Alpenmarathon 2015

  • #112
    Zitat von barney

    Das Filmchen ist vom Ostmarathon ....


    Keiner hat was anderes behauptet - OK falscher Thread ;) - aber Teile unseres erfolgreichen Ostmarathon-Teams waren ja auch beim Alpenmarathon...

    Gruß


    Gerhard

  • #113

    Hallo Thomas,
    Also die Jungs von der 500 er Runde haben mit 2x glatt 500 km gewonnen[emoji4][emoji4][emoji4]
    Gratulation
    Wir von der 900 er Runde habe mit 2x 900, 1x 901 &1x 899 den Bestwert erreicht und somit eine Spitzenplatzierung sicher,.
    Jedoch wurde keine offizielle Platzierung herausgegeben, da durch einen Murenabgang, dass Stilfser Joch gesperrt war und somit zwei Kontrollpunkte entfielen.
    Der Veranstalter sah sie nicht in der Lage, dass Leistungsgewicht der Spitzengruppe zu berechnen, bzw. er wollte nicht[emoji6]
    Auf jeden Fall haben alle CT ler die Geschichte gut und ohne Verluste überstanden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ralf

  • #115

    :clap: Gratulation auch von mir ans Crosstourer-Team für diese Super-Leistung beim Alpenmarathon.
    Auch wenn der Veranstalter für die 900er Gruppe keine offizielle Platzierung herausgegeben hat (was ich absolut nicht verstehe ),
    Ihr wisst: DAS WAR SPITZE :clap: :dance: :!: :!: :!:

    Gruß,
    Rudi

  • #117
    Zitat von Allgäucrosser

    :clap: Gratulation auch von mir ans Crosstourer-Team für diese Super-Leistung beim Alpenmarathon.
    Auch wenn der Veranstalter für die 900er Gruppe keine offizielle Platzierung herausgegeben hat (was ich absolut nicht verstehe ),
    Ihr wisst: DAS WAR SPITZE :clap: :dance: :!: :!: :!:


    Der Veranstalter hat sowohl für die 750er als auch für die 900er keine Prämierung vergeben, da es,
    wenn ich mich richtig erinnere, 21 Fahrer mit identischen Ergebnissen gab. Im Vorfeld war jedoch
    angesprochen worden, dass im Falle eines Kilometergleichstandes das Leistungsgewicht der beteiligten
    Maschinen Teil der Ermittlung des Siegers sein würde. Ob der Veranstalter es sich jetzt da ein bisschen
    einfach gemacht hat, kann ich letztendlich nicht beurteilen, schade das Endergebnis jedoch allemal,
    zumal Biele-Jupp und ich den Sieg "nur" für die 500km Kindergeburtstag Edition eingefahren haben.
    Die anderen vier Jungs mit den 900km waren von 6 Uhr morgens bis kurz vor Mitternacht unterwegs
    und haben trotz des teils extrem widrigen Wetters und der Streckensperrungen als Teamergebnis eine
    Punktlandung mit einem Teamschnitt von glatt 900km abgeliefert.


    Besser kann man es schlicht nicht machen. Herzlichen Glückwunsch!

    Gruß,
    Silent
    It's not the speed that kills, it's the sudden stop


    Crosstourer Pearl White #1452
    Hauptständer
    Givi Airflow
    Givi Trekker Outback 37
    Givi Trekker Black Line TC
    GSG Kardanschutz

  • #118

    Dann möchte ich doch die Gelegenheit nutzen und Euch für diese Leistung gratulieren.


    Aber ich hoffe, dass Ihr trotz des widrigen Wetters und des Abgangs am Joch viel Spaß hattet.


    Viele Grüße
    Kex

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!