas Eingewöhnungszeit eher Kringel um die Tiger fahren würde.....denn was da an Dampf aus dem Keller kommt......hmmm .....schön


    auch ja.....wenn es klappt Kringel um die sau wendige Tiger zu kreiseln, dann darf dabei allerdings keine GS im Wege stehen......sonst wird die gleich mit umkringelt



    auf dem Stilfser sind 3 GS.ler um meine 20Jahre alte Tiger rumgeschlichen
    meine Verlobte musste dann schmunzeln als einer der zuvor locker überholten sich traute zu fragen was das denn für n Moped sei und wie viel PS die hätte
    ich hab ihm gesagt, dass die Tiger Bj 1999 ist und nur 2/3 der Leistung seiner GS drückt....und dass ich damit meinen Spass habe
    ....er ist dann mit komischem Gesichtsausdruck davongelatscht


    bei der Talfahrt bin ich fröhlich winkend (einhändig) in der Serpentine innen vorbei gestochen


    und nun??
    sagt meine Zukünftige, dass ich mit der CT in einigen Tagen locker genau so wie mit der Tiger fahren werde......mit Spass, mit offenen Augen, mit Genuss......und auf schnelle GSen wartend :D


    kurvige Grüße
    Tom

  • Bremsen macht die Felge dreckig!!!!!!!!!!!


    Anders gesagt: Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme!

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!