BECKER Mamba.4

  • #1

    Hallo Gemeinde,


    ich als Becker-Navi Anwender, hab's gerade auf der Becker HP gesehen.


    ein neues Motorradnavi von Becker kommt im April auf den Markt


    BECKER Mamba.4


    Es sollen drei verschiedene Varianten des Modus "kurvige Route" wählbar sein,



    Preis 359€ für Basis Gerät
    Preis 479€ für Ausstattungs Plus Gerät


    Vielleicht eine gute Alternative zu den Platzhirschen Garmin und TomTom
    ich benutze Becker Navi schon seid Jahren, bin sehr zufrieden,
    habe auch schon mit TomTom und Garmin navigiert...
    bin froh Becker zu nutzen :!:

  • #3

    Ich hatte mir letztes Jahr auf der IFA in Berlin bei Garmin, Tom Tom und Falk/Becker die Navis angeschaut und fand ehrlich gesagt das Becker von der Bedienung, der Routenplanung und Routenberechnung (Geschwindigkeit der Berechnung und ausgewählte Route) meiner Testroute von Berlin in den Thüringer Wald am besten. Der Mensch am Stand von Becker meinte, "kommt im Frühling zu einen konkurrenzfähigen Preis". Wenn jetzt die Serienversion dem Messeprototypen entspricht, könnte es eine Option sein. Ich hoffe nur, dass das Teil nicht zu buggi ist.

  • #4

    Hallo zusamen,


    kurze Ergänzung für die, die es evtl. interessiert..auf der website wird ein blendfreies "Blanview" Display angegeben. Dieses Display stammt von Hersteller/ JointVenture "Ortustech" (ehemals Casio). Diese Technologie ist bei hellen Umgebungsbedingungen und dirkter Sonne das Beste was es derzeit auf dem Markt gibt.
    http://www.ortustech.co.jp/english/technology/#blanview


    Kommt nur noch drauf an wie der Touchsensor auf dem Display aufgebracht ist. Das kann die optische performance noch stark negativ beeinflussen wenn es "falsch" gemacht worden ist.


    Blanview ist eine Art der Transflektivität des Displays. Ein optischer Leckerbissen. Habe ich schon häufiger auf Messen gesehen. Warum? Weil ich mich beruflich seit langer Zeit damit beschäftige... :D


    Ich bin derzeit auch auf der Suche nach einer Alternative zu meinem PEARl Teil wo man endlich mal am Gerät Touren plenen und ändern kann...das Teil hier liegt genau im Fokus....Dankeschön für den Tipp! :clap:


    c.u.
    Hightower

    ...wenn Du auch der Meinung bist das Gegenteil von Primzahl sei Rübezahl, können wir uns menschlich näher kommen :)

  • #6

    Moppel
    ... wäre toll wenn Du bald mal einen ersten Eindruck vom MAMBA 4 posten könntest. Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Navi - bloß welches???


    Das letzte FW-update vom Garmin 590 scheint ja einige Probleme verbessert zu haben, damit wäre auch das GARMIN 590 auf meiner TOP3 Liste.

  • #7

    Jo, mache ich. Geht allerdings noch 1-2 Wochen (Schätzung) bis ich das Teil habe. Der angegebene Fachhandel (MediaMarkt etc) in der Schweiz kennt das Teil nicht. Im BeckerShop gibt es unter "Land" die Schweiz nicht (Kauf kann aber nicht abgeschlossen werden, falls das Feld nicht ausgefüllt ist) :) . Habe mal ein Mail geschrieben.

  • #8
    Zitat von Moppel

    Habe mich zum Kauf entschlossen. Ist nun erhältlich. :)


    Wo gibt es das Mamba schon. Die meisten Händler, die ich kenne, kennen das Mamba nicht oder die Lieferzeiten gehen bis Mitte/Ende Mai :-(


    Auf der IFA letztes Jahr meinte der Typ am Stand "zum Saisonstart".
    Welcher? Der in Island Anfang Juni ;-)?


    Bin gespannt auf das Teil. Auf der Messe machte es einen guten Eindruck.


    Meine Mai-Tour werde ich wohl noch mit Auto-Navi, Karte und Spickzettel machen :-/

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!