Willkommen im Club der Umfaller

  • Meine Frau---- ihr erstes Motorrad, BMW F650CS, gerade gebraucht gekauft, alles schön frisch gemacht inkl. Fußbremshebel für 70Euro!!
    Wir kommen an einen schönen Aussichtspunkt, steigen ab, och ist das schööön hier, lässt das Mopped los und KRACH es fällt um, Fußbremshebel verbogen ---- Sie hat einfach vergessen den Ständer runter zu machen. Was hab ich gelacht.... :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol: :lol:
    Könnt mich jetzt noch wegschmeißen vor Lachen!


    Gruß
    Holger

  • Zitat von Hoger

    Meine Frau---- ihr erstes Motorrad, BMW F650CS, gerade gebraucht gekauft, alles schön frisch gemacht inkl. Fußbremshebel für 70Euro!!
    Wir kommen an einen schönen Aussichtspunkt, steigen ab, och ist das schööön hier, lässt das Mopped los und KRACH es fällt um, Fußbremshebel verbogen ---- Sie hat einfach vergessen den Ständer runter zu machen. Was hab ich gelacht.... :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol: :lol:
    Könnt mich jetzt noch wegschmeißen vor Lachen!


    Gruß
    Holger


    Vorsicht! Zu lautes Lachen könnte zu Beziehungsstress führen :D :D als Gentleman hast Du doch sicher die BMW aufgehoben!
    ... wobei ich noch nicht ganz verstehe, warum der Fußbremshebel rechts verbogen wird, wenn links der Ständer nicht ausgeklappt wird??

  • Hi,
    klar habe ich die Maschine sofort aufgehoben, die lage keine 2 Sekunden am Boden.


    Es war schon der Fußbremshebel, sie hat die Maschine ja erst gar nicht versucht auf den Ständer zu stellen, einfach nur losgelassen, war ja sooo schön dort. :lol:

  • Nicht das der Generalverdacht aufkommt das sie nicht mit einem Motorrad umgehen kann, ganz im Gegenteil, sie fährt sehr gut, auf der Rennstrecke gibt es sogar immer mindestens eine Kurve in der sie besser ist als ich. ;)
    Das bräuchte nicht so sein.... :whistle: ;)


    Gruß
    Holger

  • Sers zusammen,


    leider muss ich mich nach nur zweieinhalb Monaten hier im Club anmelden :(


    Mir ist letzten Freitag bei relativ niedriger Geschwindigkeit (stand 170m vorher als Linksabieger noch an ner roten Ampel) und kaum mehr Schräglage im Kurvenausgang einer leichten Rechtskurve auf nasser Straße und nur noch leichtem Regen das Hinterrad weggerutscht. Die dadurch entstandene Schräglage war für die gefahrene Geschwindigkeit zu hoch und ich bin mit vollgepacktem (Koffer und Topcase) Moby Dick unterm Fahren auf die rechte Seite umgekippt...


    Ich selbst bin auf der Straße schräg ca. 10m von Fahrbahnmitte zu Fahrbahnmitte gerutscht, Moby Dick leider etwas weiter kopfüber (hat sich unterm Rutschen gedreht) mit Windschild, Lenker und Topcase in die Leitplanke mit Unterfahrschutz. Und von da zurück auf die Fahrbahn mit dem Heck noch leicht in den Gegenverkehr. Letzterer stand zu dem Zeitpunkt schon, war Gott sei Dank ein langsamer Harvester ;)


    Bis auf ein paar leichte Prellungen vom direkten Umfallen ist mir selber nichts passiert. Und mir ist auch bewußt, dass ich mit dem Glück das ich da hatte, den Eurojackpot geknackt hätte wenn ich nur zu Hause geblieben wäre ;)


    Moby Dick hatte leider nicht so viel Glück :(
    -Fussraste, Handschutz, Bremshebel und Haltenase am Kupplungsdeckel (die Sollbruchstelle bzw. der Konstruktionsfehler) vermutlich bereits beim Umfallen gebrochen. Der rechte Blinker ist leicht angeschliffen, geht aber noch :) und hängt auch nicht irgendwie weg.


    -Windschild abgeflogen und Halter verbogen, Spiegel rechts Gewinde am Bremsflüssigkeistbehälter weggebrochen (der Spiegel selbst war nicht mehr auffindbar), Lenkerarmatur rechts wackelt, Navihalter gebrochen, Spiegel links locker und stärker gebogen, Lenkerarmatur links verschoben vom Aufprall an die Leitplanke. Hier ging auch das Topcase seine eigenen Wege, sprich hat es aus der Halterung geschlagen.


    -Rücklicht zerbröselt vom Harvester, Kennzeichhalter wackelt und 1,2 von den Kunststoffclips fehlen. Überhaupt sieht das Heck irgenwie leicht verschoben aus was die Plasteteile angeht (teilweise aus Halterung gesprungen wo nur gesteckt)


    -Koffer rechts angeschliffen, Koffer links leicht am oberen Ausseneck gedrückt


    Das alles sind nur die augenscheinlichen Schäden, genauere Begutachtung (Gabel, Rahmen) folgt wenn die Hebebühne bei meinem Schrauber frei ist.


    Beim Aufstellen hat mir der Fahrer vom Harvester geholfen, wobei ich da kaum Anteil hatte. Der hat die Fuhre hoch gehoben als wär´s eine 125er :o
    Auch hat er der Polizei gegenüber bestätigt, dass ich nicht schnell dran war und mir urplötzlich das Hinterrad weg ist (hat alles gesehen und war selbst überrascht).


    Nu sitz ich hier, heilfroh dass mir nicht mehr passiert ist, und stöber nach Ersatzteilen...
    Wobei für den CT so gut wie nix an Gebrauchtteilen zu finden ist :(
    Weiß jemand, ob evtl. manche Teile (z.B. Bremsflüssigkeitsbehälter oder auch Lenkerarmaturen) von anderen Modellen passen???


    greetz
    Charlie


  • Dir erst mal gute Besserung.
    Ich glaube schon, dass Teile, wie die Fussrasten usw., auch von anderen Hondamotorrädern passen.
    Wird aber relativ teuer, da Honda hierfür unverschämt hohe Preise aufruft.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ralf



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Moin
    Na da hast du aber ganze Arbeit geleistet :o
    Erstmal gute Besserung.
    Hier ein Weg, wie du raus bekommst, ob die gesuchten Teile auch bei anderen Moppeds verbaut werden:
    1. Seite aufrufen und dein Modell raussuchen : https://www.bike-parts-honda.d…rad/1200-MOTO/CROSSTOURER
    2. Benötigtes Teil raussuchen und in der Liste unter dem Bild die Bestellnummer anklicken .Dann siehst du erstmal nur, bei welchen CT-Modellen das Teil verbaut wurde. Jetzt gibst du in das Feld "Suchen sie eine andere Teilenummer" nochmal die Teilenummer ein und klickst "suche" an.
    3. Jetzt werden dir alle Honda-Modelle aufgelistet, wo dieses Teil verbaut wird oder wurde.
    Fußrasten passen z.B. von der NC 750 und Crossrunner ( weiß ich aus der ABE meiner Zubehör-Fußrasten)
    Viel Erfolg bei der Suche


    Gruß Frank

    ´15er Crosstourer DCT,Honda-Koffersatz, Ermax-Tourenscheibe,GSG-Crashpads,Bagster-Tankschutz,Givi-xStream-Werkzeugtasche, lights4all-Rauchglas-Rücklicht,SW-Hauptständer,SW-Fußrasten,Bodystyle-Hinterradabdeckung, Givi-Motorschutz,BSG-Kardanschutz

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!