Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Crossrunner | Crosstourer

Honda VFR 800 X Crossrunner / VFR 1200 X Crosstourer Forum
Aktuelle Zeit: Sa 18. Jan 2020, 12:26

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Partnerprogramm

Crosstourer Zubehör

Crossrunner Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Mitglieder
Mitgliederkarte

 Dateianhänge-Block
Dateiname
 IMG_20200114_22...
Größe:179.04 KiB
Downloads:39

 IMG_20200114_22...
Größe:176.67 KiB
Downloads:39

 IMG_20200113_21...
Größe:220.7 KiB
Downloads:74

 IMG_20200113_21...
Größe:182.57 KiB
Downloads:74

 IMG_20200113_21...
Größe:268.67 KiB
Downloads:159

 Tankhaube 2
Größe:118.19 KiB
Downloads:198

 Kardan
Größe:163.71 KiB
Downloads:34

 IMG_0045 klein
Größe:29.86 KiB
Downloads:69

 Top Poster
Benutzername Beiträge
Black Joker 1681
BertholdM 1477
rattenfrau 1327
heinzi 1277
ManfredK 1228

 Neue Mitglieder
Benutzername Registriert
Marble 10 Jan
treeworker4ever 09 Jan
Der_Loewe 03 Jan
ub.1 28 Dez
Chatobiker 26 Dez
Lübecker 26 Dez
SDreiCrosstourer 26 Dez
Muesterium 23 Dez

 Link zu uns
Benutze bitte diesen Link um Crossrunner | Crosstourer bei dir zu verlinken:




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Jun 2015, 00:27
Beiträge: 66
Vorname: -
Modell:: Crosstourer DCT SC70
Wohnort: Mannheim
Hallo,
ich habe mir eine MRA Scheibe und den Navihalter von NaviKomm an meinen Crosstourer angebaut.
Zum Anschluss des Zümo 660 habe ich das Original Anschlußset benutzt.
Beim Händler habe ich das anklemmen lassen (136 € wegen aufwändiger Kabelverlegung unter dem Tank) und bin enttäuscht.
Dateianhang:
IMG_3856a.JPG
Das Navi hat immer Strom direkt von der Batterie.
Von meiner GTR bin ich gewohnt, dass das Navi hinter der Zündung angeschlossen ist und keinen Strom verbraucht, wenn die Zündung aus ist. Beim Ausschalten der Zündung fragt das Zümo ob es noch anbleiben soll und schaltet sonst einfach aus.

Mein Händler empfiehlt mir einen Schalter unten am Sattel zu montieren um das Problem manuell zu lösen. Der Techniker hat mir erklärt, dass ein anderer Anschluß zu Problemen führen wird (CAN Bus Problem).

Ist das tatsächlich so umständlich?

Gruß
ED


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
CT SC70 DCT 2013
Hepco & Becker Worldcrosser Umbau mit Schutz, Licht und extra großen Koffern
Honda Griffheizungssatz, 12 V Steckdose, 2+6 Jahres Garantie
MRA Tourenscheibe, Navikomm-Halterung u. Zümo 660
JMP Lithium Ionen Akku, Heidenau K60 Scout


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Mai 2013, 13:05
Beiträge: 105
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Wien
Also ich hab mein Zumo 660 am Zusatzkabelbaum angeschlossen, der auch für Heizgriffe und Scheinwerfer verwendet wird. Damit habe ich Strom nur wenn Zündung an ist.

Das hat bei der letzten Tour über 4000km ohne Probleme funktioniert.

lg
Alfi

_________________
www.alfidiver.at
CT 2012 Nr. 542; Silber mit DCT; Hauptständer; Griffheizung; Hinterradabdeckung; Navihalter; GIVI V35


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Nov 2013, 10:08
Beiträge: 1228
Vorname: -
Modell:: auf der Suche....
Expliziter Zubehöranschluss auch fürs Navi unter der linken Verkleidung (Klemme 15, geschaltetes Plus, Zündung aus, Navi aus)..... Honda hat kein CAN-Bus... Mechanker ist entweder von BMW, Ducati, Triumph oder KTM, von Honda hat er keine Ahnung, absolut keine.

Da hilft nur schnellstmöglich wegen fehlender Fachkenntnis von diesem Händler flüchten

_________________
Wenn nicht jetzt... wann dann?

Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 13:39 
Zitat:
Beim Händler habe ich das anklemmen lassen (136 € wegen aufwändiger Kabelverlegung unter dem Tank) und bin enttäuscht.
Mein Händler empfiehlt mir einen Schalter unten am Sattel zu montieren um das Problem manuell zu lösen. Der Techniker hat
mir erklärt, dass ein anderer Anschluß zu Problemen führen wird (CAN Bus Problem).
Um Himmels willen, was sind das denn für Pfeifen??? :crying-yellow: So einen Mist habe ich noch nie gehört.

Unter der linken Verkleidung befindet sich ein sechspoliger Stecker, der für den Anscluß
diversen Zubehörs wie eben auch Navi benutzt werden kann. Der schwarz/gelbe Draht
ist der Zündungsplus.

Du findest hier im Forum einige Threads, die das beschreiben. Einfach über die Suchfunktion
gehen und du würst fündig, zum Beispiel mit den Suchworten Stecker und Verkleidung. Geh damit
zu diesem sogenannten Händlern und lass das ändern und zwar kostenlos.

Und CAN-BUS???? Warst du in einer BMW-Bude??


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:54
Beiträge: 449
Vorname: Volker
Modell:: CT-DCT'14 camouflage
Wohnort: Montabaur
Zitat:
...
Ist das tatsächlich so umständlich?
Gruß ED
Nee - siehe viewtopic.php?f=51&t=2349

_________________
Gruß vom Westerwald, volker --- Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom (Albert Einstein).
Mein CT: Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 17:40 
Offline

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 12:30
Beiträge: 147
Modell:: Crosstourer- DCT
Oh Mann :doh:

Da hat aber die Fachwerkstatt überhaupt keinen Dunst.

_________________
Viele Grüße und immer eine handbreit Asphalt unter´m Reifen
..............No Horse no Rider, no Moped no Fahrer..............

Thomas


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2015, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:29
Beiträge: 220
Vorname: Jörg
Modell:: Crosstourer mit DCT
Wohnort: Blankenfelde Mahlow
Habe mein auch an den Zusatzkabelbaum für Heizgriffe, Steckdose und Schalter LED mit angeklemmt Steckdose und Navi zusammen, habe Zumo 390 und geht bei Zündung aus.


Grüße Jörg

CAN-BUS :think: :naughty:

_________________
Fahre immer schneller, als der Sensenmann fliegen kann.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Navi richtig anklemmen
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2015, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Aug 2012, 08:57
Beiträge: 1327
Vorname: -
Modell:: Africa Twin mit DCT
Zitat:

Mein Händler empfiehlt mir einen Schalter unten am Sattel zu montieren um das Problem manuell zu lösen. Der Techniker hat mir erklärt, dass ein anderer Anschluß zu Problemen führen wird (CAN Bus Problem).

Ist das tatsächlich so umständlich?

Gruß
ED
:naughty: Bullshit, frag mal in Deiner Werkstatt nach, welchen Beruf sie eigentlich schwänzen. Über den erwähnten Zusatzkabelbaum sind alle Ergänzungsverbraucher über die Zündung geschalten.

_________________
"Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie sich zu niedrig gesteckt."


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz