Stromversorgung für Navi

  • #41
    Zitat von Digo

    Hastz du eine Idee, wie ich die beiden Kabelenden des Navis anschließen kann?


    Vielen Dank für deine Unterstützung.


    Versuch es mal mit nem Stromdieb:

    Bilder

    • Stromdieb.png

    Ein Wappen des MSV Duisburg am Heck gleicht einer Charakterstudie des Piloten. Leidensfähig, treu, ausdauernd, verzeihend, unverzagt und immer auf ein Wunder hoffend. Wer dieses Wappen zeigt, der kennt das Leben, ist geerdet und weiß um seiner selbst.

  • #42

    Und so richtig lustig wird es dann, wenn man wie auf dem Bild, rot mit schwarz verbindet. Jetzt noch die Batterie wieder anschließen und die Fete kann beginnen :)


    Gruß Wolfgang

  • #43

    Früher oder später wird die Zuleitung genau an der Stelle des Stromdiebes brechen - etwas abisolieren, abgang drum machen, verlöten, isolieren , zugentlasten und ein Motorradleben ruhe haben.

    Ich widerspreche ausdrücklich jeglicher Nutzung meiner Beiträge auch Ausschnittsweise oder als Zitat zur kommerziellen Nutzung.

  • #44

    Hoi zämä!
    Danke allen, die hier so viele Infos über den Navieinbau/geschaltetes Plus/Kabelfarben gepostet haben, hat mir sehr geholfen beim Montieren der Sirius-Nebellichter und einer USB-Dose!
    Stelle mich gerne später mal vor, jetzt erstmal einfach der Dank.


    Schönen Abend,
    Jürg

  • #45

    Mein Strom für die Doppel USB Dose kommt von hier.... Blauer Stecker aus dem KEINE Kabel kommen!!!! Hat mir mein FHH empfohlen!!!
    [attachment=2]20180112_132439.jpg[/attachment]


    Der linke Pin ist geschalteter Plus Pohl....
    [attachment=1]20180112_133012(0).jpg[/attachment]


    Die Dose habe ich unter den Sitz geschraubt....
    [attachment=0]20180112_152300.jpg[/attachment]


    Morgen noch das schwarze Kabel an die Batterie klemmen und alles testen. War leider schon etwas dunkel (kein Licht in der Garage...angemietet) und kalt Draußen.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!